• derderder
    derderder (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    Single
    8 März 2012
    #1

    Habe ich eine Vorhautverengung?

    Ist das eine Vorhautverengung?? ich bin 17 jahre und kann meine vorhaut im steifen und auch im normalen zustand ohne schmerzen nach hinten ziehen! Mein problem ist aber dass wenn ich meine vorhaut nach hinten ziehe wird der untere eichelrand leicht blau und hinter meiner eichel rollt sich meine vorhaut auf. Wenn ich onaniere wichse ich mir mit der vorhaut ein und wenn ich abspritze zieh ich sie nach hinten! dabei wird meine eichel rot und schmerzen habe ich dabei auch keine! ist das eine vorhautverengung? und stimmt es wirklich dass eigentlich die vorhaut automatisch zurück sein müsste wen der penis steif wird?! ist meine vorhaut zu lange oder mein penis zu kurz mit 14,5cm??
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Vorhautverengung
    2. Vorhautverengung???
    3. "Vorhautverengung"?!
    4. Vorhautverengung?
    5. Vorhautverengung?
  • User 97191
    Meistens hier zu finden
    269
    128
    89
    Single
    8 März 2012
    #2
  • User 109811
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    113
    26
    Single
    8 März 2012
    #3
    Ich würde sagen nein. Bei einer richtigen Vorhautverengung kann man meines Wissens die Vorhaut nicht ganz zurück ziehen, schon der Versuch soll weh tun. Das etwas blaue ist glaube ich normal, zumindest ein leichter Blauton. :zwinker: Die Vorhaut rollt sich nie wirklich von alleine hab, höchstens ein bisschen.

    Solange es nicht weh tut, ist alles in Ordnung. Bei mir ist alles wie bei dir und Sex ist kein Problem.
     
  • Dark84
    Meistens hier zu finden
    910
    128
    206
    Single
    8 März 2012
    #4
    blau? äh ok... liest sich jetzt nicht sonderlich schlimm. muss nix sein. im zweifelsfall solltest du aber doch zum uro gehen
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    8 März 2012
    #5
    Also wenn mein Penis irgendwie eine Farbveränderung Richtung blau anzeigen würde, wäre ich, jetzt, auch um die Uhrzeit, beim Arzt, allerdings nicht wegen einer Phimose. :grin:
     
  • User 97191
    Meistens hier zu finden
    269
    128
    89
    Single
    8 März 2012
    #6
    Off-Topic:
    mit "leicht blau" dürfte wohl eher die gern etwas dunklere verfärbung der eichel bei absoluter erregung gemeint sein. und die ist zum einem bei jedem unterschiedlich (ausgeprägt) und zum anderen normal.
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    8 März 2012
    #7
    Off-Topic:
    Was? Mein Penis wird nicht blau. :eek:
    Hat sich beim TS aber auch irgendwie schlimmer angehört.
     
  • User 97191
    Meistens hier zu finden
    269
    128
    89
    Single
    8 März 2012
    #8
  • Dr.evil
    Gast
    0
    8 März 2012
    #9
    Off-Topic:
    Was es nicht alles gibt. Danke jedenfalls. Wieder etwas gelernt. :smile:
     
  • Pieter
    Pieter (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    Single
    9 März 2012
    #10
    Im Zweifelsfalle würde ich übrigens eher zum Arzt gehen, als das im Internet per Ferndiagnose von Laien bewerten zu lassen. Nur so am Rande.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten