Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • HoT_oF_nEwS
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #1

    habe Angst^^ nix im forum gefunden...

    hey Leutz!!!!

    Ich hab n Problem !!!
    Also ich und mein Freund haben letztes we halt sehr wild rumgemacht.
    Und wir hatten keine Kondome mehr und die läden waren schon zu...
    Auf jeden fall , wie soll man des sagen er ist net richtig in mich eingedrungen,also war net ganz drin. Aber er hat halt so auf- und ab- bewegungen gemacht und es war auch schön, er ist auch nicht gekommen...
    aber irgendwie habe ich angst das da trotzdem was passieren kann --> Schwangerschaft
    Es ging auch nicht lange so....

    bitte antwortet schnell!!!
    *ängstlichsei*
     
  • PavedParadise
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #2
    Ohne dir Angst machen zu wollen...
    Es besteht natürlich die Möglichkeit dass es zu einer Befruchtung kam.. --> Lusttropfen..

    Aber du solltest dich deswegen nicht fertig machen. Es spielt ja auch ein wenig eine Rolle, wie weit du vom Eisprung entfernt warst zu dem Zeitpunkt und naja..

    Ist zwar schon ein wenig dämlich, kein Kondom zu benutzen, auch wenn er nicht in dir kam (wie gesagt, der Lusttropfen war bestimmt da) aber ich kenne die Situation..

    Falls du dir ganz sicher sein willst. Warte ab ob du deine Tage bekommst, geh dir einen ST holen und testen...

    mehr kann ich dir leider nicht raten..
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    6 März 2007
    #3
    Off-Topic:
    Falsches Board---> Aufklärung!!!


    Wann hattest du denn das letzte Mal deine Tage? Grundsätzlich beinhaltet der Lusttropfen schon geringe Mengen von Spermien, man kann es nicht ausschließen, dass was passiert ist.

    Noch sind keine 72 Stunden vorbei? dann geh sofort zu einer Notaufnahme und lass dir die Pille danach verschreiben, bevor es zu spät ist. Dort kannst du auch abklären lassen, ob du in deiner "kritischen Zeit" bist, aber bitte tu was!

    LG
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #4
    Das was ihr da betrieben habt, nennt sich Coitus Interruptus, hat einen Pearl Index von über 30 und ist somit keine Verhütungsmethode.

    Ich kann dir auch nur zur Pille danach raten, diese muss man aber bis spätestens 72h nach dem Verkehr einnehmen. Sollte es dafür zu spät sein, mach in 19 Tagen einen Schwangerschaftstest.
    Fruchtbare Tage ausrechnen, bringt dich auch nicht weiter, da man das allein nach dem Kalender nicht kann, gerade in deinem Alter.

    Besorg dir fürs nächste mal am besten gleich Kondome, wenn du ohnehin schon in die Apotheke musst.

    Hast du auch mal über mögliche Krankheiten nachgedacht, oder war wenigstens das bei euch abgeklärt?
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.371
    898
    9.205
    Verliebt
    6 März 2007
    #5
    Ja es kann was passiert sein!!
    Mehr gibts dazu nicht zu sagen.

    Wenn keine Kondome da sind, dann poppt man eben nicht - ist doch ganz einfach. Man kann doch auch anders Spaß haben.
     
  • B*WitchedX
    B*WitchedX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    2
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #6
    Hmmm... die haben doch gar nicht gepoppt oder hab ich das irgendwie falsch verstanden? Ich hab das so verstanden, dass das mehr Heavy Petting war, also wo er seinen Penis an ihrer Scheide reibt aber nicht eindringt... Oder wie definiert ihr "Er war nicht ganz drin"??? Und wenn er sich nur außen gerieben hat und nicht mal gekommen ist dann is die Chance wirklich extrem gering das was passiert is... (wenn auch trotz allem vorhanden...)
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.371
    898
    9.205
    Verliebt
    6 März 2007
    #7
    Ja hast recht, es war wohl kein richtiger Sex, aber selbst das Beschriebene sollte man ohne Gummi auf jeden Fall bleiben lassen.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #8
    Also "Er war nicht ganz drin." definiere ich im Zweifelsfall so, wie es da steht. Eben, dass er schon eingedrungen ist, aber nur ein kleines Stück, weil er eben Angst hatte, dass was passieren könnte (was es natürlich auch so kann!).
    Und selbst wenn er seinen Penis "nur" an ihrer Scheide gerieben hat, ist das nicht gerade durchdachte Verhütung. Denn auch dabei kann etwas passieren.

    Letztlich sollte die Verhütung entweder geklärt sein, oder man trennt Penis und Scheide - und zwar strikt. Aller andere ist Glücksspiel und mehr wollte krava sicher nicht aussagen.
     
  • B*WitchedX
    B*WitchedX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    2
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #9
    Klar da stimm ich dir absolut zu...
     
  • Mona89
    Mona89 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    103
    1
    nicht angegeben
    7 März 2007
    #10
    genauso sehe ich das auch...
     
  • User 34612
    User 34612 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.499
    398
    4.179
    vergeben und glücklich
    7 März 2007
    #11
    Klar KANN was passiert sein, aber so riesig ist die Wahrscheinlichkeit nicht.
    Aber lass mich raten: der Schock war heilsam wenn nix war, oder? :tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste