Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    10 November 2009
    #1

    Haben Lesben keine Dildos/Vibratoren?

    Lesben lassen keinen Mann seinen Penis in ihre Scheide penetrieren. Lassen sie dann auch keine Dildos oder Vibratoren in ihre Scheide?
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.038
    248
    674
    Single
    10 November 2009
    #2
    Ich vermute mal, dass sie Dildos/Vibratoren haben. Zumindest in Lesben-Pornos führen sie sich sowas ein.
     
  • ViolaAnn
    ViolaAnn (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    964
    113
    67
    Verheiratet
    10 November 2009
    #3
    Wieso sollten sie sowas nicht wollen?
    Solange es kein Mann ist, ist doch das Lesbisch daran gesichert!

    LG ViolaAnn
     
  • flotter2er
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    113
    25
    vergeben und glücklich
    10 November 2009
    #4
    Denk mal bitte einbisschen weiter... es geht nicht nur um Sex wenn man Homosexuell ist. Eine Frau die Lesbisch ist kann genauso auf eine Vaginale Stimulation stehen wie eine Heterosexuelle Frau auch. Wieso auch nicht oO? Frage mich wieso du das so eingrenzt mit deiner Frage
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    10 November 2009
    #5
    Aber ist es dann nicht Doppelmoral, wenn eine Lesbe sich vaginale Stimulation mit einem Gerät oder Finger wünscht aber einen Mann kategorisch ablehnt? Ist das nicht männerfeindlich?
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.235
    598
    5.760
    nicht angegeben
    10 November 2009
    #6
    Ich denke dass Lesben genauso gut einen Dildo / Vibrator haben können wie Hetero-Frauen.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 23:47 -----------

    Wieso MÄNNERFEINDLICH?? Ich bin auch nicht männerfeindlich wenn ich nicht möchte, dass ein Mann mich befriedigt!!! Häää?! :hmm:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    10 November 2009
    #7
    Wenn du nicht möchtest, dass ein Mann dich befriedigt, möchtest du dann wenigstens eine Befriedigung mit einem Dildo? Etwa anal?
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    10 November 2009
    #8
    Ich lehne auch Sex mit allen anderen Männern außer meinem Partner ab. Bin ich denen jetzt auch "feindlich" gesonnen und diskriminiere sie böse? :grin:
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.235
    598
    5.760
    nicht angegeben
    10 November 2009
    #9
    Nein, auch nicht. Und bin immer noch nicht männerfeindlich :zwinker:.
    Ein Dildo ist einfach ein pragmatischer Gegenstand, der Frauen bei der sexuellen Stimulierung hilft. Nicht mehr und nicht weniger. Und da Hetero-Frauen und Lesben die gleichen körperlichen Grundmerkmale teilen...
     
  • ViolaAnn
    ViolaAnn (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    964
    113
    67
    Verheiratet
    11 November 2009
    #10
    Also bitte nun nicht böse verstehen, aber manchmal frage ich mich echt was in deinem Kopf vorgeht.
    Warum um Gottes willen sollen Frauen Männerfeindlich sein die eben auf Frauen stehen, nur weil sie sich mit einem Dildo oder Vibrator Befriedigen wollen?

    Ein Dildo oder ein Vibrator ist NICHT ein Männliches Wesen!
    Also ist das auch nicht Männerfeindlich.

    mal ne andere Frage, warum willst du nicht von Frauen geleckt werden? wenn du Hetero bist?
    Ist ganz genau das selbe und ist auch nicht Frauenfeindlich!

    Bzw warum wollen Schwule Männer nicht das sie in eine Frau eindringen müssen? Eben weil sie nicht drauf stehen.

    Genauso wenig stehen Lesben drauf das ein Mann in sie Eindringt!
    Ein Dildo/Vib ist eben Kein Mann!

    LG ViolaAnn
     
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    11 November 2009
    #11
    Das ist ja mal wieder eine super intelligente Frage! Klar haben die Dildos..ein Dildo ist kein Mann! Ein Dildo ist ein Sextoy
     
  • Wundertüte
    Sehr bekannt hier
    1.469
    198
    683
    nicht angegeben
    11 November 2009
    #12
    Foxi, ich kann es bezeugen!! Ein Dildo ist kein Mann!!!

    Und außerdem ne gute Freundin von mir ist lesbisch und
    ich war mit Ihr schon gemeinsam bei Beate shoppen und oh
    mein Gott wir haben uns beide einen Vibrator gekauft...
    ich nehm mal nicht an dass Sie ihn als Mixer benützt
     
  • unskill3d
    unskill3d (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    188
    43
    7
    Single
    11 November 2009
    #13

    Das frag ich mich bei fast jedem thread von ihr aufs neue^^

    Aber ich glaub rettung kommt hier zu spät....
     
  • Sabzi
    Gast
    11
    11 November 2009
    #14
    also ich kenne n paar Lesben und kann dir sagen die verwenden genauso Dildos wie unsereiner (damit mein ich alle "nich Lesben" :zwinker: )

    Also die Aussage ist nich ganz richtig. Lesben lassen keinen Mann an sich heran, Punkt.

    Nimms mal so, würdest Du ne Frau küssen? (Zungenkuss) oder würdest Du mit nem 80-jährigen Typen knutschen wollen? oder mit jedem x-beliebigen Kerl? heisst aber noch lange nich dass du überhaupt keine Zunge berühren willst, oder? :zwinker:
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    11 November 2009
    #15
    Naja, so superdämlich find ich die Frage eigentlich nicht... Wenn ich mal so drüber nachdenke würde ich es auch merkwürdig finden, wenn jemand, der z.B. keine Hunde mag und sich nie einen anschaffen würde nachts mit Hundestofftieren kuschelt (war nur n Beispiel, will Männer nicht mit Hunden vergleichen)... So ähnlich stell ich mir das mit Lesben vor, die mit einem Penisimitat ihren Spaß haben (also damit mein ich dann jetzt auch Schwanz-Vibs und nicht diese süßen Würmchen oder Delfindinger)...
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    11 November 2009
    #16
    Okay, aber dann hätte T. lieber mal konkret nach solchen Penisimitaten fragen sollen, aber sie schien sich da ja eher auf die vaginale Stimulation an sich (sogar durch Finger) zu beziehen und das hat ja nicht mehr viel mit Männern zu tun.



    Ich hab zufällig ne lesbische Freundin, die keine Dildos mag... aber das liegt eher an der Größe, sie will da nichts einführen (lassen), was größer als ein Finger ist.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    11 November 2009
    #17
    Ich meine schon Penisimitate.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    11 November 2009
    #18
    Ich würde fast behaupten, dass Lesben mehr Dildos/Vibratoren als heterosexuelle Frauen haben... :engel:
     
  • blacksheep24
    Verbringt hier viel Zeit
    658
    103
    10
    nicht angegeben
    20 November 2009
    #19
    Auf Grund von Erfahrungswerten lasse ich mich zu folgender Antwort hinreißen:

    Sicherlich haben Lesben Vibratoren

    Allein setzen Frauen Vibratoren hauptsächlich eher am Kitzler ein
    Zu zweit setzen sie die Vibratoren natürlich auch klitoral ein, ebenso auch vaginal
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste