Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    15 Januar 2008
    #1

    Habt ihr euch schon mal im Traum in jemanden verliebt?

    Habt ihr schon mal mitten im Traum :sleep: in jemanden verliebt :herz: und nach dem Aufwachen zum Erstaunen festgestellt, dass es nur ein Traum war? Kann diese Art von Verliebtsein echt sein oder ist das eine Fata Morgana und verschwindet bald?
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2008
    #2
    Ja, mehrfach. :tongue: Meistens konnte ich mich leider nicht an das Gesicht von demjenigen erinnern. Als ich meinen Freund dann gesehen habe, hatte ich das Gefühl, dass es genau so ein Typ wie er gewesen sein muss. :herz:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    15 Januar 2008
    #3
    Im Traum wird alles symbolisiert und dein Traummann symbolisiert vielleicht einfach deinen Freund. :zwinker:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2008
    #4
    Aber wie Sigmund Freud sagte, ist eine Banane manchmal auch einfach nur eine Banane.
    Jedenfalls wusste ich nach dem Aufwachen immer, dass der Typ im Traum mir auf Anhieb gefallen hatte und hab immer sehnsüchtig darauf gewartet, dass mir das auch real passiert, dass mich einer sofort vom Aussehen unmhaut. Natürlich ist mir nicht wirklich mein Freund im Traum erschienen, aber ich hatte zum ersten Mal genau das Gefühl des sofortigen Verliebens wie im Traum (und es war der gleiche "Typ" Mann).
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    16 Januar 2008
    #5
    Bewusst kann ich sagen dass mir das noch nie passiert ist, aber da ich mir meine Träume selten merke würd ich sagen dass es vielleicht doch schon mal passiert ist. :tongue:
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    16 Januar 2008
    #6
    nicht das ich wüsste
     
  • 0rN4n4
    Gast
    0
    16 Januar 2008
    #7
    Das habe ich. Dutzende male. In echt existierende Personen und in fiktive. :smile:

    Wenn Du mehr wissen willst, frag mich :smile: (= schick mir ne PN)
     
  • Linguist
    Linguist (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    540
    103
    13
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2008
    #8
    Hab ich. Konnte mich am nächsten Morgen auch ziemlich genau an das Mädel erinnern, obwohl ich noch nie jemanden getroffen habe, der auch nur annäherend so ähnlich aussah. Das Gefühl war unglaublich intensiv und hielt auch noch eine längere Zeit nach dem Aufwachen an. Das ist schon sehr strange, teilweise träume ich auch das ich rauche und wenn ich aufwache fühle ich mich total beschissen.
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    16 Januar 2008
    #9
    Ja, mehrfach. Meistens war das Gefühl am nächsten Tag sofort verschwunden, einmal jedoch verstärkte der Traum ein schon bestehendes Gefühlschaos um Einiges.
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    16 Januar 2008
    #10
    nein hab mich noch nie im traum verliebt...
     
  • ankchen
    Gast
    0
    16 Januar 2008
    #11
    ich arbeite daran. aber nein, noch nie
     
  • Fried_Chicken
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2008
    #12
    Ist schon öfters vorgekommen.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    16 Januar 2008
    #13
    Ja, ist mir schon öfter passiert. Aber immer nur mit Männern, die ich auch wirklich kannte, nicht mit irgendwelchen "Phantasiegestalten".

    Manchmal fand ich's eher lustig nach dem Aufwachen, manchmal hat's mich auch zum Nachdenken gebracht und ein bißchen Gefühlschaos verursacht...
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2008
    #14
    Verliebt nicht. Aber ich hatte neulich einen echt seltsamen Traum in dem ich mit jemandem zusammen war (mit der ich mir das in der Realität nicht so wirklich vorstellen könnte).

    Merkwürdigerweise hatte ich das in dem Traum völlig vergessen das ich mit ihr zusammen war und wollte mich dann nach Wochen (?!) gleich bei ihr melden. :ratlos: Noch bevor ich das tun konnte bin ich dann aber aufgewacht. :tongue:

    Ich geb aber nicht wirklich viel auf irgendwelche merkwürdigen Träume.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.038
    248
    674
    Single
    17 Januar 2008
    #15
    In meiner Schulzeit (ich war ca. 15) hatte ich nachts sehr erotisch von einem Mädchen aus meiner Klasse geträumt, die ich zuvor noch nie beachtet hatte. Am folgenden Tag im Unterricht musste ich immer wieder zu ihr gucken, ich war richtig verliebt. Sie nahm aber keine Notiz davon und bei mir verlor sich dieses Gefühl nach einigen Wochen.
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    17 Januar 2008
    #16
    Ja, ist schon hin und wieder vorgekommen..
    Manchmal in völlig erfundene Gestalten, manchmal in Leute, die ich tatsächlich kenne. In letzterem Fall blieb immer ein etwas merkwürdiges Gefühl zurück... die waren mir hinterher auf jeden Fall sympathischer :smile:

    Und ich habe auch schon geträumt, dass ich mich in meinen Freund verliebe, aber einen Freund habe und deshalb völlig verwirrt bin. Bei diesen Träumen bin ich dann aber jedes Mal nach intensiven Überlegungen im Traum draufgekommen, dass ich in Wirklichkeit eh schon mit meinem Freund zusammen bin und habe mich an die "Realität" erinnert. Dann war ich glücklich :grin:
     
  • *PennyLane*
    0
    17 Januar 2008
    #17
    Ja, das ist mir schon oft passiert. Mehrfach hab ich auch schon von Maennern getraeumt die ich zwar kannte, die mir aber nie besonders aufgefallen waren. Denen gegenueber hatte ich nachher immer ein ganz seltsames Gefuehl. Ich hab mich zum Beispiel gefragt ob die womoeglich das gleiche getraeumt haben.
     
  • velvet paws
    0
    17 Januar 2008
    #18
    ich habe auch lange zeit nach der trennung von meinem ex nachts sehr lebhaft von ihm getraeumt und im traum waren wir wieder zusammen. als ich dann nach dem aufwachen feststellen musste, dass alles nur ein traum war, ging es mir teilweise richtig schlecht.

    ansonsten habe ich im traum mal was mit meinem damals absolut verhassten und wirklich unattraktiven physiklehrer angefangen. :ratlos:
     
  • User 24554
    Sehr bekannt hier
    1.541
    198
    551
    nicht angegeben
    17 Januar 2008
    #19
    Ja, hab ich.:schuechte
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    17 Januar 2008
    #20
    Das kenne ich auch! War aber meistens nach ein paar Stunden oder so wieder verflogen. Erst ziemlich extrem, wenn ich denjenigen direkt am Morgen danach gesehen habe, aber so nach und nach ging das Gefühl dann immer wieder weg...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste