Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    16 Dezember 2007
    #1

    Gutscheine verschenken

    Wie findet ihr es, wenn man seinem Partner Gutscheine schenkt?
    Oft hört man ja, dass es ziemlich unpersönlich sei und zudem einfallslos.

    Wie seht ihr das?
    Habt ihr eurem Partner schon mal einen Gutschein geschenkt? (Für was?)
    Wie würdet ihr einen Geschenkgutschein finden? Welchen gut, welchen nicht?
     
  • cynthia_ann
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    103
    12
    nicht angegeben
    16 Dezember 2007
    #2
    Ich habe bisher keinen bekommen aber schon etliche verschenkt, die allesamt gut angekommen sind. Unpersönlich? Die lassen sich sehr persönlich verpacken, und wenn der Inhalt etwas ist, worüber sich der Partner freut, hat der liebe Schein seinen Zweck erfüllt.
    Wobei ein H&M-Gutschein sicherlich nichts wäre, was ich verschenken würde, sondern eher der Gutschein für eine (gemeinsame?) Aktion, die er sich seit Langem wünscht.:smile:
     
  • Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    798
    103
    15
    in einer Beziehung
    16 Dezember 2007
    #3
    Über einen Gutschein für zb meinen Lieblingsladen würde ich mich persönlich schon freuen, wenn beispeilsweise ein Verwandter keine Idee hatte, dann ist mir sowas lieber als wenn der/diejenige mit seinem geschmack total daneben liegt.. :zwinker:
    Wobei ich NIE Gutscheine selbst verschenken würde. Finde das doof und irgendwie einfallslos. Ist so ein typisches Oma-Geschenk.
    Würd ich eher sein lassen.
     
  • Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Dezember 2007
    #4
    Ich habe schon Gutscheine verschenkt, unter anderem auch an meinen Ex. Allerdings dann nicht für einen Laden oder so sondern für etwas gemeinsames, also für einen Musicalbesuch oder so etwas. In dem Fall finde ich das auch völlig in Ordnung und ich freue mich auch über Gutscheine, das muss nicht unbedingt einfallslos sein.
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    16 Dezember 2007
    #5
    Finde ich ne gute Idee.. allerdings nur wenns auch nen sinnvoller Gutschein ist... nen Gutschein von "50 Fr. Lebensmittel" is ja nich so der Hammer... solange die Gutscheinidee nicht einfallslos ist, ist auch der Gutschein immer ne gute Idee. Ich würd mich jedenfalls freuen.
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    16 Dezember 2007
    #6
    hab meinen ex einen gutschein zu seinem geburtstag geschenkt. wir hatten dann ein schönes gemeinsames candle-light-dinner und ich hab gekocht :zwinker: war sehr lecker und hat uns beiden gut gefallen :smile:

    wenn ich nen gutschein krieg, würd ich mich auch drüber freuen :smile: solang es eben schön verpackt ist und ich mit dem gutschein dann acuh was anfangen kann :zwinker:
     
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.386
    348
    2.245
    Single
    16 Dezember 2007
    #7
    Wenn der Gutschein einen persönlichen Bezug hat (Gutschein für etwas, das ich schon lage haben / machen wollte, für eine gemeinsame Unternehmung, o.ä.) würde ich mich natürlich sehr darüber freuen.
    Wenn es aber nur ein lieblos verpackter 0815-Einkaufs-Gutschein ist, wäre ich wohl schon etwas enttäuscht... Die eigene Freundin kennt einen ja schon ziemlich gut und kann von daher auch ein Geschenk mit persönlichem Bezug machen.

    Wenn ich von anderen Leuten, die meine aktuellen Wünsche nicht so gut kennen, einen "unpersönlichen" Gutschein oder ein Geldgeschenk bekomme, ist mir das viel lieber, als wenn ich ein unpassendes Geschenk bekomme.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    16 Dezember 2007
    #8
    Ich habe nichts gegen Gutscheine und verschenke dieses Jahr auch welche. Meine Eltern bekommen einen Bahngutschein, weil sie schon lange mal wegfahren wollen und mein Freund bekommt einen Ryanairgutschein, damit er bald wieder her kommen kann.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.826
    298
    1.143
    Verheiratet
    17 Dezember 2007
    #9
    Ich habe heute meinem Freund einen Massagegutschein gekauft für Weihnachten.
    Finde Gutscheine nicht unpersönlich, sondern praktisch.
     
  • laura19at
    laura19at (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.370
    123
    4
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2007
    #10
    Habt ihr eurem Partner schon mal einen Gutschein geschenkt? (Für was?)

    nein, ich finds zu unpersönlich. Ich geb mir da schon mehr Mühe.

    Wie würdet ihr einen Geschenkgutschein finden? Welchen gut, welchen nicht?
    Ich würd mich von allen drüber freuen, nur net so vom Partner.
    Kosmetikgutscheine, Büchergutscheine, Klamotten
     
  • hummelchen0209
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    Verheiratet
    17 Dezember 2007
    #11
    :jaa: Genauso sehe ich das auch.
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2007
    #12
    Für mich kommt es immer drauf an, von wem der Gutschein kommt, bzw. für wen er ist.
    Für meinen Freund würde ich natürlich keinen Gutschein mit materiellem Gegenwert verschenken, bzw. müsste es dann irgendwie persönlich und für eine gemeinsame Aktion einsetzbar sein.
    Meiner Freundin werd ich z.B. nur Gutscheine schenken, aber alle mit persönlichem Bezug :smile:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2007
    #13
    ich würde auch meinem Freund nen Gutschein mit materiellem Wert schenken, wieso auch nicht? Gerade wenn es um Essen gehen geht oder eben um etwas zum Anziehen, dass er sich selbst aussuchen soll :smile:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.392
    898
    9.210
    Verliebt
    17 Dezember 2007
    #14
    Ich hab meinem Freund schon sehr viele Gutscheine geschenkt.
    Für ein Schaumbad, Essen, DVD-Abend, Massage, Dampfnudelessen, Stadtbummel etc.
    Angekommen sind die Gutscheine immer! :smile:
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    18 Dezember 2007
    #15
    Für den Partner finde ich Gutscheine ab und zu auch ok.
    Allerdings, wie andere auch schon gesagt haben, welche, die man am besten auch gemeinsam einlösen würde.

    Meinem Freund würde ich z.B. keinen Gutschein vom Media Markt kaufen oder so. Hab ihm aber schon mal einen Gutschein für ein Dunkelrestaurant und für den Weihnachtszirkus geschenkt.

    Finds auch ok, welche zu bekommen. Mein Freund hat mir mal nen Gutschein von meinem Lieblingsklamottenladen geschenkt. Darüber hab ich mich dann auch gefreut.
     
  • Feuerlilie
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2007
    #16
    Mein Freund bekommt dieses Jahr wahrscheinlich auch einen Gutschein zu Weihnachten. Er will sich was für den PC kaufen und da ich davon nicht so viel Ahnung habe, finde ich ist ein Gutschein eine gute Lösung.
    Aber nur einen Gutschein würde ich glaub ich nicht verschenken, er bekommt auch noch was Persönliches.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten