Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • lilly2004
    lilly2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 April 2008
    #1

    Gutes Mittel gegen übermäßihes schwitzen gefunden! :)

    Gutes Mittel gegen übermäßiges schwitzen gefunden! :smile:

    Hey liebe User,
    da ich hier auch oft von einigen von euch gelesen habe,dass sie das gleiche problem haben wie ich (hatte), wollte ich hier mal berichten. Ich habe bis vor kurzem auch ohne körperliche anstrengung so doll geschwitzt, dass ich quasi nur noch schwarze shirts tragen konnte und mich sehr geschämt habe. Doch nun hat mir meine Freundin YERKA empfohlen .... dieses zeug wirkt quasi wunder. Es ist nicht teuer und meine haut verträgt es super. Man lässt es einfach über nacht einwirken und ist dann ca 2 tage vom lästigen schweiß befreit. Wollte hier einfach nur mal berichten.


    MfG Lilly04
     
  • Hase2008
    Hase2008 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    225
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 April 2008
    #2
    Kann man es nach dem rasieren nehmen=?
    Und nimmt man zusätzlich noch deo?
     
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    14 April 2008
    #3
    nein am besten lässt du das rasieren am abend machst es bevor du schlafen gehst auf deine achselhöhlen wäschst es früh ab wenn du aufstehst kannst dich dann rasieren und ganz normal deo benutzen am anfang musst du es jeden 2. tag nehmen irgendwann wie bei mir nur noch alle 2 wochen und das merkst du dann wenn du es wieder nehmen musst also du schwitzt nicht aber du merkst da was mein freund hat damit auch angefangen und is super begeistert er meint auch man merkt es wenn man es nehmen muss.und wie gesagt nur abends vorm schlafen gehen rauf machen.
    kleiner tip füllst du den flascheninhalt in ein leeren deo roller (ausgewaschen) ist das viiiiiiiiiiel sparsamer und hilft genauso:grin:
     
  • Gazalia
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    103
    12
    Verheiratet
    14 April 2008
    #4
    was ist "YERKA" überhaupt? Außer ein "Anti-Schweiss-Mittel"?:ratlos:
     
  • blasehase081
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    14 April 2008
    #5
    Ein Mittel, welches sich in einer kleinen Glasflasche befindet und durch eine Verbindung von Proteinen und in der Flasche befindlichen Aluminiumstücke die Poren verschließt und somit die Schweißausdünstungen verhindert, wenn ich das Prinzip richtig verstanden habe ;-)
    Bild:
    Link wurde entfernt

    Ich habs auch, bei mir funktioniert es allerdings nicht so optimal. Zum Glück hat sich mein "Schweißproblem" mit der Zeit selbst abgeschwächt und ist nun beinahe verschwunden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • KittyCat3
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    103
    1
    Verlobt
    14 April 2008
    #6
    "sweat off" ist noch besser als Yerka. Das ist ein Anti-Perspirant und man trägt es 4 abende hintereinander auf und ist dann erst mal ne zweitlang vom schwitzen befreit. Wenn man merkt das mab wieder leicht anfängt zu schwitzen dann benutzt man es wieder. je länger man es benutzt desto weniger muss man es anwenden.
    Ist zwar relativ teuer (um 27€) aber hält auch sehr lange.
     
  • lilly2004
    lilly2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 April 2008
    #7
    Off-Topic:
    ähm wir sind nicht ein und die selbe person aber wenn du meinst .... kannst gerne mal gucken ich schreibe sehr selten hier
     
  • Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.383
    133
    47
    vergeben und glücklich
    14 April 2008
    #8
    ich kann mir vorstellen, dass das Zeug sehr ungesund ist!

    Der Körper braucht Schweiß, sonst würde er ihn ja nicht produzieren.

    Auf Dauer ist das Zeug sicher nicht gut...:ratlos:
     
  • taitetú
    taitetú (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    14 April 2008
    #9
    mag sein, aber besser trotzdem als ständig mit nassen Flecken unter den Armen rumlaufen! Und das kann ätzend sein und wenn ich zum Beispiel auf Kundentermine fahre, geht das einfach nicht.
     
  • DohDoh
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Verliebt
    14 April 2008
    #10
    Hi, ich benutz dieses Yerka auch seit ca 2 Jahren...Mir hat es sehr geholfen! vorm schlafen gehn auftragen und am nächsten tag kein verschwitztes t-shirt. einfach toll
     
  • butterflyyy
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    14 April 2008
    #11
    Ich habe in einem Forum ein tolles Rezept für eine Deocreme gefunden. Wirkt echt super. Ist sicherlich nicht so ungesund, wie diese "Deos", die ihr hier beschreibt. Wirkt bei einigen sogar 8Tage (trotz waschen natürlich).

    Das Rezept:
    2g Zinkoxid
    2g Speisestärke (kann man evtl. weglassen)
    2g (Kaiser-) Natron
    4g Sheabutter
    3g Mandelöl

    Quelle: http://www.beautykosmos.de
     
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    14 April 2008
    #12
    Naja, antitranspirant halt :zwinker: nix gesundes wie man ja mittlerweile weiß. Mit dem Schwitzen werden ja die Giftstoffe aus dem Körper ausgeschieden, dieses Deo verhindert das aber, somit bildet der Körper auf Dauer gefährliche (Brust-)Krebsstoffe.
     
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    15 April 2008
    #13

    es ist nich ungesund die normale transipration bleibt vorhanden also z.B. wenn man beim arbeiten schwitzt die übermäßige transpiration wird gestoppt.

    http://www.pharma24.de/yerka.html
     
  • SleepingBeauty
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    Single
    15 April 2008
    #14
    Also ich kenne ein noch viel besseres Produkt... Es heißt Medisan Antitranspirant :zwinker:

    Es hat folgende Vorteile:
    - besser als Gemix aus der Apotheke, da Hautpflege quasi enthalten ist (kenne Leute die kratzen sich die Achseln weg, wenn sie das aus der Apo nehmen)
    - hält nicht nur ein paar Tage und bei regelmäßiger Anwendung muss man es kaum noch benutzen
    - ist billig (ca. um die 15€)
    - hält eeewig (über ein Jahr schon mittlerweile)
    - man kann weiterhin Deo benutzen
    - beim Sport kann man normal schwitzen
     
  • *kitkat*
    Verbringt hier viel Zeit
    627
    103
    2
    vergeben und glücklich
    15 April 2008
    #15
    und wo bekommt man die von euch beschriebenen mittel?
     
  • SwEaThEaRt
    SwEaThEaRt (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    Single
    15 April 2008
    #16
    die meisten hier aufgezählten gibt es in der apotheke zu kaufen
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    15 April 2008
    #17
    Off-Topic:
    Dein Nick paßt ja zum Threadtitel... :engel:

    Sorry, der mußte sein... :-D
     
  • Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    798
    103
    15
    in einer Beziehung
    16 April 2008
    #18
    Off-Topic:
    :-D :-D :-D
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste