Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • derguf
    derguf (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    Single
    7 Februar 2006
    #1

    Haarfrei

    Hallo zusammen,

    ich habe neulich irgendwann gehört, dass es Frauen (oder vielleicht auch Männer) geben soll die überhaupt keine Schambehaarung haben. Stimmt das oder nicht?

    Klingt für mich irgendwie komisch. Wäre aber geschickt. Man brauch nicht rasieren :cool1:
     
  • Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2006
    #2
    Ich kenn jemanden komplett ohne Behaarung, aber ob das so toll ist...
     
  • Kuscheltier
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2006
    #3
    Also, da rasiere ich mich lieber, anstatt erst keine Haare zu bekommen.
    Weiß nicht, ich würd mich dann irgendwie für "unnormal" abhaken :geknickt:
     
  • *soulfly*
    Gast
    0
    7 Februar 2006
    #4
    ich glaube es gibt eine krankheit, bei dem einem keine haare (mehr) wachsen, habe ich irgendwo und irgendwann mal gehört, aber genaueres weiß ich auch nich :hmm:
    aber ich bin mit meiner behaarung schon zufrieden da kann man wenigstens experimentieren :zwinker:
    mal da lassen, mal alles ab, mal strich...
     
  • Kuscheltier
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2006
    #5
    Ja, mein Cousin hat Asthma und der hat auch zB. keine Arm- und Beinbehaarung, und auch kein Bartwuchs bis jetzt (der ist 15).
    Und mit dem Experimentieren stimme ich dir zu :zwinker: Vielen Kerlen gefällt das auch, denn dann mal nicht alles "glatt" ist :engel:
     
  • Witwe
    Witwe (37)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    7 Februar 2006
    #6
    Ja, das gibts! Genauso wie es diese Wolfsmenschen gibt, die im Gegensatz dazu am ganzen Körper behaart sind.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (35)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    7 Februar 2006
    #7
    Ich kenn auch so jemanden, das ist oft nicht so leicht. Kam öfters schon nicht in eine disco o.ä., weil sie ihn für einen skin gehalten haben, wegen der glatze. Haben ihm nicht geglaubt, dass es eine krankheit ist...
    Also bevor mir sowas passiert und ich da drunter leiden muss, hab ich lieber haare und rasier mich... :smile:
     
  • Touchdown
    Touchdown (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    8 Februar 2006
    #8
    Ein Prominenter, der absolut keinen Haarwuchs hat, wäre Colina, der ehemalige FIFA-Schiedsrichter. Allerdings war das wohl nicht seit Geburt an so, sondern die Haare sind ihm durch eine Krankheit ausgefallen und einfach nicht wieder nachgewachsen.
     
  • Kuscheltier
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Februar 2006
    #9
    Da hat mein Cousin noch mal Glück gehabt. Aufm Kopf hat er nämlich Haare :grin:
     
  • Elli
    Elli (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 Februar 2006
    #10
    *LOL*
    Was hat das eine mit dem andern zu tun? XD~
    Bin auch Asthmatiker und ich hab Haare an den Beinen und an anderen Stellen *lol*
    Das is doch mal Logik *g* (Probleme mit den Bronchien = keine Körperbehaarung XD)
    Sorry, das musste sein XD Nich böse gemeint XD

    Mal zum eigentlichen Thema:
    Ui, klingt nich schön o.o;
    Ich finds ganz gut, ein paar Haare da zu haben XD~
    Rasiern is eh nich so mein Ding, meine Behaarung hält sich auch sehr in Genzen, von daher ... lieber Haare und nich rasiern müssen XD *g*

    Elli
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten