Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.606
    248
    728
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #1

    hausmittel gegen halsschmerzen

    ich hab so fürchterliche halsschmerzen,aber nichts gescheites dagegen im huas.gibts da irgendwleche hausmittel?irgendwas was man machen kann wenn man leider nicht mehr in eine apotheke kommt ?

    :cry: :cry: :cry:
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.623
    168
    454
    nicht angegeben
    6 Dezember 2006
    #2
    Salbeitee (paar Blätter mit kochendenm Wasser übergießen und ziehen lassen) gurgeln. Schmeckt beschissen, aber hilft.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.606
    248
    728
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #3
    dann guckich mal ob ich in den tiefen des kräuterschranks salbei finde....^^
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #4
    Ne heiße Zitrone (ausgepresste Zitrone mit heißem Wasser).
    Oder nen Halswickel ... nasses Tuch um den Hals, ein trockenes darüber wickeln. (Und sich anschließend warm einpacken, damit man sich nicht erkältet.)
    Und viel lutschen, damit der Hals immer feucht bleibt.
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.623
    168
    454
    nicht angegeben
    6 Dezember 2006
    #5
    1:0 für Ginny. Die Chance, dass du Zitronen zu Hause hast, ist natürlich ungleich größer :-D
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.390
    898
    9.210
    Verliebt
    6 Dezember 2006
    #6
    Ich hab seit heute auch einen dicken Hals und ihn bis jetzt ganz gut mit Tee versorgt, allerdings fürchte ich, dass ich um meine nächste Erkältung trotzdem nicht herum komme. :geknickt: :geknickt: Und dabei ist die letzte erst 4 Wochen her!!:flennen:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.606
    248
    728
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #7
    ach,ich hab weder noch,....derzeit ist es kamillentee mit honig °° aber immerhin habich jetzt ne schöne einkaufsliste für morgen :zwinker:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #8
    milch mit honig hilft auch sehr gut!
     
  • Novalis
    Novalis (37)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    6 Dezember 2006
    #9
    Knoblauch hilft zumindest gegen alles was bakteriellen Ursprungs ist.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.606
    248
    728
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #10
    ich hasse milch :zwinker: und wir ham keine....

    *memo an mich: hausapotheke anlegen*
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    6 Dezember 2006
    #11
    das mit dem halswickel hilft sehr gut, mach ich auch immer!
     
  • Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    103
    5
    Verheiratet
    6 Dezember 2006
    #12
    mit salzwasser gurgeln. nen löffel jodsalz in warmen wasser auflösen, dann fleißig gurgeln damit.
    Außerdem nen Beliebigen Tee (Am besten natürlich Hustentee) mit Honig trinken.
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Sehr bekannt hier
    1.494
    168
    297
    nicht angegeben
    6 Dezember 2006
    #13
    Oder nur an einem Löffel mit Honig dran lutschen, soll auch ganz toll antibakteriell sein... danach Zähne putzen nicht vergessen :zwinker:
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #14
    Noch ein Mittel, das garantiert jeder im Haus hat ;-):

    Richtig heiß duschen und das heiße Wasser auf den Hals pladdern lassen.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.606
    248
    728
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2006
    #15
    dann werden meine haare nass und ich kireg ne erkältung,weil dreads scheißlangsam trocknen,....

    es sei denn ich wickel sie danach um den hals und mach n halswickel drauf :zwinker:

    herrje,aber heut habich eh schlimmer mit dem schnupfen zu kämpfen :frown:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.390
    898
    9.210
    Verliebt
    7 Dezember 2006
    #16
    Tröste dich, mir gehts genauso. Meine Befürchtung ist wahr geworden und ich kämpfe jetzt zum zweiten Mal innerhalb von 4 Wochen mit einem Schnupfen. :geknickt:
    Ich finde, am besten hilft Aspirin Complex.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.606
    248
    728
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2006
    #17
    jaaaa das werd ich wohl testen,....irgendwas muss ja funktionieren.
     
  • Timmer
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    nicht angegeben
    7 Dezember 2006
    #18
    die anderen tips beherzigen

    und:

    sehr viel trinken: wasser, tee, saft,...

    alles was du kriegen kannst :grin:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    8 Dezember 2006
    #19
    Honig
    Warmes Bier
    Honig in heisser Buttermilch
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    162
    Verheiratet
    8 Dezember 2006
    #20
    Einspruch!
    Hab das zwar auch immer von meiner Mama gekriegt, wenn ich angefangen hab, zu kränkeln - wegen dem Vitamin C.
    Aber bei Halsweh sind Zitrusfrüchte doch eher nicht gut, oder?
    Wegen der Säure...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste