Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 November 2008
    #1

    Hat es euch Überwindung gekostet, zum ersten Mal Sperma zu schlucken?

    Als ihr zum ersten Mal Sperma geschluckt habt, hat das euch etwas Überwindung gekostet? Und fand ihr den Geschmack ekelhaft :kotz:?
     
  • Ört
    Ört (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    879
    103
    7
    nicht angegeben
    5 November 2008
    #2
    [x] ich hab gar nicht drüber nachgedacht, sondern es einfach gemacht- ging schon klar, machs auch immer noch gerne, solange das Sperma nicht übelriechend oder -schmeckend ist.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.909
    398
    2.200
    Verheiratet
    5 November 2008
    #3
    Ich habe erst mein eigenes "degustiert". Dafür brauchte ich gar keine Überwindung :smile:
     
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    5 November 2008
    #4
    Erst das eigene probiert und dann ..nö:tongue:
     
  • Saxonette
    Saxonette (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    592
    113
    26
    nicht angegeben
    6 November 2008
    #5
    einmal und nie wieder...
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    6 November 2008
    #6
    beim ersten mal schlucken nicht, aber lange davor. und das war anscheinend gar nicht so verkehrt. habs seitdem nie wieder getan.
     
  • User 75021
    User 75021 (38)
    Beiträge füllen Bücher
    8.335
    298
    1.015
    Verheiratet
    6 November 2008
    #7
    Ja das erste Mal hat es mich Überwindung gekostet und ich fands damals auch eklig. Hab es dann lange nicht mehr gemacht.
     
  • Dschessi
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 November 2008
    #8
    Bei mir genauso.. musste sogar brechen. :schuechte
    Inzwischen find ich, gehört es einfach irgendwie dazu.. eklig finde ich es überhaupt nicht mehr.
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.566
    248
    1.882
    Verheiratet
    6 November 2008
    #9
    nein, das war kein Problem....;-)...war nämlich mein eigenes. Man muss ja wissen, was man anderen zumutet :smile:
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.142
    Verheiratet
    6 November 2008
    #10
    Das aller erste Mal war es schon komisch, weil ich ja keine Erfahrungen diesbezüglich gemacht hatte bis dato. Aber es ging dann mit der Zeit.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.381
    898
    9.209
    Verliebt
    6 November 2008
    #11
    Ja es hat mich Überwindung gekostet und ich fands auch alles andere als lecker.
     
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt
    1.623
    198
    528
    Verliebt
    6 November 2008
    #12
    Ich habe bisher nur mein eigenes Sperma probiert.

    Selbstverständlich kostete es mich keine grosse Überwindung, denn ich war allein von den Neugier getrieben und nicht von einem drängenden Partner...
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    6 November 2008
    #13
    Ja, das hat es, und ich fand den Geschmack und die Konsistenz auch grässlich. Das tue ich im Grunde genommen heute noch, aber mach's halt trotzdem. Das ist so ziemlich das einzige, das ich nur für meinen Freund tue, obwohl ich es überhaupt nicht geil finde.
     
  • User 84654
    User 84654 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    103
    22
    Verheiratet
    6 November 2008
    #14
    "Ich war zwar aufgeregt, aber Überwindung hat es mich nicht gekostet."

    Aber als ich dann wusste, wie es schmeckt... :wuerg:
    Ab da kostete es mich Überwindung und meist hab ich es auch nicht mehr gemacht. Nur ab und zu mal.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    7 November 2008
    #15
    Ich mag es heute noch nicht. :kotz:
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.775
    198
    644
    in einer Beziehung
    8 November 2008
    #16
    da hast Du aber Glück gehabt, denn mit so einer Einstellung fällst Du sicherlich nicht in das Besenkammer-Beuteschema von Bum-Bum-Becker :zwinker: :engel:
     
  • YaMo
    YaMo (25)
    Benutzer gesperrt
    329
    128
    112
    Verliebt
    8 November 2008
    #17
    "Ich muss zugeben, ich habe noch nie Sperma geschluckt:schuechte "

    Ich habe es auch nicht vor. In meinen Mund kommt kein Sperma! :engel:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    8 November 2008
    #18
    Das sagst du als 15jährige. Als ich so klein war wie du, habe ich das auch gesagt. Warte mal ab. :grin:
     
  • D in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.113
    123
    2
    in einer Beziehung
    8 November 2008
    #19
    Ich hatte Angst und war nervös.Dass er vorher massenhaft Bier getrunken hat,und das Sperma dementsprechend schal und bitter geschmeckt hat,hat dazu beigetragen,dass ichs nich wirklich gerne mache...:mad:
     
  • ~Miako~
    ~Miako~ (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    101
    0
    in einer Beziehung
    8 November 2008
    #20
    Geekelt..mags heut auch net mehr als früher
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste