?

Hand aufs Herz!! Wer ist schon mal fremdgegangen

  1. Weiblich:NEIN

    47 Stimme(n)
    25,3%
  2. Weiblich:JA

    19 Stimme(n)
    10,2%
  3. Männlich:NEIN

    88 Stimme(n)
    47,3%
  4. Männlich: JA

    32 Stimme(n)
    17,2%
  • Falcon4
    Falcon4 (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Verheiratet
    3 Oktober 2004
    #41
    Ich sag nur - sag niemals nie!!!
    Wer da so laut schreit: NIEMALS!!!! - der wird irgendwann sehr überrascht sein!

    das ist viel Wahres dran!


    Und wer hier über die Moral richtet, sollte sich immer schön an die eigene Nase fassen... nicht wahr @Damasus!!??
     
  • kerl
    kerl (57)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.139
    121
    1
    nicht angegeben
    3 Oktober 2004
    #42
    es gibt sachen da kann ich bedenkenlos nie schreien!
    das gehört dazu.
    das hätte ich vielleicht nicht immer schreien können aber je älter ich geworden bin, desto lauter kann ich es rufen.

    lg
    kerl
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    3 Oktober 2004
    #43
    Ich bin nie fremdgegangen.

    Das kommt für mich auch wirklich nicht in Frage. Mir würde es das Herz brechen, wenn man mich betrügt und genau das möchte ich selbst auch niemanden antun. Wenn man merkt, dass man dazu fähig ist unbedingt Schluß machen, einfach aus Fairness.
    Selbst wenn die Beziehung nicht mehr läuft. Alleine schon aus Rücksichtnahme auf die guten Zeiten sollte man den Anstand besitzen und die SAche vorher beenden.

    Fremdgehen passt wirklich absolut nicht in meine Moralvorstellung und deswegen behaupte ich auch von mir, dass ich es nicht tun werde.

    Ciao!
     
  • cat85
    Gast
    0
    3 Oktober 2004
    #44
    schon mehrmals, aber meinem jetzigen Freund nicht und das würde ich auch momentan nicht!!!
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    3 Oktober 2004
    #45
    *gähn* genug deinen moralischen zeigefinger erhoben?

    is ja süß, was du mir so alles unterstellst...
    ich denke kaum, dass ich arrogant bin.

    also: mir sind worte auch etwas wert, sogar sehr viel.

    darum habe ich meinen freund auch NICHT betrogen nach 5 jahren beziehung, obwohl er sich NICHT mehr um mich gekümmert hat, mich schlecht behandelt hat und obwohl ich eine wirklich, wirklich gute gelegenheit gehabt hätte.
    alles wäre unter dem typen und mir geblieben, ich hätte einfach so guten sex haben können mit jemandem, der mich sexuelle und intellektuell sehr stark anzieht.
    ich habe es aber nicht getan, weil ich an meinen freund gedacht habe und daran, dass ich ihn liebe und es ihm das herz brechen würde/ich ihn bei so was nicht anlügen oder ihm was vorspielen könnte.

    aber seitdem weiß ich, dass es in manchen situationen seeeeeeeeeeeehr schwer ist zu widerstehen.
    und deshalb würde ich nicht sagen "nie".

    ich bin bemüht, dass es nie passiert, das auf jeden fall, aber ich werde nicht von mir behaupten, dass mir das niiiiiiiie passieren könnte.

    bei kerl oder anobach isses was anderes, die sind älter, haben lebenserfahrung, hatten sicher schon einige dieser verlockenden situationen, die können es wohl einschätzen (obwohl da auch mal ne situation kommen kann, wos knapp wird)

    aber in unserem alter kann man das glaub ich noch nicht so behaupten.

    es gibt so viele, die vorher sagen "niiiie im leben, das wäre total fies."
    und dann... tun sies doch, aus einem schwachen moment heraus.

    ich denke nicht, dass ich meinen freund je betrügen werde, aber WISSEN kann ichs nicht.

    desweiteren finde ich es falsch leute zu verurteilen, denen das passiert, solange sie es nicht oft, bewusst und mit absicht tun.
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.949
    121
    0
    nicht angegeben
    3 Oktober 2004
    #46
    Hm, ja aber, klar gibt es keine Garantie, aber ich würde jetzt von mir selber auch behaupten, dass die Wahrscheinlichkeit, dass ich je fremdgehen würde, relativ gering ist. Allein deshalb, weil ich das mit mir selber nicht vereinbaren könnte und ich müsste schon einen ganz ausserordentlich schwachen Moment haben, um das zu tun, und derartig gehen lasse ich mich nicht.

    Im Übrigen denke ich durchaus, dass was in der Beziehung nicht stimmt, wenn man fremdgeht. Da kann es sogar sein, dass man noch nicht mal gemerkt hat, dass etwas nicht mehr läuft. Was das ist, ist egal, aber sobald ich mich für jemand anderen interessiere, egal auf welcher Ebene, egal ob dauerhaft oder für einen Moment, dann kann unmöglich alles in der Beziehung rund laufen. Denn offensichtlich fehlt mir ja etwas und das suche ich woanders.

    Und die Ausrede von wegen Geilheit finde ich mehr als nur billig.
     
  • User 19209
    User 19209 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Oktober 2004
    #47
    Natürlich kann man sagen mir würde sowas nie passieren!
    Und ich sag das auch!
    Fakt ist zwar, das die Hemmschwelle fürs Fremdgehen in einer Beziehung, welche nicht gut läuft, niedriger ist und dadurch sowas auch eher passiert, aber selbst die Leute versteh ich auch nicht!
    Zu einer Beziehung gehören immer zwei Leute, also gehören auch zwei Leute dazu, wenn sie schlecht läuft!
    Und so wie ich das bisher sehe gehen die meisten von euch, den Problemen aus dem Weg, in dem sie dann Fremdgehen! Ihr müsst euch den Problemen stellen mit eurem Partner reden wieso es scheiße läuft! Wo kommen wir denn mit der Zeit hin, wenn man Probleme hat, dass man dann fremdgeht!
    Aber zurück zum eigentlich Thema! Wer genug Charakterstärke und Selbstbeherrschung besitzt, dem wird sowas auch NIE passieren!
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    3 Oktober 2004
    #48
    bin ich noch nie... aber wem hätte ich auch fremdgehen sollen?! :geknickt:
     
  • Falcon4
    Falcon4 (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Verheiratet
    3 Oktober 2004
    #49
    Na da kann ich nur gratulieren und hoffen, dass Du nicht mal an Deinen hohen Ansprüchen scheiterst!
    Du behauptest Leute die fremdgehen, laufen vor ihren Problemen weg. Ich behaupte, viele (sicher nicht alle) die am lautesten verurteilen und den moralischen Zeigefinger am höchsten schwingen, sind oft die schlimmsten!

    @Speed_Doctor: Dazu musst Du natürlich nicht gehören!

    Ich wünsche Dir immer genug Charakterstärke und Selbstbeherrschung!!! Aber bedenke - ein Leben ist verdammt lang!!!!
     
  • Enjoyerin
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    1
    vergeben und glücklich
    3 Oktober 2004
    #50
    Besser als kerl und anobach hätte ich es auch nicht sagen können!
    Ich bin nun mal von Grund auf eine treue Seele und werde es wohl auch immer sein. Ich bin glücklich mit meinem Schatz, und solange das so bleibt, bleibe ich auch bei meiner Meinung, dass mich KEINER rumbekommen würde! NIEMALS! :engel:
    Wenn mein Freund fremdgehen würde oder mich wegen einer anderen verlassen würde (was für eine Vorstellung :flennen: ), könnte mich das für mein Leben prägen und auch meine Einstellung ändern. Dann wäre ich vlt ein geprägtes Kind wie man so schön sagt. Aber das wird glaube ich nicht passieren :tongue:
    Wenn die Beziehung nicht mehr die allerbeste ist, oder der totale Alltag geworden ist, oder das Sexleben nicht stimmt, ..... irgendwas halt, ..... dann kann sowas m.M. nach passieren. Ansonsten nicht! Und bei o.g. Gründen wäre die feine Art darüber zu reden oder Schluss zu machen, bevor man sich in neue Sachen stürzt. Fremdgehen ist einfach scheiße!

    Wie gesagt: ich bin glücklich und ich bin treu. Wenn ich weiter glücklich sein werde, werde ich auch immer treu bleiben! (Ich war auch schonmal unglücklich in meiner Beziehung, aber ich wäre trotzdem nie fremd gegangen, nie!) So bin ich nun mal, und das mit Überzeugung!
     
  • User 19209
    User 19209 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Oktober 2004
    #51

    Da magst du wohl recht haben!
    Und ich muss dir auch sagen geben, dass ich weis Gott, kein Kind von Traurigkeit bin! Nur sobald ich eine Beziehung habe, lass ich den Scheiß, für mich hat selbst eine schlecht laufende Beziehung eine tausend Mal bessere Qualität als ein ONS oder sonst was der gleichen! Ich setzt mich auch mit mir, meiner Partnerin und den Problemen ausseinander, wenn es nicht so läuft, wie es laufen sollte! Man ist dann einfach in einer Beziehung und Punkt. Deswegen kann ich mich davon ausschließen jemals fremdzugehen auch wenn mein Leben noch lang ist!

    @ Falcon 4 hoffe du verstehst, was ich damit sagen will!
     
  • sabe
    Verbringt hier viel Zeit
    395
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Oktober 2004
    #52
    ja aber nur mit knutschen, naja die beziehung war auch net soo eng aber egal!!
     
  • Cora
    Cora (61)
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    2
    Verheiratet
    3 Oktober 2004
    #53
    Ich hab es noch niemals getan,....
    Ich war noch nie in der Versuchung,...
    und ich werde es niemals tun.

    Allein die Vorstellung meinem Mann dadurch dermaßen weh zu tun, .....
    nein, niemals, und wer sagt...ma sollte niemals nie sagen...der hat noch nie wirklich geliebt.
     
  • User 19209
    User 19209 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Oktober 2004
    #54
    genau so siehts aus!!!
     
  • boy_X
    boy_X (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    103
    1
    nicht angegeben
    3 Oktober 2004
    #55

    ich denk mal er ist nur mit dem wort aroganz gekommen. weil du leuten unterstellst sie sind arrogant, nur weil sie für sich sagen sie würden niemals fremdgehen... un nur weil leute sowas sagen als arogant abzustempeln find ich genauso scheise.
     
  • Falcon4
    Falcon4 (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Verheiratet
    3 Oktober 2004
    #56
    @Speed_Doctor und @Cora

    Da kann man Euch nur gratulieren und ich wünsche Euch von Herzen, dass es auch für immer so bleibt!!!

    Nichts für ungut, wollte niemandem damit auf den Schlips treten, nur den moralischen Zeigefinger kann ich nicht so einfach hinnehmen! (Was übrigens nichts darüber sagt, was ich zu dem Thema denke! Ich mag nur keine Moralapostel, die anderen Leuten sagen wollen was sie zu tun oder zu lassen haben! :smile: ) :zwinker:
     
  • Mr.Anderson
    Verbringt hier viel Zeit
    274
    103
    4
    Single
    3 Oktober 2004
    #57
    Bin noch nie fremdgegangen! Ich behaupte auch, dass es wahrscheinlich nie vorkommen wird.
     
  • User 15156
    User 15156 (33)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    188
    Verlobt
    3 Oktober 2004
    #58
    nö,bin noch nie fremdgegangen, habe und hatte es noch nie im sinn es zu tun.
    ich will auch mal behaupten dass ich es nicht tun werde,weil ichs einfach nicht mit meinem gewissen vereinbaren könnte wenn jemand dadurch leiden würde.
     
  • Joe76
    Gast
    0
    3 Oktober 2004
    #59
    Ich habe meine Ex einmal betrogen. Was soll ich sagen... mein Verstand ist in die Hose gerutscht, es ist passiert. Ich kann nur sagen, dass ich meine Ex, mit Abstand, nicht so geliebt habe, wie es bei meiner jetzigen Freundin der Fall ist. Es ist rausgekommen und es war dann auch das Ende.
     
  • Damasus
    Gast
    0
    4 Oktober 2004
    #60
    In Sachen Liebe muss ich mir nicht an die Nase. Noch nie habe noch eine Frau betrogen, mit der ich zusammen war. Ich werde es auch nie tun.

    Niemand wird zum Seitensprung gezwungen.

    Über Leute die ihre Liebsten betrügen, werde ich immer schlecht urteilen. Man darf das auch, ohne schlechtes Gewissen. Das sollten eh die Betrüger haben.


    So? Was unterstelle ich dir denn so alles? Möchte ich gerne wissen.

    Deine Aussage:

    Ist nunmal arrogant und falsch.

    Nochmals, zum Seitensprung wird man nicht gezwungen. Also ist er logischerweise allein eine Frage des Willens, und sicher nicht eine Sache, die einem einfach so passieren kann.

    Meine Liebe nicht zu betrügen, ist mein Wille. Und da ich ihn in dieser Sache nicht beeinflussen lasse, wird es so sein. Garantiert!

    Treue ist kein Zwang, sondern ein Versprechen. Man verspricht es seiner Liebe und sich selber. Wer es nicht halten kann, soll es nicht geben.

    So viel Moral, muss sein!

    Gut erkannt.:smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten