Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Wie denkt ihr über Seitensprung-Agenturen ??

  1. Ich würde so ein Angebot vielleicht auch mal nutzen/hab es schon

    5 Stimme(n)
    4,0%
  2. Diese Menschen sind zum Weinen traurige Gestalten !!

    44 Stimme(n)
    35,5%
  3. Wenn man nur f*** will und der Partner einen nicht ranlässt, why not ?

    12 Stimme(n)
    9,7%
  4. Ist mir weitgehend egal, wer sowas macht, aber erbärmlich ist es trotzdem

    63 Stimme(n)
    50,8%
  • NiceGirl84
    NiceGirl84 (33)
    kurz vor Sperre
    233
    0
    0
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2006
    #1

    Heftig !! Was haltet ihr von der Anzeige bei PL ?

    He, ich habe mal eben beim Lesen eines Threads in die rechte obere Ecke gelunzt und dort eine "Du willst fremdgehen? Deutschlandweit, ohne Anmeldung!" oder so ähnlich, gesehen.
    Ich will PL jetzt nichts anheften, aber wie findet ihr SOLCHE Anbieter von "Fremdgeh-Kontakten" ?? Ich finds zum Kotzen ! Warum sollte jemand fremdgehen ?? Und erst recht vorsätzlich ! Da muss man sich doch fragen, ob die Leute, die solche Angebote nutzen noch bei klarem Verstand sind ! Vor allem: was erhoffen sie sich ? Dass man, gelangweilt von der/m "Alten" bei so einer Seitensprung-Börse auf irgendeinen scharfen Typ oder eine heisse Braut trifft, die nur darauf warten, Sex mit einem untreuen Arschloch zu haben ?? Entschuldigt meine Wortwahl !!

    Für mich steht eins fest: wer an Fremdgehen denkt, der macht doch einfach Schluss !? Wenn man nicht gerade eine offene Beziehung führt und Bock hat, rumzuhuren, dann trennt man sich doch zuerst von allem, was daran hindert. Und komme mir keiner mit "Eine Trennung ist schwer!" Ha-Ha. Wenn man vorhat, mit jemand anderem zu schlafen, den man für heisser hält, kanns mit der Liebe auch nicht weit her sein !!

    Wie denkt ihr darüber ?
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2006
    #2
    Ich finds auch bescheuert! Wieso sollte man denn vorsätzlich fremdgehen? Also wer sowas vorhat, der sollte erst gar keine Beziehung eingehen! Ist ja irgendwie passend, dass hier so eine Werbung ist :grin:
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2006
    #3
    Mir sind solche Anzeigen völlig egal. Ist ein freies Land hier, soll doch jeder machen was er für richtig hält.

    Wenn es keinen Bedarf gäbe, würde es diese Diensteistung wohl auch nicht geben.

    Wie immer bei diesen Umfragen kann ich keine Option ankreuzen.
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    9 Oktober 2006
    #4
    Ich finds auch nicht ok.
    Das Fremdgehen ist das eine, aber den Vorsatz finde ich noch schlimmer.
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    9 Oktober 2006
    #5
    PL bedient eben die Nachfrage ...

    Mir ist die Anzeige wurscht, hab sie noch nie gesehen, ich achte hier eh nicht auf die Werbung.
     
  • Mecki
    Mecki (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    211
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Oktober 2006
    #6
    naja ich denke mal, dass jemand, der unzufrieden ist in einer beziehung ebenso fremdgehen würde, auch wenn es den werbebanner nicht geben würde.
    jedoch wird es ihm dadurch natürlich leichter gemacht.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2006
    #7
    Ich finde solche Anbieter blöd. Aber:
    Nein, das ist oft nicht der Fall. Weil man sich den Partner warmhalten will, falls man doch irgendwann wieder Bock auf ihn bekommt. Oder weil man zusamenlebt und eine Trennung/Scheidung kompliziert wäre. Weil der Partner Geld hat. Weil man sowohl mit ihm als auch mit anderen Sex haben will. Oder, oder oder ...
     
  • RebelBiker
    RebelBiker (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.044
    123
    3
    nicht angegeben
    9 Oktober 2006
    #8
    Die Anzeigen sind blöd stimmt.

    Aber wo ein Bedarf ist enststeht ein Markt, und jedes noch so niedere Menschliche Bedürfnis kann verkauft und durch Geschäftemacher ausgenutzt werden.

    Also wer es nötig hat,warum nicht ?
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2006
    #9
    naja, es geht doch jetzt eher um so ne agentur und die leute die sowas machen als direkt um die Anzeige!!
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    9 Oktober 2006
    #10
    Ich find's irgendwie niveaulos und noch viel trauriger, dass man seine Nebenbeziehungen mittlerweile schon über's Internet organisiert...
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    9 Oktober 2006
    #11
    Ach, ich liebe diese Umfragen, bei denen es eigentlich nur eine einzige Antwortmöglichkeit gibt... :-p :-D

    Nochmal zum Mitschreiben: Umfragen haben den Sinn, daß es VERSCHIEDENE Möglichkeiten zum Ankreuzen gibt, und daß eine möglichst große Anzahl von Leuten sich in IRGENDEINER Antwort wiederfinden.

    Wieso also diese Antwort hier:
    "Ist mir weitgehend egal, wer sowas macht, aber erbärmlich ist es trotzdem"

    Wieso nicht einfach: "Ist mir weitestgehend egal"?
     
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    9 Oktober 2006
    #12
    seh ich genauso

    die auswahlmöglichkeiten sind mal wieder sehr begrenzt..
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    9 Oktober 2006
    #13
    Mich stören die Anbieter solcher Kontakte nicht (und ich finde sie auch nicht erbärmlich, habe deshalb nichts angekreuzt). Die machen ja nichts Böses, wäre kein Bedarf da, gäbe es sie nicht. Soll heißen: Wenn jemand fremdgehen will, tut er es so oder so und nicht, weil die Kontaktanzeige so hübsch und reizvoll war.
    Mir ist es auch egal, ob irgendjemand solche Angebote nutzt, denn im Prinzip gehen mich die Beziehungen anderer Leute nichts an.
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    9 Oktober 2006
    #14
    Interessiert mich ungefähr soviel, wie wenn in China ein Sack Reis umfällt...
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2006
    #15
    Ist mir völlig egal, wenn es solche Anzeigen gibt. Da gibt es hundert Sachen auf dieser Welt, über die ich mich mehr aufregen kann.
    Ich kann leider nicht abstimmen, es trifft nichts zu.
    Ich find es auch nicht erbärmlich. Wenn jemand meint, mit sowas Fremdgehen zu müssen, soll er es tun. Ich maß es mir nicht an, über seine Beziehung, seine Gefühle oder sonstwas zu urteilen.
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2006
    #16
    Ich finds schlimm, dass es so etwas wie Fremdgeh-Agenturen überhaupt gibt. Es ist nicht nur gemein und hinterhältig, sondern auch noch richtig feige. Ich finde, auch wenn der Partner etwas verbrochen hat und das der Grund ist, dass man mit ihm nicht mehr zusammen sein möchte, sollte man trotzdem genug Respekt vor ihm haben, um auf vernünftige und faire Art und Weise Schluss zu machen. Abgesehen davon wird man sicherlich nicht friedlich auseinandergehen, wenn der andere als Art von Schlussmachen fremdgeht...
    Das generell zur Sache. Wenn ich dazu hier Anzeigen sehen würde (achte da nicht drauf), wäre mir das aber egal. Es ist einfach erbärmlich, dass so was existiert und man aus so etwas Profit schlägt (und überhaupt schlagen kann, denn offensichtlich gibt es genügend Nachfrage).
     
  • DrBingo
    DrBingo (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Oktober 2006
    #17
    das ist so wie bei jeder Werbung.. der Anbieter will seine Dienste verkaufen - aber nicht jeder der so ne Werbung sieht will das auch machen, man traut der Werbung viel zu viel macht zu. Werbung kann nur Produkte bekanntmachen - aber wer wirklich etwas sucht, der findet heutzutage dank internet seine wünsche doch viel schneller ohne werbung

    klingt das konfus.. soll heißen: wer fremd gehen will braucht die werbung nicht mehr, wer nicht fremdgehen will wird es angesichts so einer werbung bestimmt nicht anfangen
     
  • Packset
    Gast
    0
    9 Oktober 2006
    #18
    ....
     
  • Starla
    Gast
    0
    9 Oktober 2006
    #19
    Ehrlich gesagt interessiert mich sowas überhaupt nicht. Wenn jemand fremdgehen möchte, dann macht er es so oder so. Und die Werbung ist mir noch nie aufgefallen.
     
  • thomHH68
    thomHH68 (50)
    Verbringt hier viel Zeit
    867
    103
    2
    nicht angegeben
    9 Oktober 2006
    #20
    Ist mir noch gar nicht aufgefallen. Aber ich finde es zumindest bemerkenswert, was man heutzutage so als "clevere Geschäftsidee" anbietet... (na ja, für mich stellt sich diese Frage zurzeit eher nicht, aber ich würde sicherlich nicht die Dienste eines solchen Services annehmen).

    Eben.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste