Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    4 Oktober 2008
    #1

    Habt ihr (m) bei der Reiterstellung noch eine Kontrolle über euren Penis?

    Wenn ihr in der Reiterstellung fickt, habt ihr (m) überhaupt noch irgendeine Kontrolle über euren Penis? Oder seid ihr 100 % der "Willkür" eurer Partnerin ausgesetzt und ihr könnt absolut nichts anrichten :geknickt: ?
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.776
    198
    645
    in einer Beziehung
    5 Oktober 2008
    #2
    Ja, also man(n) kann zumindest noch kontrollieren, wie tief der Penis so "geritten" wird :grin:
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    5 Oktober 2008
    #3
    [X] Da will ich nichts mehr kontrollieren ... :drool:
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.233
    248
    685
    vergeben und glücklich
    6 Oktober 2008
    #4
    so ist es richtig^^
     
  • 6 Oktober 2008
    #5
    Ich hätte da wohl nur noch wenig Kontrolle.
     
  • User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.062
    133
    83
    nicht angegeben
    6 Oktober 2008
    #6
    also wenn reiten nur über: "sie sitzt auf ihm und er liegt unten" definiert wird, hat er definitiv noch mit kontrolle... gibt schließlich noch varianten, Zb er bewegt sein becken.. wenn reiten aber heißt, das die frau "hoch und runter "geht oder sich bewegt, dann hat er keine mäglichkeit mehr, dafür sorgt frau schon:grin:
     
  • Sonora
    Sonora (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    103
    1
    Single
    6 Oktober 2008
    #7
    Genau so sehe ich das auch. :tongue:
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.905
    398
    2.200
    Verheiratet
    6 Oktober 2008
    #8
    Man kann auch sehr schön zusammenspielen wenn beide aktiv sind. Wenn ich gleichzeitig zu ihren Bewegungen das Becken bewege und auch den Penis, komm mir das vor wie ein Dialog. :herz: (Dazu eine echte Fitness-Übung, wie ich anfänglich erfahren musste....)

    Deshalb finde ich oben in der Auswahl die passende Antwort nicht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.