Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • nicole2000
    nicole2000 (34)
    Benutzer gesperrt
    14
    0
    0
    Single
    1 Mai 2009
    #1

    habt Ihr schon mal wen mit geladener Kanone heimgeschickt?

    hi,

    seid ihr schon mal mit einem typen heimgegangen oder zu ihm heim, und habt ihn dann doch nicht ranlassen, wil er zB zu klein bestückt war oder Euch irgendws gestört hat?

    wenn ja,

    wart Ihr bei ihm oder er bei Euch?

    was war der Grund?

    und wie hat er reagiert?


    lg, nicole
     
  • nussknacker84
    Benutzer gesperrt
    54
    0
    0
    Single
    1 Mai 2009
    #2
    als ich 17 war, hab ich mal eine 13-jährige unbefriedigt nach hause geschickt, weil ich mir nicht 100-prozentig sicher gewesen war, ob sie Sex wollte.

    Da sie aber von sich aus bei mir aufgetaucht ist und mit mir ausgehen wollte und sich von sich aus auf mein Bett gelegt hat, weiss ich heute natürlich, dass! sie es wollte, und warscheinlich auch noch hart dazu. :grin:

    sie hatte sich gefragt, ob ich zurechnungsfähig sei. :grin:
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    1 Mai 2009
    #3
    Ja, mich hat mal ein Studienbekannter nach Hause gefahren, nachdem wir mit Freunden was trinken waren. Der stand schon lange auf mich, aber ich fand ihn total uninteressant. Als wir dann bei mir zu Hause waren, wollte er mich kuessen und mit mir rein kommen, weil er total scharf auf mich sei und dachte, wenn ich mich von ihm nach Hause fahren lasse, wollte ich sicher auch. Naja, ich bin dann aus dem Auto gesprungen und habe die Tuer zugeknallt. Am naechsten Tag hat er sich tatsaechlich noch mal an der Uni bei mir beschwert.:eek:
     
  • Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.275
    123
    1
    vergeben und glücklich
    1 Mai 2009
    #4
    Und ich dachte, solche Ideen hätten nur Männer :ratlos: Ich hab noch KEINEN Mann abgewiesen, nachdem ich ihn schon "ausgepackt" hatte und wie man weiß, sieht man das beste Stück vorher nicht.

    wart Ihr bei ihm oder er bei Euch?
    beides

    was war der Grund?
    Es war noch nicht die Zeit dafür, z.B. weil ich mich in seiner Nähe noch nicht sicher genug gefühlt habe oder noch zu jung war oder ich meine Tage hatte
    oder aber der Mann war einfach nicht mein Fall und ich habs vorm Küssen nicht geschafft zu flüchten - dann aber bevors zu "mehr" kam :grin:

    und wie hat er reagiert?
    Wie schon? Das müssen sie halt akzeptieren.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    1 Mai 2009
    #5
    wart Ihr bei ihm oder er bei Euch?
    Wir waren bei ihm, lagen auch schon im Bett (nicht ganz nackt) und haben bissl rumgemacht.

    was war der Grund?
    Naja, mir ist dann plötzlich eingefallen, dass ich ihn doch nicht so toll finde und Sex wollte ich nicht mit ihm haben.
    Glücklicherweise kam dann aber auch kurz später seine schwester noch rein.


    und wie hat er reagiert?
    naja, ich glaube, er fands ganz schön blöd. Hatten dann nur noch selten Kontakt.
     
  • SandraChristina
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    103
    16
    nicht angegeben
    1 Mai 2009
    #6
    ja, klar, jeden kerl.

    ich hatte mit 17 männern sexuelle handlungen. auch mehrmals. "rangelassen" hab ich nur 4. den rest habe ich mit latte wieder heim geschickt.

    warum? ganz einfach, für gv brauche ich vertrauen.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    1 Mai 2009
    #7
    Wir waren bei mir, er hat mich be- und gedrängt, unter Druck gesetzt, dass hat mich so sehr genervt, dass mir die Lust vergangen ist und der dann ebenfalls genervte junge Herr direkt nach Hause durfte.
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    1 Mai 2009
    #8
    Einmal wollte mir ein Freund beim Stadtbummel sein Büro zeigen (nach Feierabend, deshalb leer). Ich habe mir nichts dabei gedacht und bin mitgegangen. Als wir dort waren fing er dann an mich zu befummeln (wir hatten früher mal etwas miteinander, sonst hätte ich ihm da eine gewatscht). Ich wollte aber keinen Sex, also hat er sich damit begnügen müssen, sich auf der Toilette die Erektion weg zu machen.

    Ein anderes Mal hatte ich mich mit jemandem im Schwimmbad unterhalten. Wir verstanden uns gut und verbrachten noch ein wenig Zeit gemeinsam im Becken. Vor allen in diesen Strudeldingern, so dass wir uns des öfteren aneinander festgehalten haben. Irgendwann habe ich dann bemerkt, dass er einen Ständer hatte und unsere Wege haben sich getrennt.
     
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.522
    198
    674
    vergeben und glücklich
    1 Mai 2009
    #9
    wart Ihr bei ihm oder er bei Euch?
    keins von beiden, Ferienwohnung
    was war der Grund?
    ER war zu klein und wir wurden gestört, was ich dann ganz hilfreich fand :engel:
    und wie hat er reagiert?
    er wollte natürlich nach der Störung trotzdem noch poppen, aber ich nicht und dann war er schon angesäuert
     
  • Lily87
    Gast
    0
    1 Mai 2009
    #10
    ja... Bin mit nem Bekannten nachhause gefahren, mit dem ich ein paar Tage vorher schon Sex hatte (komische Phase damals :confused). Naja aber auch nur, weil ich sonst bis 5 Uhr morgens auf den Zug hätte warten müssen. Ich habe keinen Tropfen Alkohol getrunken, aber ich war einfach so fertig, von der Trennung von meinem Exfreund, und zu Sex nicht fähig. Er wollte morgens, ich aber nur noch nachhause... Hat er wohl falsch verstanden.

    Man kann sagen, dass ich zu dieser Zeit ein anderer Mensch war... Schon allein der Gedanke, dass der Typ mich angefasst... :wuerg: :grin: hab dann eh "Schluss gemacht"
     
  • Riot
    Gast
    0
    1 Mai 2009
    #11
    Nö, nicht wirklich, da ich eh nur Männer heiß mache, mit denen ich mir wirklich etwas vorstellen kann.
    Allerdings war es bei meinem Freund und mir in der Anfangsphase so, dass wir eben ständig nur geknutscht haben und zum Abschied besonders heftig, wodurch wir beide ziemlich heiß wurden - aber er fuhr danach immer brav nach Hause (auch noch mit dem Rad :grin:), wohl auch etwas unbefriedigt. :engel:
     
  • taffy
    taffy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    103
    4
    nicht angegeben
    1 Mai 2009
    #12
    Auf nem Fest hatte nen Bekannter gefragt ob wir nicht spazieren gehen wollen. Also weg von den Leuten. So naiv wie ich war bin ich mitgegangen und dachte noch so, gute Idee :tongue: Dann kams halt zum Kuss und alles und ich glaub ich hab ihn schon ganz schön heiß gemacht :engel: Dann wollte er halt mehr, versuchte meine Hose zu öffnen und ich habs abgebrochen und wollte wieder zurück zu den anderen. Najaa, er hat mich halt noch die ganze Zeit überreden wollen, dass es ja nur Spaß ist und mehr nicht und wirs ja machen könnten. Aber hab ihn dann allein zurück gelassen.
     
  • Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    853
    113
    71
    nicht angegeben
    1 Mai 2009
    #13
    mir ist so ziemlich das gleiche passiert. bei mir war es der cousin von einer freundin. wir waren in einer größeren gruppe unterwegs und er hat mich heimgefahren. (weil er "zufälligerweise" in meiner richtung noch was erledigen musste)... ja ja, pustekuchen. er hat mich dann vor meiner haustür fast überfallen. :wuerg:
     
  • Matahari
    Matahari (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    Single
    2 Mai 2009
    #14
    Hab mal mit meiner damaligen Sexbeziehung mich bei ihm getroffen und er war schon spitz. Wir wollten dan bald mal beginnen als mein Telefon klingelte und ich unbedingt zu meinem Bruder gehen, da es ihm nicht gut ging. Weiss nicht mehr genau was er hatte, aber es war dringend.
    Naja er war schon sehr endtäuscht, schrieb mir danach aber eine SMS dass das schon ok für ihn war. Joa..
     
  • BadboY
    BadboY (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    Single
    2 Mai 2009
    #15

    Wie kann einem denn "plötzlich" einfallen das man jemand doch nicht so toll findet ?
     
  • nicole2000
    nicole2000 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    14
    0
    0
    Single
    2 Mai 2009
    #16
    ich habe nur 1x einen heimgeschickt, weil er einen zu kleinen hatte...
     
  • SandraChristina
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    103
    16
    nicht angegeben
    2 Mai 2009
    #17
    ihr habt ernsthaft mit (fast) allen geschlafen, mit denen ihr petting gehabt habt? :eek:

    ich hab das auf anhieb noch mit keinem gemacht....
     
  • baby_girl
    baby_girl (26)
    Benutzer gesperrt
    30
    0
    0
    vergeben und glücklich
    21 Mai 2009
    #18
    habe mal einen nicht ran gelassen weil mir seiner zu klein und auch zu dünn war

    waren aber bei ihm zu hause. bin da gegangen und habe ihn da sitzen gelassen
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    21 Mai 2009
    #19
    Off-Topic:
    ähm nett ^^ ich bin der meinung das man erstmal etwas ausprobieren sollte bevor man es aufgibt. aber naja das ist meine Meinung.
    Ich hoffe du hast ihm das nicht so ins Gesicht gesagt. Der müsste ja jetzt Komplexe bis an sein Lebensende haben


    Ja,einfach weil ich nur Lust auf kuscheln hatte und nicht mehr.
     
  • baby_girl
    baby_girl (26)
    Benutzer gesperrt
    30
    0
    0
    vergeben und glücklich
    21 Mai 2009
    #20
    ich habe ihm gesagt das ich noch etwas vorhabe und deswegen gehen müsse.

    ganz so fies wollte ich dann doch nicht sein
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste