Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Was gibts zu Essen an Heiligabend?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 17 Januar 2007
  1. Festessen - egal was

    52,6%
  2. Kartoffelsalat und Würstchen

    22,8%
  3. jeder bekommt das, war er gerne möchte

    5,3%
  4. was völlig anderes bzw. "bei uns gibts nix Besonderes"

    19,3%
  • Mulder1975
    Mulder1975 (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2006
    #1

    Heiligabend - was gibt es als Mahlzeit abends?

    Meine Freundin und ich sind da unterschiedlicher Auffassung. Es würde traditionell gesehen an Heiligabend abends bei Ihnen immer Kartoffelsalat und Würstchen geben. Ihre Familie isst dann am 25.12. mittags immer "richtig".

    Ich kenne es so (und finde es auch), dass man eigentlich an diesem Abend (24.12.) ein richtig leckeres Festessen mit allem drum und dran machen sollte.

    Jetzt würde mich mal interessieren, wie das hier so gesehen wird...danke.
     
  • Flocati
    Flocati (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2006
    #2
    Bei uns gibts am 24. abends wahrscheinlich wieder nen Gänsebraten, aber sowas gibts halt meistens nur einmal im Jahr.

    Was es bei meinem Freund gibt, weiß ich nicht, weil wir nicht zusammen feiern können :frown:

    Aber ich bin froh, das es keine Würstchen gibt, die mag ich nämlich gar nicht, egal ob Bock oder Bratwurst *pfui*

    Am 1 Weihnachtstag gehen wir mit meiner einen Oma essen (wie jedes Jahr) und am 2 Weihnachtstag dann bei meiner anderen Oma.....also bleibt ja fürn Festessen sonst kein anderer Tag über.... :zwinker:
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    18 Dezember 2006
    #3
    der 24. is ja genau genommen kein feiertag :tongue:
    deswegen gibts da bei uns immer würschtl und kartoffeln dazu oder so ähnlich... und dann halt am 25. was besonderes (meistens putenkeule mit knödeln und blaukraut) und am 26. restl (glaub ich, kann mich da nicht mehr dran erinnern :grin:)
     
  • flottebiene2312
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    93
    1
    Single
    18 Dezember 2006
    #4
    Bei uns ist das auch so das wir Heiligabend nichts besonderes machen. Wir essen zwar mit der ganzen Familie zusammen, aber bei uns wird auch erst am 25.12. "schick" gegessen. Dieses Jahr gehen wir am 25.12. mittags in ein Restaurant, weil wir Kinder das unseren Eltern zu Weihnachten schenken.
     
  • *PennyLane*
    0
    18 Dezember 2006
    #5
    Am 24. gibt es chinesisch/indonesisches Essen aus Holland. Keiner will, dass meine Mutter kocht :grin:.
    Am 25. gibt es dann in unserer Familie gar nichts, ich bin aber bei den Eltern meines Freundes zum Essen eingeladen. Was es da gibt weiss ich nicht. Und am 26. gibts dann bei meiner Oma ein grosses Abendessen mit allem drum und dran.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    18 Dezember 2006
    #6
    Ich gehöre zur Kartoffelsalat-und-Würstchen-Fraktion. :grin:

    Ist bei uns so Tradition, damit bin ich großgeworden und das wird auch beibehalten, obwohl ich jetzt nicht mehr bei meinen Eltern wohne. Das gehört zum Heiligabend einfach dazu - für mich ist es dieses Jahr sogar ein Grund, nicht bei meinen Eltern zu feiern, weil die beschlossen haben, dass es dieses Jahr bei ihnen an Heiligabend Raclette gibt - und das will ich auf keinen Fall! Das gibts bei mir dann lieber Silvester... ;-)
     
  • Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    18 Dezember 2006
    #7
    Mittags gibts traditionell Brötchen und Kakao und Abends dann (natürlich auch traditionell) Bratwurst (aber richtig gute) mit Kartoffeln und Sauerkraut (freu mich jetzt schon drauf, wenn ich dran denk).

    Das machen meine Eltern wohl schon sehr lange so (irgendwo vor meiner Geburt).

    Bei meiner Freundin gehts leicht anders zu.. da gibts irgendwie keine Bratwurst sondern gekochte Wurst dazu... lustigerweise besteht sie aber wohl (wie jedes Jahr, wie ich erfahren hab) auf ihre Bratwurst, so dass sie genau das ißt was es auch bei uns gibt (tja passen halt gut zusammen ^^)
     
  • tomcat86
    tomcat86 (32)
    Benutzer gesperrt
    395
    0
    0
    Single
    18 Dezember 2006
    #8
    Festessen

    Also das mit den Würstchen hab ich auch schon gehört! Aber glaube bei uns gibt`s auch nen gebratenen Vogel:zwinker:
     
  • klärchen
    klärchen (37)
    Meistens hier zu finden
    2.768
    133
    66
    nicht angegeben
    18 Dezember 2006
    #9
    bei uns gibt es heiligabend kartoffelsalat mit würstchen und erst zu den feiertagen auch feiertagsessen. das ist so tradition und ich finde es sehr schön so. aber jeder macht das eben anders, man kann da nicht sagen, was richtig oder falsch ist.

    bei meinem freund zu hause ist es beispielsweise so, dass dort karpfen zu heiligabend verputzt wird. nagut, dann essen wir wenn wir zu heiligabend bei seinen eltern sind eben den karpfen und bei meinen den kartoffelsalat. und wenn seine eltern zu heiligabend bei uns sind, gibt es auch den karpfen und wenn meine da sind den kartoffelsalat.
    is doch kein ding.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2006
    #10
  • freutsich
    freutsich (29)
    Benutzer gesperrt
    934
    0
    2
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2006
    #11
    Käsefondue
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    18 Dezember 2006
    #12
    Bei uns gibt es immer ganz traditionell Weihnachtsgans mecklenburgische Art. Legga!
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    18 Dezember 2006
    #13
    Wir sind noch nicht ganz sicher, was wir kochen... Meine Schwester
    und ich sind für die Menügestaltung zuständig, unserer Mutter
    isses eh wurscht.
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    18 Dezember 2006
    #14
    Bei uns gab es immer etwas in Richtung Kartoffelsalat. Diese Jahr feiern wir alle bei den Eltern meines Freundes, da wird es wohl eher etwas in Richtung Gans geben.
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    162
    Verheiratet
    18 Dezember 2006
    #15
    So wars bei uns auch immer, bis die Hälfte meiner Familie zum Vegarier-Dasein übergewechselt ist. Seitdem gibts immer irgendwas vegetarisches, mit dem auch jeder glücklich ist.
    Und dass es traditionell erst am 25.12. und 26.12. Festessen gibt ist für mich auch irgendwie logisch. Der 24. ist ja eigentlich nur der Vortag und dann kommen erst die Feiertage.
     
  • alex-b-roxx
    0
    18 Dezember 2006
    #16
    Gehört sich so an Weihnachten. Lecker Festessen.
     
  • Bernd.das.Brot
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    Single
    18 Dezember 2006
    #17
    Hähnchen mit Pommes :grin:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2006
    #18
    Bei uns gibts an Heiligabend das "richtige" Festessen. Es ist nämlich nicht garantiert bei uns, dass am 25.12. die Familie überhaupt zusammen ist. Wobei "Festessen" auch etwas übertrieben ist, gibt zwar immer etwas Aufwändigeres, aber nicht mit Vor- und Nachspeise wie anderswo.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2006
    #19
    ich verstehe gar nicht, wieso soviele immer kartoffelsalat mit würstchen essen, ein festessen ist das ja nicht wirklich, sondern eben alltagsessen.

    Bei uns gibt es lachs- und forellenfilet mit meerrettich und toast.
     
  • Teresa
    Teresa (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    705
    103
    1
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2006
    #20
    Mein Freund ist Moslem, feiert also nicht Weihnachten...
    in unserer Familie gibts meistens Vorspeise (Lachs, Pastete, Shrimps, Kaviar) und als Hauptgang Fondue... vor allem deswegen, weil uns das Kochen etc. zu stressig ist...:zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste