• waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2004
    #41
    Also, ich bin ein Mann und es macht mir überhaupt nichts aus, wenn sie zwischendurch mal "ablässt". Dafür ist das Gefühl des "gestreichelt werden" viel zu geil !!!
    Ist es für Euch Frauen denn wirklich so schlimm, wenn ihr eure eigenen Haare in den Mund bekommt ? (ernsthafte Frage !)
    Ich meine, ich liebe OV und es gibt auch Frauen, die nicht rasiert sind. Und das drückt mich eigentlich recht wenig (solange es nicht der Dschungel von Kambotscha ist .... :zwinker: )
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    1 Februar 2004
    #42
    Ja es nervt tierisch! Das ist noch schlimmer als wenn er sich die Haare am Schwanz nicht rasiert!
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2004
    #43
    Schade ....
    Ich mein, ich hab das "Glück", dass ich auch "da unten" sehr schwach behaart bin. Aber ich find es einfach geil, die Haare meiner Partnerin zu spüren.
    Aber wenn es euch Mädels wirklich so nervt, werde ich zukünftig darauf darauf Rücksicht nehmen ... Will ja nicht, dass es ihr unangenehm ist. :cry:
    Aber trotzdem ... sehr schade ... :mad:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (37)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    1 Februar 2004
    #44
    Nein. Ich hab meine Haare bei OV immer offen - alles andere würd bei meinem Schatz auch auf heftigen Widerstand stoßen! Und alles, was den Mann in meinem Bett heißer und schärfer macht, macht mir auch Spaß. Und rasiert ist mein Schatz (auf meinen Wunsch hin) auch nicht, weil ich Haare "da" mag!
     
  • Libelle
    Libelle (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2004
    #45
    Tja so unterschiedlich können die Meinungen sein, mich stören net nur meine Haare sondern ich fände auch seine Haare im Intimbereich mega abtörnend. ich hasse Haare im Mund und finde es auch extrem nervig die ständig zwischendurch rauszupulen. Meinem Freund ist das schnurz, ob ich die Haare zu trage oder net(gott sei dank). Eher im Gegenteil, wenn sie zu sind kann er mir ja noch besser dabei zuschauen!:smile:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (37)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    2 Februar 2004
    #46
    Also, bisher hatte ich den Eindruck, mein Schatz kann mir auch mit offenen Haaren ganz gut zuschauen... :zwinker: Er hat sich zumindest noch nie beschwert... Ich lass die Haare ja auch nicht "wild" rumhängen, sondern zieh sie auf eine Seite, dann sind sie auch ziemlich aus dem Weg...
     
  • D.J.27
    D.J.27 (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    103
    1
    in einer Beziehung
    2 Februar 2004
    #47
    und immer schön auspassen, dass nix in die haare geht
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (37)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    2 Februar 2004
    #48
    *lach* Kam noch nie was rein... Wär aber auch nicht so tragisch, kann man doch auswaschen! *sfg*
     
  • D.J.27
    D.J.27 (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    103
    1
    in einer Beziehung
    2 Februar 2004
    #49
    trocknen lassen und auskämmen :bandit: :zwinker: :schuechte
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (37)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    2 Februar 2004
    #50
    Oder so... *sfg* Auf jeden Fall wärs nicht weiter tragisch...
     
  • D.J.27
    D.J.27 (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    103
    1
    in einer Beziehung
    2 Februar 2004
    #51
    na schade, dass du kein foto in deinem profil hast, sonst könnte ich mir das jetzt besser vorstellen.. :bier:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (37)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    2 Februar 2004
    #52
    hab ich doch?!
     
  • Eonie
    Gast
    0
    2 Februar 2004
    #53
    Also ich hab auch längere Haare und ich würde sie mir nie auf Wunsch meines Partners kurz schneiden, weil ich sie so mag, wie sie sind. Ein bißchen vielleicht, aber nicht kurz. Wenn ich meine Frisur ändere, dann den Schnitt, aber nicht großartig die Länge und die Farbe verändere ich auch ab und zu.

    Ich habe die Haare meist offen beim Sex, und wenn ich unten liege, zieht es vielleicht mal, aber das finde ich halb so wild. Wenn ich aber oben bin und meinen Freund küssen will, fliegen mir die Haare ins Gesicht und weil ich so viele habe, kann ich sie nicht einfach zur Seite schieben. Es ist schon lästig, ich find Haare im Mund ziemlich unangenehm. Auch beim blasen stört es mich manchmal, weil die Haare wirklich überall sind und dann auch am Penis kleben. Aber meist denken wir vorher nicht daran, ein Haargummi bereitzulegen, deshalb muß es auch so gehen.
     
  • 3 Februar 2004
    #54
    kann mir irgendwie garnicht vorstellen, dass sowas bei uns passieren könnte :drool:
     
  • Sabberlatz
    Gast
    0
    3 Februar 2004
    #55
    Ich find generell längere Haare als bis knapp über den Schultern nit so schön - beim Sex stören sie aber nur ab einer gewissen Länge (meine Partnerinnen hatten bisher immer den Anstand sie nach hinten zu binden :smile: ). Beim knutschen allerdings ist es teilweise nicht mehr schön - wenn man merkt dass man statt an den Lippen auf einmal an den Haaren rumnuckelt hört der Spaß auf *g*
     
  • Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.716
    123
    3
    Verheiratet
    3 Februar 2004
    #56
    Meinen Schatz stört es immer, weil ihm meine haare dann ständig im Gesicht hängen oder so.....das nervt ihn schon, aber wenn ich sie dann mit nem haargummi zusammen mach, dann findet er das auch nicht gut...
     
  • JHPK
    Gast
    0
    7 Februar 2004
    #57
    Lange Haare... klasse. Kurze...auch gut...aber lange sind doch besser.

    waschbär2 hat am Anfang dazu eigentlich schon alles gesagt:

    "Wenn sie dir ganz langsam über den Bauch streicheln, wenn man sich in sie verkuscheln kannst, wenn die Frau ihren Kopf schüttelt und die Haare fliegen, wenn man mit den Händen durch die Haare fahren kann ...."

    Nur eins zu Haaren noch: Klasse ist auch der Haaransatz im Nacken, und dabei nicht mal die langen (Haupt-)Haare, sondern die kleinen kurzen die da auch sind. Sehen zum einen süss aus, sind ultra weich und riechen meist auch perfekt.
    (Von wegen sich riechen können...)
     
  • Knuddi
    Gast
    0
    7 Februar 2004
    #58
    Also mich nerven die Haare meines Schatzes ganz sicher nicht!
    Dabei sind sie schon ziemlich lang. (70 cm nach neuester Messung :smile: )
    Klar gibt es die beschriebenen Problemchen dass man ab und zu mal draufliegt (das nervt dann eher sie) und dass es eine Weile dauert bis sie trocken sind (auch etwas was sie mehr nerven dürfte als mich).

    Aber das alles wird doch hundertmal wieder aufgewogen durch die Vorteile.
    Sie sehen wunderschön aus.. lang, etwas gewellt, etwas dunkler als kastanienbraun, mit einem leichten Kupferschimmer wenn die sonne darauf scheint.. *schwärm*
    Ich mag es wenn sie wild um ihre Schultern liegen.. .. oder wenn sie sie hinten zusammengebunden hat.. manchmal flechte ich ihr auch einen Zopf.. (mehr oder weniger geschickt :/ )
    Kurz: Lange Haare bieten viel mehr optische Möglichkeiten!

    Ich mag es auch sie zu spüren.. mit den Händen hindurchzufahren.. oder ihr liebevoll eine Strähne aus dem Gesicht zu streichen.. oder wenn mich ihre Haare kitzeln wenn sie sich an mich kuschelt :smile: Oder wenn sie mich beim Sex streicheln.. :drool:
    Also: Lange Haare fühlen sich auch toll an!

    Dann muss ich mich natürlich meinem Vorposter anschliessen..
    Kaum etwas duftet besser als ihre Haare!
    (ob das an der Länge liegt weiss ich allerdings nicht :zwinker: )

    Und zu guter letzt küsse ich ihre Haare auch gern und hab absolut kein Problem damit wenn mir mal zufällig ein paar in den mund geraten.

    Natürlich würde ich sie nicht zwingen sie lang zu behalten, aber ich wär schon traurig wenn sie plötzlich ab wären.. :frown: kann mir das irgendwie garnicht vorstellen.. das mag daran liegen das sie schon als wir uns kennen gelernt haben so tolle Haare hatte.

    Das klingt jetzt als wär ich ein Haarfetischist.. *gg* Was sicher nicht der Fall ist, ich mag auch alles andere an ihr! :tongue:
     
  • Knuffi
    Gast
    0
    7 Februar 2004
    #59
    Jööööööööö!!! Knuddi...du bist süss! *abknuffel* Wusste garnicht dass sie dir sooooo gefallen... ;-)

    Naja...mich stören sie schon ab und zu...vor allem wenn ich mich drauflege... (passiert aber nur, wenn ich mit meinem Schatz in einem Bett bin... wenn ich allein schlafe ist das eigentlich nie ein Problem...) oder er liegt drauf...*g* und das ziept halt schon etwas.. beim sex wird es sehr schnell heiss im Nacken und jo...sie kleben auch überall weil sie halt schon ziemlich lang sind... deshalb hab ich sie am Anfang (zum Verführen, hihi...) meistens auf, und mach sie dann zu wenns zur Sache geht... ;-)

    Aber sonst find ich lange Haare auch besser und bin eigentlich auch stolz auf meine langen Haare...obwohl sie nicht so lang sein müssten... finde lange Haare nur schön, wenn die Spitzen auch regelmässig geschnitten werden und man sie nicht einfach nie schneidet, damit sie noch länger sind... (da fällt mir ein...müsste mal wieder zum Frisör...*g*)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten