Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    15 Mai 2007
    #1

    Haarreifen? :-)

    Was in Schweden schon länger in ist, kommt jetzt langsam auch nach Deutschland - anscheinend sind neuerdings Haarreifen wieder in! :smile:

    Was haltet ihr davon? Besitzt/tragt ihr sowas auch? Wenn ja, was für welche? Schon immer oder erst jetzt, wo es wieder "im Kommen" ist? Und habt ihr auch sonst das volle Programm der aktuellen Mode-Highlights in euren Schränken? (Schleifchen-Ballerinas, wahlweise auch in Leopard, Röhrenjeans und Goldgürtel? :-D )

    Ich muß ehrlich sagen, ich hab seit dem Alter von 10 Jahren oder so keinen Haarreif mehr getragen - jetzt aber festgestellt, daß mir sowas eigentlich richtig gut steht und vor allem deutlich praktischer ist als einfach nur offene Haare. Sieht immer noch besser aus als Pferdeschwanz, trotzdem hat man nicht ständig die Haare im Gesicht hängen. :zwinker:

    Also: Wie geht's euch?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Haarreifen/Haarband etc.
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    15 Mai 2007
    #2
    Ich find Haarreifen süß und trag sowas selber hin und wieder.

    Ich guck mir die Trends an, und pick mir raus, was mir gefällt. Zum Beispiel: Schleifchenballerinas ja, Schleifchenballerinas in Raubtierlook nein. :grin:

    Ich finde nichts Verwerfliches daran, mit der Mode zu gehen und Trends mitzumachen. Wenn alle gegen den Strom schwimmen, schwimm ich mit ihm. *gg*
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    15 Mai 2007
    #3
    Ja ich trage ab und zu Haarreifen, habe einen weißen, einen schwarzen und einen goldenen :grin: Ich find die halt total süß und ich finde sie passen auch gut zu mir. Und ja, ich trage sie weil sie "im Kommen" sind, werde sie aber glaub ich auch noch tragen, wenn sie "out" sind, ich find es schaut einfach nett aus. Ich trage auch sehr gerne solche Haarbänder, die's beim H&M gibt, solche Gummis halt :zwinker:
     
  • *PennyLane*
    0
    15 Mai 2007
    #4
    Ich hab einige Haarreifen, mir kommt dieser Trend ziemlich entgegen. Endlich gibts wieder viele schöne, die Bänder die ich sonst immer getragen habe rutschen mir immer aus den Haaren.:angryfire
    Ich hab braune, schwarze, einen weißen mit goldenen Kreisen drauf und einen roten mit weißen Punkten.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    15 Mai 2007
    #5
    Hab ich bis ich ca 12 war fast täglich getragen - heute nicht mehr. :zwinker: Steht mir einfach nicht, ich hab eine sehr hohe Stirn und da ist es fatal, wenn die frei liegt. Außerdem brauchen meine Haare so'n wuscheliges Volumen, um mein Gesicht vorteilhaft zu betonen, Haarreifen und auch Stirnbänder plätten sie zu sehr.
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    15 Mai 2007
    #6
    haarreifen sind doch nicht jetzt erst im kommen - schon mind. 1 jahr gibts den "trend".

    hab zwar auch einige, hab sie bis vor nem 3/4 jahr auch öfters getragen, jetzt nur noch seltener. (nur, wenn ich mal nen zopf mache und das ist schon selten ^^)
     
  • User 65149
    Meistens hier zu finden
    289
    128
    170
    nicht angegeben
    15 Mai 2007
    #7
    Na also soo neu ist dieser Trend in Deutschland nun auch wieder nicht, den gibts seit Ende '05, Anfang '06 hier auch.

    Haarreifen habe ich, allerdings habe ich mir keine neuen gekauft, sondern meine alten aus der Kindheit wieder rausgekramt. Sind total schön, schlicht schwarz und schlicht knallrot. Geld sparen ist doch immer wieder was Schönes.
    Ballerinas habe ich auch, ziehe sie aber nicht sooo oft an. Röhrenjeans in dem Sinne habe ich nicht, allerdings eine Jeans die unten auch recht eng ist.

    Stimme betty boo zu, letztes Jahr wesentlich häufiger, dieses Jahr kaum.
     
  • laura19at
    laura19at (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.370
    123
    4
    vergeben und glücklich
    15 Mai 2007
    #8
    Hab vor ca einem Monat zum Spass einen im Geschäft probiert. Zu meiner Überraschung sah das echt gut aus. Mittlerweile hab ich einen dünnen goldenen und einen dunklen. Finds sehr praktisch, man sieht ohne viel Aufwand schön aus :smile:
     
  • PinkButterfly
    0
    16 Mai 2007
    #9
    Also ich liebe Haarreifen :smile: Hab einige duenne (rot, weiss, braun,..), zwei dickere und auch mehrere Haartuecher, die man so bindet, dass es ein bisschen wie ein Reif aussieht :zwinker:
    Und wenn die suuuper-out sind, trag ich sie trotzdem :smile:

    LG
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    16 Mai 2007
    #10
    Ich trag auch hin und wieder einen Haarreifen.
    Habe einen dünnen in Braun und einen dicken in schwarz.
    Ich mach damit aber die Haare nicht zurück, sondern steck ihn weiter hinten ins Haar.
    Dann habe ich noch ein schwarzes, breites Band von H&M. Mit dem mach ich meine Haare nach hinten.
     
  • sweet_dream
    Verbringt hier viel Zeit
    433
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Mai 2007
    #11
    naja ich hab schon haarreifen aber trag sie so gut wie nie. und zu diesem lasst uns überall schleifchen, punkte und leopardenmuster draufmachen sag ich nur :wuerg: und wenn ich dann unsre ganzen pseudopunktussis in der schule damit rumlaufen seh muss ich mir echt immer das lachen verkneifen.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    16 Mai 2007
    #12
    Habe noch nie Haarreifen getragen, weil sie mir nicht stehen. Röhrenjeans kann ich genauso wenig tragen. Ballerinas liebe ich aber und habe auch einige, wenn auch nicht in pink oder Raubtierlook.:zwinker:
     
  • taitetú
    taitetú (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    16 Mai 2007
    #13
    ne, ich trag keine haarreifen - hab ich aber auch schon als kind nicht gern gehabt. ob sie mir stehen würden? keine ahnung. ich mach nicht alles mit, was so an modeerscheinungen auftritt - eigentlich eher fast gar nichts. aber wenn mir was gefällt, warum nicht?
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    16 Mai 2007
    #14
    ich finde nicht, dass haarreifen erst jetzt wieder in sind, sondern schon einige jahre :zwinker:

    Ich habe 3 Haarbänder, die ich sehr gerne anziehe, allerdings halten die nicht richtig, weil sie immer nach hinten rutschen, gibts da irgendnen guten trick? :ratlos:
     
  • PinkButterfly
    0
    16 Mai 2007
    #15
    @San-dee: das Problem hab ich auch..im Moment benutze ich diese duennen kleinen Haarklammern und mach das Band/Tuch hinten am unteren Ende des Kopfes fest (hoffe du verstehst wie ich das meine). Damit halten die ganz gut. Musst nur ab und zu ggf. wieder feststecken, denn je nach Material rutschen die Klammern ein bisschen. ah und vorher Haarspray ins Haar hilft auch :smile:

    LG
     
  • Jolle
    Jolle (31)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    16 Mai 2007
    #16
    Ich hab keinen Haarreifen, werd mir demnächst aber glaub ich mal einen kaufen. Ich finde so dünne bzw. schmale weiße und schwarze total niedlich. Ja, ich glaub ich hol mir sowas mal :smile:
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    17 Mai 2007
    #17
    Hab auch kürzlich meine Liebe zu den Dingern entdeckt und mir gleich eine kleine Sammlung angelegt:

    • einen ganz dünnen schwarzen
    • einen schmalen in edelstahl-optik
    • einen mittleren schwarz-weiß-diagonalgestreiften (dazu hab ich ne bluse :zwinker: )
    • einen mittleren aus rosa satin
    • einen mittleren aus cremefarbenem satin
    • einen schmalen dunkelblauen mit weißen punkten und schleife
    • einen schmalen türkis-glänzenden mit schleife
    • einen breiten weißen
    • einen breiten roten

    Ich trag sie aber eher vorne als hinten und lass vorn den schrägen Pony raus.
     
  • cranberry
    Verbringt hier viel Zeit
    1.606
    121
    0
    nicht angegeben
    18 Mai 2007
    #18
    So mach ich das auch. Meine kleine Schwester hatte sich welche zum Geburtstag gewünscht - seitdem hab ich Gefallen an den Dingern gefunden...die sind total praktisch. Habe einen schwarzen, in sich gedrehten (schwer zu beschreiben), einen dreigliedrigen in hellblau, einen breiten schwarzen sowie einen hellblau samtenen (okay, die letzten drei gehören eigentlich nicht mir :grin:).
     
  • Gastlermaus
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Mai 2007
    #19
    Besitzt/tragt ihr sowas auch?
    Habe sowas aber auch mal im Alter von 10 (oder jünger) getragen,heute nicht mehr. Es müsste hier aber noch in der ein oder anderen Schublade vorzufinden sein.

    Und habt ihr auch sonst das volle Programm der aktuellen Mode-Highlights in euren Schränken? (Schleifchen-Ballerinas, wahlweise auch in Leopard, Röhrenjeans und Goldgürtel? :-D )
    Trage seit Jahren hauptsächlich schwarz,die Mode interessiert mich nicht. Ballerinas finde ich nicht so schlecht,solche sind aber hier auch nur in schwarz vorzufinden.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.604
    248
    724
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2007
    #20
    ich würd auch gern welche tragen.hab aber kaum haarbände oder haarreifen gesehen die besonders dread-kompatibel sind.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste