Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 40590
    User 40590 (39)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    198
    655
    in einer Beziehung
    9 Dezember 2006
    #1

    Haare ?

    Bräuchte mal nen paar Frisurenbilder, bzw. Tipps für den bescheidenen Übergang zwischen kurz, mittellang und lang.
    Hatte früher sehr lange Haare, musste die aber blöderweise abschneiden (ging leider nicht anders :cry:).
    Ne zeitlang fand ichs garnicht so schlecht, aber nun will ich se doch lieber wieder länger, evtl auch wieder ganz lang :zwinker:
    Nur bin ich jetzt an nem Punkt wo sich garnix mehr machen lässt, der Übergang ist einfach grauenhaft :angryfire (hab leider - oder zum Glück - gerade kein aktuelles Bild). Hab relativ dicke, dunkelbraune Haare.

    Also, zeigt mal nen paar nette Bilder von mittellangen Frisuren bei Männern.
     
  • medice
    medice (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    123
    10
    vergeben und glücklich
    9 Dezember 2006
    #2
    boah!
    ich glaube, das wird schwer...
    ich habe ja auch lange haare und beim übergang ist es mir genauso gegangen...
    einfach blöd....
     
  • Annii
    Annii (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    9 Dezember 2006
    #3
    geh haltr mal zum friseur und lass dich beraten.
    Da gibts bestimmt was, und lieber dauerts ein bisschen länger als dass du mit schrecklichen haaren umläufst..
    und was ist für dich ganz lang?:ratlos:
    also ehrlich gesagt find ich so 10cm oder bisschen länger s grad perfekt, aber jedem das seine :zwinker:
     
  • Liza
    Liza (33)
    im Ruhestand
    2.208
    133
    47
    nicht angegeben
    9 Dezember 2006
    #4
    Ach je, das ist jetzt aber schwer ohne Foto. Wie lang sind deine Haare denn ungefähr?

    Von diesen Normalo-Frisuren ("Haare im Seitenscheitel aus dem Gesicht kämmen und hoffen, dass es bald besser wird") abgesehen fallen mir nur noch Sachen ein, die gerade für einen Mann etwas ungewöhnlich sind... zum Beispiel Haarreifen und Stirnbänder. Wenn du der Typ dafür bist (also nach Möglichkeit weder Bodybuilder noch völlig feminin), kann das sehr gut aussehen. Grad diese eine Art von Haarreif... aaah, ich weiß nicht, wie die heißen... die, die so ganz eng im Zickzack gehen (kennt die wer?)...

    Allerdings würd ich das nur machen, wenn du vom sonstigen Erscheinungsbild her nicht total metrosexuell wirkst, sonst wird es albern :zwinker:.

    Ja, und ansonsten: Es ist Winter. Setz eine Mütze auf. *g*
     
  • User 40590
    User 40590 (39)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.338
    198
    655
    in einer Beziehung
    9 Dezember 2006
    #5
    Also, meine Haare sind jetzt etwa 12 cm oder sowas, allerdings kommen nun auch wieder leichte Locken durch, so dass das kürzer wirkt. Metrosexuell wirke ich eher nicht xD, auch wenn ich mit kurzen Haaren den Look hinbekommen hätte. Bodybuilder bin ich auch net, und Feminin auch nicht wirklich. Halt ne ganz normale Figur (186cm, 80kg)
    Aber nen Haarreifen oso dürfte bei mir auch etwas, öhhhh, seltsam aussehen. Passt nicht zu meinem Typ.

    Der Winter kommt ja nicht so richtig raus, sonst wäre das mit der Mütze was :grin:.

    Trotzdem danke erstmal, evtl kann ich später noch nen Bild nachliefern.

    Beratung beim Friseur war meistens leider auch anschließend nicht soo klasse. Und die Friseurin, die es sogar geschafft hat, dass ich mit kurzen Haaren zufrieden war ist im Moment im Mutterschutz ;(
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten