Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    28 November 2007
    #1

    Hat schon jemand versucht euch irgendwie zu verkuppeln?

    Heutzutage wird man nicht mehr von den Eltern verkuppelt. Möchte man ja denken und das ist bei mir auch nicht anders.
    Aber hat jemand, egal ob das jemand aus der Verwandtschaft, eurer Kirchengemeinde oder eurem Sportverein, versucht euch mit jemandem zu verkuppeln, weil ihr Singles (gewesen) seid) :ratlos: ?
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    28 November 2007
    #2
    Ja, haben diverse Freundinnen ständig versucht.
    Habe den jeweiligen nicht gefallen. Darum wurde nichts daraus.
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    28 November 2007
    #3
    Ja, das wurde mal versucht. Hätte auch klappen können, aber zu dem Zeitpunkt war ich noch nicht bereit für eine neue Beziehung.:hmm:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.278
    398
    4.536
    Verliebt
    29 November 2007
    #4
    Ja früher ganz oft von Freunden und Freundinnen, war aber meist Spaß oder

    - weil ich ein nerviger Single bin
    - weil es schöner ist Pärchenweise wegzugehen
    - weil da jemand "voll pervers war" und deshalb gut zu mir passen sollte:grin: :engel:
    - weil sie von Männern/Jungs drum gebeten worden sind
    - weil sie meinen (damaligen) Freund für dämlich/unangebracht gehalten haben


    Nicht, dass ich es wirklich nötig hatte, verkuppelt zu werden, aber Freunde meinen es ja immer besser zu wissen.:grin: :tongue:

    Manchmal hat es auch geklappt, aber nicht für eine Beziehung, aber schonmal für eine Freundschaft oder Sexaffäre.:smile:

    Ich habe aber auch mal ganz erfolgreich meine Freundin mit einem superlieben Kollegen verkuppelt und die sind jetz auch schon Jahrzehnte glücklich zusammen und verheiratet.:zwinker: :smile: :herz:
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    29 November 2007
    #5
    Ja, ne Arbeitskollegin hat das mal versucht.

    Das mit dem verkuppeln hat auch irgendwie geklappt, bin jetzt schon über 8 Jahre vergeben.

    Allerdings nicht mit der, mit der ich verkuppelt werden sollte, sondern mit der Kupplerin. :eek: :cool1: :tongue:
     
  • Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    103
    1
    nicht angegeben
    29 November 2007
    #6
    Ja, mir wurde zu Schulzeiten mal "nachgeholfen", das Zielobjekt hatte ich mir aber immer selbst ausgesucht!

    Ansonsten konnte ich solche Dinge immer ganz gut alleine über die Bühne bringen. Ich bin aber selbst eine leidenschaftliche Kupplerin :cool1: und habe schon mehrere Freunde von mir zusammengebracht!!
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    29 November 2007
    #7
    Nicht wirklich. Eine Freundin hat mal erwähnt, dass sie mich gerne jemandem vorstellen würde und hatte auch mal jemand anderen im Auge, aber ich hab sofort abgelehnt, weil ich kein Interesse hatte.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    29 November 2007
    #8
    Eine Freundin von mir hat das mal einmal versucht. Sie hat anscheinend einem Kerl erzählt, dass ich noch zu haben gewesen sei. Darauf stand dieser Kerl vor meiner Tür :ratlos: Ich konnte ihn gar nicht leiden und hab ihm einen Korb gegeben. Sowas trübt auch Freundschaften.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    29 November 2007
    #9
    Das ist aber auch SEHR plump!
    Meine Verkupplungstätigkeiten beschrnkäen sich immer darauf, dass ich fürs Kennenlernen sorge. Aber unauffällig. Zufällig die beiden, von denen ich denke, sie könnten sich mögen auf den gleichen Spieleabend zu mir einladen, gerade bei sowas wo mehrere Leute da sind ist es ja nicht so penetrant und nervig. Und ich erzähle niemandem irgendwas davon, sonst stehen sie so unter Beobachtung.
     
  • Riot
    Gast
    0
    29 November 2007
    #10
    Ja, schon mehrfach. Hat auch mal geklappt. :zwinker:
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    30 November 2007
    #11
    Das klingt ganz gut. Meine Verkupplungsversuche sind aber immer fehlgeschlagen, egal ob dezent oder nicht. Ich scheine da offenbar kein Talent zu haben und die zu verkuppelnden haben leider immer völlig andere Ansichten dazu, ob sie zusammenpassen oder nicht, als ich. :confused:
     
  • velvet paws
    0
    30 November 2007
    #12
    eine freundin hat vor ein paar jahren mal versucht mich zu verkuppeln und schleppte mein angebliches traumdate bei meiner geburtstagsparty an. das "mitbringsel" war leider gar nicht mein typ und ob er auf mich geflogen waere, sei auch mal dahingestellt. unangenehm an der sache war, dass sich der verkupplungsplan irgendwie herum gesprochen hatte und der arme kerl wohl als einziger nichts davon wusste. insgesamt alles sehr peinlich und wiederholung gott sei dank nicht von noeten, geschweige denn erwuenscht.
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    30 November 2007
    #13
    Ja eine Kollegin versucht mich grad im Moment zu verkupplen..
    Sie ist schon seit dem Sommer dran...:grin:
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    30 November 2007
    #14
    Ich habe einfach nie jemanden darüber informiert. Könntest du dich wirklich in RUhe auf jemanden einlassen, wenn du dich beobachtet fühlst, weil du vorher schon wusstest, dass X und Y und Z auch ein bisschen denken, das DIE Frau DA vorne gut zu dir passen würde?
    Wohl die wenigsten :zwinker:
     
  • Luc
    Luc (31)
    Meistens hier zu finden
    2.154
    148
    108
    nicht angegeben
    30 November 2007
    #15
    Ja. So als wir in die Pupertät geraten sind hat man mich verzweifelt versucht, zu verkuppeln. Aber mit mir wollte niemand gehen :geknickt: (ich sag das jetzt mal so :grin:).
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    30 November 2007
    #16
    Mh... ich bin mir nicht sicher... aber ich glaube nicht, weil ich mich immer dagegen aufgelehnt hab oder schon selbst Vorstellungen gehabt hab die ich lieber ohne Unterstützung bestreiten wollte.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste