• du-rex?
    Gast
    0
    13 November 2003
    #21
    Meine Süße kann hat an ihren Tagen meist genauso viel Lust wie sonst auch. Also Sex haben wir eigentlich immer während ihrer Tage.

    mfg,
    du-rex?
     
  • angel83
    Gast
    0
    13 November 2003
    #22
    also ich und mein freund schlafen auch während meinen tagen miteinander, denn genau da bin ich am meisten geil ;o)
    die erst beiden tage hab ich meistens krämpfe und will desswegen auch keinen sex, was mein freund auch versteht.
    ist es nicht supa sex haben zu können ohne sich gedanken machen zu müssen über verhütung oder schwanger zu werden?
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    13 November 2003
    #23

    ich auch
     
  • gohenx
    gohenx (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    3
    Verheiratet
    13 November 2003
    #24
    Ich kann nicht behaupten, dass ich dann weniger Lust habe, aber an den ersten beiden Tagen möchte ich es einfach nicht. Und zickiger als sonst bin ich dann auch nicht. :grin:
     
  • CreamPeach
    Gast
    0
    13 November 2003
    #25
    ich habe auch mehr lust (geht das überhaupt? *fg*). auch schon an den tagen vor den tagen :smile:
     
  • XXXKUSSXXX
    Gast
    0
    13 November 2003
    #26
    Ich glaube, ich bin während meiner tage weder mehr, noch weniger geil als sonst :smile: Kommt halt nicht darauf an, ob man sein Tage hat...
    Allerdings empfinde ich es eher als unangenehm, während meiner tage Sex zu haben... Liegt einfach an dem Körpergefühl, das ich dann habe...
    XXXKUSSXXX
     
  • sunjenny
    Gast
    0
    13 November 2003
    #27
    Ich hab da auch mindestens genauso viel Lust wie sonst - wenn nciht noch mehr!*gg*
    Doch mit meinem Freund schlaf ich in der Zeit nicht. find das zu umständlich: immer erst Tampon raus, was unterlegen. außerdem findet er es meistens nicht so toll. Da verzichten wir meist in der Zeit drauf. Als Alternative: Dusche*gg*
     
  • Eowyn
    Gast
    0
    14 November 2003
    #28
    ich werd auch viel geiler... bin aber gegen sex während der periode! (ekelig!)

    aber kuscheln uns streicheln... naja, läuft halt meist darauf hinaus, dass ich so geil bin, dass ich halt meinen freund andauernd befummel (dann hat wenigstens einer was davon :cool1: )
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (36)
    Sehr bekannt hier
    5.734
    171
    0
    Verheiratet
    14 November 2003
    #29
    Hmm.... bei mir is des wie sonst a immer... mal hab ich lust und mal nicht... hängt absolut nicht mit den tagen zusammen... klar, dass ich bei schmerzen weniger lust hab, das ist aber im grunde ganz normal bei schmerzen...
    Und zickig und grantig bin ich auch immer, aber eher die tage davor und nur die ersten zwei von der periode selber oder so... Des is aber echt arg, da hab ich dann eigentlcih a eher weniger lust auf sex, weil ich mich da dann selber net leiden kann... :smile:
    Hatte aber erst einmal so richtig sex während den tagen, weil mein ex des net mochte und sonst hatte ich noch keine beziehung während den tagen :zwinker:
     
  • nachtmensch
    0
    14 November 2003
    #30
    ich finde das überhaupt nicht eklig, und wie benutzen da auch kein kondom. ich habe nicht mal ein problem mit oralsex während ihrer periode, mit dem blut kommt man dabei normalerweise auch gar nicht grossartig in berührung. beim gv natürlich schon, aber da legt man eben ein handtuch drunter und wäscht sich danach. ich finde da nichts schlimmes dabei. ist doch was ganz natürliches.
     
  • Timtendo
    Gast
    0
    14 November 2003
    #31
    da fällt mir grad was lustige mit meiner ersten liebe zu ein ... also wir haben es immer bei ihr getrieben ... bei mir ging das nich wegen meim Paps :zwinker: ... naja ... da is das mal passiert das wir es auch mal während ihre tage gemacht haben (wir waren eingendlich immer im bett *g*) ... ich hatte dabei noch ein t-shit an (wegen der mutter von ihr ... falls sie reinkommt) ... wir haben nicht dran gedacht das es dann bei ihr mehr bluten könnte oder so ... naja ... als wir dann fertig waren war mein t-shit total vollgeblutet (untenrum) ... hab das aber nich sofort gemerkt (licht aus im zimmer) ... als ich dann nach hause kam, hat mein vater voll den schock bekommen und wollte wissen warum ich so blute :zwinker: ... war schon schwierig ihm zu erklären wo das blut herkommt :grin:
     
  • daktarilorenz
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    Single
    14 November 2003
    #32
    witzige geschichte, da ist mir mal was ähnliches passiert, meine damalige freundin war jungfrau, hat mir das aber nicht gesagt, ich hab also keine vorkehrungen, wie handtuch drunter, etc.. getroffen, dann mir ihr geschlafen, habs dabei natürlich gemerkt, war aber ganz nett für uns beide, denke ich, nur wars zu spät um wg dem blut etwas zu unternehmen. d.h. nachher war auf meinem laken ein riesen roter blutfleck. ich musste 4 h später zu einem lehtgang und wollte noch schnell den flecken beseitigen, war dann im waschkeller so am gange, als plötzlich meine mutter in der tür stand, echt peinlich, sie hats auch sofort geschnallt, war aber ganz locker, eigentlich gar nicht so schlimm
     
  • Libelle
    Libelle (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 November 2003
    #33
    Ich find's grad witzig, dass ich als lese : ein Handtuch drunter gelegt...
    Hab ich noch nie gemacht, weder beim ersten Mal noch beim Sex während der Tage. Wenn was daneben geht wird das Bettzeug gewaschen. Zieht ihr das Handtuch dann immer hinter euch her bei Stellungswechseln oder gibts da keinen Wechsel? Blöde Frage vielleicht, aber ich stelle mir das grad mal so bildlich und praktisch vor, das verrammelt doch auch oder?
     
  • daktarilorenz
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    Single
    14 November 2003
    #34
    es gibt auch sehr große handtücher, z.b. ´n strandlaken, außerdem gibts beim ersten mal auch wohl keinen dreistellungskampf, oder?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten