• starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    19 April 2004
    #21
    naja, wenn man mit männern zusammen arbeitet und was vom boden aufheben muss... :hmm:
    es kommt auch drauf an, wie die kollegen sonst gekleidet sind-eher konservativ, oder doch mit etwas "mehr" ausschnitt?!
     
  • cat85
    Gast
    0
    19 April 2004
    #22
    Ich bin definitiv der Meinung, dass bestimmte Klamotten in der Schule nichts zu suchen haben!
    ich bin zwar in Sachen Kleidung nicht gerade prüde, aber inj der Schule trage ich weder zu kurze Röcke noch zu knappe Tops...muss auch nichts ein. wenn man weggeht, dann mag das passen, aber nicht in die Schule. wenn man irgendwo arbeitet, kann man auch nicht so erscheinen!
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    19 April 2004
    #23
    Obs jetzt Professoren oder Lehrer sind ist ja egal *gg* Ist ja fast das gleiche, oder seht ihr Unterschiede von angebrachten Klamotten zur Schule und FH/Uni.

    Danke Bibi *g*
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.827
    168
    323
    Single
    19 April 2004
    #24
    also nummer 1 ginge ja noch gerade so!aber die 3?das ich ja schon für die disco n heißes outfit und da legts frau ja drauf an aufzufallen!wie sollen da die armen jungs noch lernen können und armen männl. lehrer?sind ja schließlich auch nur menschen!
    ich wär für ne generelle schuluniform!weil da is dieser dusslige markenwettkamps vorbei!
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    19 April 2004
    #25
    außerdem..wem braucht man in der schule schon gefallen, um sich so heiß anzuziehen..
     
  • werwolf
    werwolf (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    636
    101
    0
    Single
    20 April 2004
    #26
    also ich will dich jetz echt net angreifen oder so.. aber die fummel 1-3 find ich schreien alle geradezu nach dorfmatratze...
    prinzipiell sag ich absolut nix gegen kurze klamotten - im gegenteil :grin: - nur wenn dann bitte immernoch mit nem gewissen maß an ... hmm... *wortsuch* ... angemessen sollten die klamotten sein...
     
  • 20 April 2004
    #27
    ich finde diese gesamte politische diskussion über kleidung in der schule eigentlich totalen quatsch, aber wenn ich mir die drei outfits, die du vorstellst angucke, frage ich mich: was trägst du in der disko???
     
  • werwolf
    werwolf (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    636
    101
    0
    Single
    20 April 2004
    #28
    weniger ist mehr :zwinker: oder andersrum...
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.119
    173
    2
    nicht angegeben
    20 April 2004
    #29
    In der Schule würde ich keins dieser Oberteile anziehen. Ganz einfach deshalb, weil das nicht passt. Solche Oberteile gehören in die Disco oder vergleichbares.

    Minirock und ein 'etwas' sexieres Top fänd ich durchaus ok - aber es kommt dabei eben drauf an, wies wirkt.
     
  • elle
    elle (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 April 2004
    #30
    Hi,
    also das erste top ist eigentlich noch ganz schön- zum weggehen.
    In der schule allerdings würd ich das nie nie nie anziehen, und 2 und 3 schon mal gar nicht, das 3. evt. noch in der disco, aber dieser pinke fetzen ist echt zu schlampig, auch wegen der farbe.
    Also für die schule style ich mich jetzt nicht so sehr auf, wüsste auch beim besten willen nicht für wen. Natürlich achte ich auch auf meine klamotten, ich schmink mich auch immer ,aber solche extremen sachen trag ich da nie. Gehört auch meiner meinung nach nicht in die schule.
    In meiner freizeit trag ich dann öfter mal sexy klamotten, aber immer mit stil und nie aufdringlich.
    Also in der freizeit kann ja jeder tragen was er will, aber diese drei fummel gehören nicht auf die schulbank und wenn mein kind später so in die schule gehen würde, ich glaub ich würd mich schämen und ihr das verbieten.
    elle
     
  • Ike
    Ike (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    20 April 2004
    #31
    Top 1 halte ich für seeehr grenzwertig.
    Top 2 sieht wegen der Farbe ziemlich nuttig aus, das würde ich keiner Frau nie empfehlen.
    Top 3 ist für die Schule sicher nichts.
    Das vierte gepostete ist sicher noch akzeptierbar.

    Ich werf mal ein weiteres Top in die Runde. Leider habe ich kein Foto...
    Also von vorne sah es aus wie Nummer 4, nur noch etwas hochgeschlossener sogar. Praktisch kaum Ausschnitt.
    Dagegen war aber der Rücken frei. Und zwar so richtig. Vom Neckholder oben bis knapp über dem Hosenbund war da nichts. Und das Mädchen welches das getragen hat hatte kurze Haare, also freier Blick.

    Würdet ihr sowas in der Schule/Uni tragen?
     
  • Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    529
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 April 2004
    #32
    also mal ganz im ernst.
    top 1,2 und 3 gehören wohl kaum in die schule. das vierte top find ich nicht weiter schlimm - zeigt zwar ausschnitt, aber solang man nicht halbnackt ist, find ich's noch akzeptabel.

    warum sollte man denn auch keinen ausschnitt in der schule oder in der arbeiten anziehen, solang es eben nicht zu freizügig ist. im gewissen maße ist es doch ok oder seh ich das falsch??
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    20 April 2004
    #33
    Kann mir jemand mal den Link zu 1 geben? Ich kann es hier nicht anschauen!!!!!!!1
     
  • Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    529
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 April 2004
    #34
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    20 April 2004
    #35
    In weiß erinnert das erste mich an ne Mumie *gg*
    Ganz schön teuer, selbst bei ebay 50-80 Euro für ein Top, tzis...
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    20 April 2004
    #36
    @Lenalou: Danke, ich kann den Link trotzdem nicht öffnen. Scheiß PC...
     
  • werwolf
    werwolf (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    636
    101
    0
    Single
    20 April 2004
    #37
    also zum 4. :
    so laufen die mädels hier ab und zu rum wenns recht warm is - find ich is zwar nah an der grenze zur discogarderobe aber kann man auf jeden fall auch als zivilist tragen
     
  • Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.304
    121
    0
    Verheiratet
    24 April 2004
    #38
    Das zweite und dritte Oberteil würde ich in Schule / FH / Uni / Job auf keinen Fall tragen. Das erste und Honeybees Beispiel nur bei nicht ganz soviel Oberweite und schlanker Figur. Ansonsten wirkt es trotzdem leicht "billig".
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    24 April 2004
    #39
    So noch ein Top, hab jetzt aber kein Bild!
    Würdet ihr ein Bandeau Top in der Schule/Uni tragen?
    Also ein Top, ohne Träger, eben einfach nur so ein Schlauch, hat keinen tiefen Ausschnitt, bzw gar keinen, bedeckt alles ganz sittlich :grin:, Schultern sind aber eben frei..
     
  • Mieze
    Mieze (34)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    24 April 2004
    #40
    *g* gute Klamottenwahl, die letzten beiden Tops hab ich *gg* is mein Lieblingsonlinestore wo du des her hast :zwinker:

    Zur Schule würd ich sowas aber net anziehn!
    Da reicht ein normales Spaghettiträgertop, also so wie das dritte bloß ohne die Eingucklöcher *g*

    Miniröcke würd ich net zur Schule anziehn, wenn, dann nur mit Hose drunter, ansonsten knielange Röcke oder Knöchellange..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten