Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • SilentBob81
    Verbringt hier viel Zeit
    517
    113
    42
    Verheiratet
    12 Juli 2007
    #1

    Gummi mit einbinden

    An diejenigen, die mit Kondom verhüten, oder früher verhütet haben. Wie habt ihr das überziehen des Gummis mit eingebunden? Suche nämlich eine Möglichkeit, ohne diese Pause, wenn man des Ding überstreift auszukommen.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. mit Gummi, ohne Gummi
    2. mit Gummi
    3. Onanie mit Gummi
    4. Blasen mit Gummi
    5. Mit oder ohne Gummi?
  • ~Lady~
    ~Lady~ (31)
    Meistens hier zu finden
    2.062
    148
    163
    Verheiratet
    12 Juli 2007
    #2
    Naja, ich hab dann das Kondom gegriffen, mich so sexy es ging auf ihn gesetzt und ihm das Ding übergestreift. Vielleicht noch dabei tief in die Augen gesehen. Oder es z.B. gaaanz langsam gemacht. :zwinker:
    So muss da gar keine lästige Pause entstehen...
     
  • DanReplay
    DanReplay (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    Single
    12 Juli 2007
    #3
    Öhm, Tüte auf, raus, drüber, rein.
    Geht mit ein wenig Übung erstaunlich schnell... Ausserdem is die Vorfreude auf das was kommt eh geil :grin:
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2007
    #4
    Off-Topic:
    *mich angesprochen fühl* :-D

    Ich zieh das Kondom gerne mit dem Mund über. :cool1:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    12 Juli 2007
    #5
    lass da aber keine zähne rankommen... :ratlos:

    also er macht das selbst, geht ganz schnell, in der zeit warte ich eben. oder ich mache es, natürlich nicht so lieblos und gelangweilt, sondern... :link:
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2007
    #6
    Nee nee. Es muss in der Tat auch ein bisschen geübt werden. Aber wenn man's kann, lohnt es sich! :smile:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    12 Juli 2007
    #7
    hört sich für mich eher anstrengend an. :ratlos: mit der hand gehts ja auch ganz gut. :grin:
     
  • Bruce87
    Bruce87 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    Verlobt
    12 Juli 2007
    #8
    Also ich füll die "Pause" immer mit Vorfreude :grin: , ausserdem macht es mich irgendwie total an, wenn meine Freundin es aufzieht :drool: ...
     
  • cigam
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Juli 2007
    #9
    Und wie hältst du das Reservoir zu?

    Kann sonst böse enden :smile:
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2007
    #10
    Naja. Man muss das Kondom schon mit den Fingern drauf setzen. Es ist ja nicht so, dass ich es im Mund habe, ihn anfange zu blasen und dann ist's Kondom schon drauf. Man tut es halt ganz normal drauf, rollt es ein Stückchen ab und erledigt den Rest mit dem Mund. Wobei ich das letzte Stück auch mit der Hand abrolle, weil ich nicht den kompletten Penis im Mund haben will. Naja, egal, es kam immer gut an, das so zu tun. :zwinker:
     
  • Silverfish
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    103
    2
    nicht angegeben
    12 Juli 2007
    #11
    Ich mag's ganz gerne, wenn sie den Schwanz kurz nach dem Abrollen mit der Hand weiter bearbeitet. Also nicht nur lieblos abrollt, sondern das Ganze als Handjob betrachtet. :smile:
     
  • ~Lady~
    ~Lady~ (31)
    Meistens hier zu finden
    2.062
    148
    163
    Verheiratet
    12 Juli 2007
    #12
    Hmm, das hört sich richtig verlockend an. Ich würd das glatt mal ausprobieren, aber wir verhüten gar nicht mit Kondom. :tongue:
     
  • cigam
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Juli 2007
    #13
    [ironie]
    Das versteh ich nicht. Willst du's mir mal zeigen? :cool1:
    [/ironie]
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2007
    #14
    :link:
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    13 Juli 2007
    #15
    Also ich und mein Freund haben in der Zeit, in der wir noch mit Kondom und Pille verhütet haben, auch vergeblich nach einer romantischen oder sexy Methode für uns gesucht, die das Kondom mit in die Sexspielchen einbezieht. Es war für uns wirklich eine Mission impossible...
    Nett für ihn war es, wenn ich ihm das kondom übergestreift habe. Mit dem Mund habe ich es mal versucht, aber nie hinbekommen...
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    13 Juli 2007
    #16

    Das geht mit einiger Übung schon. Du rollst das Kondom ein, maximals zwei Zentimeter ab, spitzt die Lippen, die sich allerdings nicht berühren dürfen, saugst das Teil ein (der "Rand" befindet sich dabei außerhalb des Mundes) und stülpst es ihm über. Jetzt kommt der schwierigste Teil, weil du quasi mit der Zunge die Luft rausdrücken, aber das Kondom dennoch mit einer gewissen Saugleistung und Geschwindigkeit mit den geschürzten Lippen runterstreifen musst.
    Steht alles (inkl. Beschreibung) im Buch "die perfekte Liebhaberin". Bei mir musste als Übungsobjekt erstmal ein Dildo herhalten und ich habe einige Kondome "verschlissen", weil es am Anfang gar nicht so einfach war.
    Aber wenn frau es beherrscht, dann ist das schon etwas, wo man(n) große Augen macht und sich mit Sicherheit nicht allein gelassen vorkommt.
    Ich finde diese Aktion sehr intim und auch gekonnt, so dass es prima ins Liebesspiel mit einbezogen werden kann...vor allem, weil es was ist, das ihn durchaus zusätzlich erregen wird. :drool:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste