• Henk2004
    Henk2004 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Mai 2004
    #61
    Manchmal glaub ich echt, dass hier viele Leute nur irgendwie neidisch sind.
    Wenn man selbst auf, sagen wir mal 14 cm Länge bei 4 cm Durchmesser (12,56 cm Umfang...) kommt, fällt es eben schwer zu glauben, dass es Leute gibt die halt größer bestückt sind.

    Ich denke die fehlenden Vergleichsmöglichkeiten sind die Ursache dafür.

    Denn wer hat schon mal einen richtigen Schwanzvergleich gemacht??????

    Ich für meinen Teil habe mal mit meinem Cousin verglichen (waren da 16 oder so) Da war seiner im Vergleich auch dermaßen mickrig.

    Denke mir auch manchmal was ich den für einen Prengel erhalten habe, ja kann ich denn was dafür?

    Aber wenn das Lied von Möhre mit "20 Zentimeter, nie im Leben kleiner Peter" kommt, dann krieg ich immer ein Grinsen ins Gesicht, weil ich je nach Tagesform durchaus an dieses Maß heranreiche...

    Und wenn hier immer unterstellt wird die Leute können nicht messen oder verschätzen sich um "Welten" das glaube ich gar nicht mal.

    Und die die es sich leisten können "rumzuprollen", die schreiben hier auch, warum denn nicht?

    Messt doch mal "handfeste" Dinge wie eine Deoflasche (Oder heißst es Dose) aus und vergleicht die mit eurem besten Stück, dann bekommt ihr auch ein besseres Augenmaß.... Ich kann wieder nur von mir sprechen, dass diese 150 ml Deosprühflasche von Nivea mit 18 irgendwas cm Länge und 4 cm Durchmesser ziemlich mikrig im Vergleich ist.

    Ich will hier jetzt nicht angeben, ich will nur sagen, dass es halt Leute gibt die halt über dem Durchschnitt liegen und das man das halt akzeptieren sollte.

    Wobei ich Durchmesserangaben von 7cm auch für sehr, sehr unglaubwürdig halte. Wenn man mal diverse Filmchen gesehen hat, sich ein bisschen mit der Materie auskennt, wie gesagt auch mal andere Sachen vermessen hat, dann kann man auch besser schätzen....
     
  • simon1986
    simon1986 (34)
    Benutzer gesperrt
    6.893
    398
    2.201
    Verheiratet
    10 Mai 2004
    #62
    Ich glaube das, wenn mein Bruder jetzt mit 13 schon fast 17 cm hat, warum sollen die Angaben da nicht stimmen?
    @dama, gib noch mal deine Daten durch, dann mache ich mir ein Modell aus Papier
    :tongue:

    Neidisch bin ich aber nicht, ich hätte denk ich echt Probleme mit einem "grossen". mir ist schon peinlich wenn im Schwimmbad mein "kleiner" steif wird und unterwegs so hässlich vorsteht.

    Das Einzige was ich nicht so recht verstehe ist die enorme Durchschnittsgrösse der Penisse hier in der Spezial Umfrage. (Irgendeinmal sollten die Gesetze der Statistik doch greiffen...)
     
  • dama
    dama (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    1
    Single
    11 Mai 2004
    #63
    Also bist du zu faul um zurück zu blättern ^^ nenene ...

    Was der Unterschied angeht, ich denke viiieeeellllee messen falsch. Man kann es ganz einfach beschreieben. Messe ich von der "Wurzel" also wo der Hoden und der Schwanz zusammen kommt im Steifen zustand bis hin zur Spitze, kommen einige CM eben dazu. Ich hab selber es immer noch nicht geschafft richtig zu messen, weil wenn er richtig steif ist, bekomme ich ihn nicht in die Waagerechte -.- so kann ich nicht oben messen, wie es verlangt wird.
     
  • Joe76
    Gast
    0
    11 Mai 2004
    #64
    Nein, kein Neid! War nur ein Scherzchen am Rande. :zwinker:
     
  • simon1986
    simon1986 (34)
    Benutzer gesperrt
    6.893
    398
    2.201
    Verheiratet
    11 Mai 2004
    #65
    Ich habe einfach mit dem Filzstift einen Strich am Bauch gemacht dort wo er hin kommt. und dann vom Ansatz oben bis zu diesem Strich gemessen. Nachher, als ich ruhiger und klarer im Kopf war :tongue:
     
  • dama
    dama (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    1
    Single
    13 Mai 2004
    #66
    Also jetzt werde ich das große ergebnis enthüllen ^^ also nach seiner MEssmethode (die nicht ganz normkonform ist) habe ich 16cm. Nach der ansatzweise richtigen 17, würde ich ihn also noch richtige gerade bekommen vielleicht 18cm. Aber wenn ich ihn nach einer anderen Messmethode messe, die ich übrigens von vielen Frauen, Mädchen so genannt bekommen habe ich 22cm länge. Versteht ihr nun das hier so große Unterschiede zusammen kommen?

    Umfang habe ich übrigens 18 cm, aber das nur an der dicksten Stelle in der nähe des bauches. HAbe ne kleine Eichel -.- also war heißt klein, die ist eben normal groß ^^ würde aber schon besser aussehn wenn die auch riesig wäre :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten