Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Verliebter1990
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single
    19 Juni 2006
    #1

    Hab ein problem kann mir einer das vill verständlich machen

    Hallo erst ma. Es gibt da so ein Mädchen und ich nahm an das sie in mich verliebt ist was später aber nicht so war. Dazwischen ist folgendes passiert: Ihre Freundin mit der ich manchmal so rede hat mir angeboten das ich von ihrer freundin also die icq nr habn möchte. Ich dachte es kann ja nicht schaden also sagte ich ja. Sie und ich habn imma oft gechattet sie war so wie soll ich sagn imma voll dabei sie hat mich gar nicht mehr in ruhe gelassn. Ein paar Wochen später kommen immer mehr freunde von ihr an und fragn mich aus wie ich sie so finde und ob ich was von ihr will. Ich sagte erst nein aba nach und nach verliebte ich mich schon in sie. Es war Fr. den 16.6. und ich traf mich mit ihr wir hattn viel zu erzähln und so bis ich zur sache kam. Sie meinte sie wollte über ihre gefühle nachdenken und was sie für mich empfinde. Ich hatte ein gutes gefühl bei der sache. Am nächsten tag schrieb sie mir über icq dies: "
    hi wie gehts? es tut mir leid, aber ich hab keine gefühle für dich. sorry " das war erstmal ein schlag in meinem herzen. Ich dachte darüber nach. Ich dachte und dachte da viel mir ein sicher hat die freundin die mir ihre icq nr gegeben hat was damit zutun den sie mag mich nicht wieso auch imma und ich mache mir vielleicht hoffnungen aba ich denke sie hat ihr davon abgeraten. Also was meint ihr dazu?
     
  • CojaX
    CojaX (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Single
    19 Juni 2006
    #2
    Wenn sie nicht will, dann will sie nicht. Da kannst du nichts tun!

    Natürlich gibt es die Möglichkeit, dass sie doch will aber ihre Freundin sie davon irgendwie abhält. Du kennst ihre Freundin ja nicht.

    Ich würde sie noch einmal fragen. Wenn wieder ein nein kommt, musst du es akzeptieren!
     
  • Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.164
    121
    0
    nicht angegeben
    19 Juni 2006
    #3
    Ööööh ... Nee?!

    Ich würde jetzt nicht noch einmal nachfragen, das wird ja immer schlimmer. :cry:

    Also jetzt das Konstruktive zu Deiner Angelegenheit, Verliebter: Du hast im Prinzip das getan, was man(n) nach Möglichkeit nicht gleich tun sollte. Mit Deinem "Geständnis" der Gefühle hast Du sie reichlich überrumpelt, und wenn von ihrer Seite nicht von Anfang genau so viele Funken fliegen und sie sich über diese auch in der Form bewusst ist, dann ist das zu riskant. Ihr hättet Euch erstmal weiter beschnuppern sollen, ohne dass Du gleich mit der Tür ins Haus fällst. Man merkt ja dann bald, wie es zwischen Euch steht, was sie für Dich empfindet etc. Liebe kann sich auch entwickeln, wenn man einen Menschen erstmal richtig kennengelernt hat ... Die berühmte Liebe auf den ersten Blick muss nicht das non-plus-ultra und "the only way" sein.

    Im Klartext: Zunächst wieder runterkommen, ihr das nächste Mal gefasst entgegentreten, d.h. nicht unterwürfig, gedemütigt oder so. Stehe zu Dir, zeige Selbstbewusstsein, und versuche, aus der Situation das Beste zu machen. Geh auf Deine "Liebe" in Bezug auf sie fürs Erste nicht mehr ein, sondern taste Dich jetzt mal langsam vor. Zu spät ist es nie für etwas, also nicht gleich das Handtuch werfen. Eine gute Freundschaft ist auch schon etwas wert, und wenn sich daraus eine Liebe entwickelt ... Auch nicht verkehrt, finde ich. :smile: Kann Dir natürlich nicht DIE Hoffnung machen, wenn sie schon gesagt hat, dass sie keine Gefühle für Dich hat, doch zu verlieren hast Du eh nix.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg!


    ... und halt uns ruhig auf dem Laufenden, wir lesen gern von Neuigkeiten. :cool1:


    P.S.: Yeaah, endlich das 50. Posting + den "Klickt sich gerne rein"-Rang!
     
  • hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit
    1.386
    123
    1
    nicht angegeben
    19 Juni 2006
    #4
    naja ich hätte das gerne noch persönlich von ihr udn net übers ICQ ... weißt ja net wer hitner der Nummer saßs
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    19 Juni 2006
    #5
    Da gibt's - meiner Erfahrung nach - leider nix mehr nachzudenken; Du kannst daran nix ändern, weil man Liebe nicht erzwingen kann. Aber sieh's in dem Sinne positiv: Sie hat es Dir gesagt, und Du weisst, wo Du dran bist.
    Viel Glück bei der nächsten. Achso, noch ein Tip: Versteife Dich in bezug auf kennenlernen nicht zu sehr über Chat, real life ist besser:zwinker:
     
  • Verliebter1990
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    Single
    19 Juni 2006
    #6
    :smile:

    Erst ma vielen dank für die tollen ratschläge. radl_django ich kenne dieses mädchen sie war bei mir in der schule. Mein Fehler war sicher das ich mich zu spät in sie verliebt habe. Früher wollte sie ma mit mir ins KIno ma hier und dahin. Aber ich konnte da nie naja das war wohl ein DICKER FEHLER. Den ich bis heute noch bereue
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste