Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    20 Oktober 2008
    #1

    Hat euer Pfarrer schon mal im Gottesdienst Abtreibung scharf verurteilt?

    Hat euer Pfarrer (oder früherer Pfarrer) schon mal im Gottesdienst Abtreibung als Sünde bezeichnet :schuettel: oder als Mord an ungeborenem Baby und diese scharf verurteilt? :ratlos:Wenn ihr aus der Kirche ausgetreten seid, antwortet bitte über die Zeit als ihr noch in der Kirche wart.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.322
    398
    4.562
    Verliebt
    20 Oktober 2008
    #2
    Nein, hat und würde er in dieser Form nicht.
    Er verurteilt überhaupt nichts und niemanden, er ist weder Gott noch Richter, er ist Pfarrer und Mensch.:smile: :zwinker:

    Er ist bestimmt kein Freund von Abtreibungen, aber auch kein strikter Gegner und glaubt und lebt Vergebung der Sünden (schließlich beten wir das ja auch jeden Sonntag:zwinker: ). Vielleicht "verurteilt" er die Gesellschaft und die Umstände die eine Abtreibung nötig erscheinen lassen und würde dagegen etwas tun wenn er kann oder könnte, aber nicht die Mutter, den Vater des Ungeborenen oder den Arzt dafür "verurteilen" oder anprangern.

    Er und unsere Gemeinde sind durchaus im 21. Jahrhundert angekommen.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    20 Oktober 2008
    #3
    Ich kennen einen Pfarrer, der das in der Gemeinde gesagt hat. Ist aber nicht mein Pfarrer.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.322
    398
    4.562
    Verliebt
    20 Oktober 2008
    #4
    Ja, in Bayern, alles andere würde mich da auch wundern.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.909
    398
    2.200
    Verheiratet
    20 Oktober 2008
    #5
    :anbeten:
    So ist es auch in unserer Gemeinde, sie steht damit aber ein bisschen quer zum gegenwärtigen Bischof und zum Papst
     
  • drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    14
    vergeben und glücklich
    21 Oktober 2008
    #6
    Es gab mal einen protestantischen Jugendgottesdienst mit dem Thema Abtreibung. Mit Horrorgeschichten und allen Drum und Dran.
     
  • Nadine17
    Nadine17 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    272
    113
    57
    vergeben und glücklich
    9 November 2008
    #7
    Nein, hat er noch nie.

    Nadine.
     
  • Aurinia
    Aurinia (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.190
    123
    2
    Single
    9 November 2008
    #8
    Nein, hat er nicht, zumindest kann ich mich nicht daran erinnern.
    Sollte er aber tun, wenn er den Glauben lebt.
    Da kann er noch so sehr "im 21.Jahrhundert" angekommen sein.
     
  • Starla
    Gast
    0
    9 November 2008
    #9
    Mittlerweile besuche ich den Gottesdienst zwar nicht mehr, aber auch früher habe ich sowas nie aus seinem Mund gehört.

    Würde er es pauschal verurteilen, würde ich nur schmunzeln über seine weltfremdes Denken. Sicher, ein Pfarrer liegt immer im warmen Nest, da kann man leicht über andere urteilen...
     
  • q:
    q: (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.762
    123
    1
    Verheiratet
    9 November 2008
    #10
    Ich habe keinen Pfarrer. Und da ich nicht Christ bin, ist es mir auch herzlich egal, was er predigt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste