• Angelina
    Gast
    0
    17 November 2003
    #21
    Hi Pfläumchen,

    ich bin zwar mit "Mann" umgezogen,
    aber dennoch fühle ich mich hier unwohl.
    Du weisst ja selbst wieviel Angst ich davor hatte
    in eine eigene Wohnung, zwischen fremde Leute zu ziehen...
    in eine ganz andere Stadt wo ich mich nicht auskenne.

    Im Grunde genommen habe ich das gleiche Problem.
    Ich würde so gern mal ein paar Leute kennen lernen,
    vll. irgendwann mal mit denen um die Häuser ziehen (mein Schatz natürlich im Gepäck). Mein Mann hat es da ja nicht so schwer, er geht arbeiten, hat da schon ein paar Leute kennen gelernt, mit denen er sich allerdings nicht trifft, bzw nicht treffen will. Tja er bekommt aber ablenkung und sowas. Ich hingegen muss zusehen, dass ich mal mit irgendjemanden ein Gespräch anfangen kann. Man das kotzt mich alles so dermaßen an. Nun auch noch die Schmerzen und ich fühl mich so alleine (trotz das Schatzi da ist und Prince auch). Tja so ist das eben. Weine auch oft wenn ich im Bett liege oder ganz alleine in der Wohnung bin. Es ist alles so schwer für mich... auch wenn ichs nicht zeig.

    Daher verstehe ich dich also super gut.
    Wohne auch nicht allzu weit weg von Freunden, Verwandten, Bekannten.
    aber immerhin - es ist ein ganz schönes Stück, was man nicht jeden Tag fahren kann, selbst wenn man möchte.
    Und die Freunde, naja ich wusste ja das man sich auf die nicht verlassen kann. Klar kommt ab und zu mal jemand vorbei, aber es wird sich langsam alles verlaufen und irgendwann stehe ich ganz OHNE Freunde da! *seufz*

    Könnte jetzt auch ne Arbeit bekommen, aber ich muss erstmal wieder fit werden *seufz* Ich weiss auch nicht, ob ich das mit meinen Angstattacken hinbekommen würde! :frown: Es ist ein Zoohandel, was ja schonmal ganz praktisch wäre. Das Geld könnten wir super gebrauchen, aber ich weiss nicht ob ichs packen würde. :frown:

    Ciao
    bis dann

    Mary

    Fühl dich mal ganz lieb geknuddelt von deiner Leidensgenossin. *knuff*
     
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    17 November 2003
    #22
    hi Angelina,
    danke für deine liebe Mail.
    Ich versuche halt krampfhaft irgednwie mit Leuten ins Gesrpäch zu kommen, Klappt auch, aber dann verläuft man sich auch wieder...
    Naja, ich hab etz so 2 Leute, mit denen laber ich relativ regelmäßig, aber richtig zu nem treffen kam es auch nicht.
    Ich bin so froh, das ich meine 3 Leute hier habe von früher noch, sonst würde ich echt eingehen :-(

    Ich muss etz mal was essen. hab seit 10uhr nix mehr gegessen.

    ich finde es einfach so scheiße, das die Welt so ungerecht ist. Mich kotzt das alles einfach nur an. Zuhause bin ich net glücklich und heir bin ich es auch nicht. Wo soll ich denn dann hin?

    Am liebsten wär ich manchmal im Himmel und würd mir alles von oben betrachten

    Ich knuddel dich auch mal ganz lieb, Mary
     
  • Angelina
    Gast
    0
    17 November 2003
    #23
    Hi Süße,

    stecke zwar in der gleichen Situation,
    mache dir jetzt aber mal etwas Mut! :zwinker:

    Ich denke, dass die Zeit sich ganz bald wendet
    und du dort GERNE bist.
    Ich versteh das mit dem glücklich sein,
    mir gehts nämlich genauso...

    bei meinen Großeltern war ich nicht sonderlich glücklich, weil ich nicht das machen konnte, was ich wollte. Weil ich immer unter Beobachtung stand und bevormundet wurde, OBWOHL ich schon alt genug war...
    das waren sie meine Großeltern.
    Aber hier vermisse ich sie auch wieder und das jemand auf mich Acht gegeben hat. Wenn meine Oma manchmal sehen würde, was ich so am Tag essen und mache, sie wäre ausgeflippt... naja! *seufz*

    Ich verstehe dich also nur zu gut,
    aber sowas wie:

    Ich würde gerne im Himmel sein...

    Nein bitte sag das nicht!
    Damit kommt man ja auch nicht weiter.
    Also schau nach vorne und mach weiter so bisher.
    Du bist doch ne nette, hübsche und tolle Frau,
    sicherlich werden das auch andere Leute so sehen
    und bald auf dich zugehen oder sich mit dir treffen.
    Die Zeit heilt alle Wunden... nur wann?
    Es wird so sein, bald - doch hab Geduld.


    Ciaoi Mary!

    *knuddelzzzzzzzzz*
     
  • dixie
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    18 November 2003
    #24
    Hallo Pfläumchen,

    also, ich weiß nicht so recht, was ich schreiben kann, damit es dir besser geht. Aus Erfahrung weiß ich aber, dass es mit der Zeit immer besser wird.

    Bin vor 17 Jahren nach Deutschland gekommen und bin immer noch hier! Klar, am Anfang war's halt schwer, ein fremdes Land, eine fremde Sprache, die ich nicht so gut beherrschte. Habe dann bald einen Job gefunden und dann hat's super geklappt. Gut, als Sprachlehrer mit vielen netten Mädels in der Klasse hatte ich es vielleicht einfacher ;-) War aber auch oft unterwegs, habe halt all die Sachen gemacht, die ich zu Hause gemacht hätte. Bin zum Fußball gefahren und habe dadurch viele Leute kennengelernt.

    Mit der Zeit wirst du mit Sicherheit auch viele nette Leute kennenlernen, da bin ich überzeugt! Also ich fahr oft nach Nürnberg und weiß, dass die Franken sehr offene und freundliche Menschen sind. Ich fühle mich da untern immer sehr wohl, auch wenn ich die Leute wegen dem Dialekt teilweise nicht verstehe!

    Also, nur Mut. Das wirst du schon schaffen!

    Gruß

    Dixie
     
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    18 November 2003
    #25
    Danke ihr zwei. Das tut wirklich gut zu hören, das ihr einem hier voll den Mut macht.

    Langsam glaub ich ja sogar echt daran, dass es besser wird.
    Gestern hatte ich auch nen richtig schönen abend. War zwar mit ner alten Freundin weg, aber habe durch die auch noch 3 andere kennengelernt. War echt schön. Das Problem ist nur, das ich kein Autoo hier habe und mich immer alle mitnehmen und fahren müssen, weil da wo die anderen 3 wohnen, des ist mim Auto schon ne halöbe Stunde weg und abends fährt da kein Zug mehr.
    Und dann fahren se mich extra nen Umweg. Auch net ganz as Wahre.
    Aber ich hoffe, es baut hier drauf auf.

    Gestern hat mich eine aus der Uni gefragt, ob ich heute mit ihnen auf ne Studentenparty komme. Blödderweise kann ich net :-(
     
  • civissa
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    nicht angegeben
    18 November 2003
    #26
    .......
     
  • glashaus
    Gast
    0
    18 November 2003
    #27
    Mach dich mal frei damit du mit auf die Party kannst :smile:
     
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    18 November 2003
    #28
    @Civissa:
    wo bist du denn hingezogen so weit weg und was machst du jetzt da? also haste keine möglichkeiten leute kennenzulernen?

    hm, mit der schüchternheit kenn... bin ich ja auch.
    mit deinem freund kannst du echt froh sein, ich hoffe er kümmert sich gut um dich :smile:
    kannst dich net san seinen freundeskreis erst mal hängen?


    @glashaus: naja, mit der party, ich habe heute meine 3 alten freunde hier her eingeladen zum feiern, deshalb kann ich net
     
  • glashaus
    Gast
    0
    18 November 2003
    #29
    Nimm sie doch einfach mit! Das ist doch eigentlich operfekt für dich, du brauchst dich dort alleine nichtu nwohl fühlen, hast Spaß mit deinen alten Freunden und bekommst Kontakt zu anderen :smile:
     
  • civissa
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    nicht angegeben
    18 November 2003
    #30
    .............
     
  • Angelina
    Gast
    0
    18 November 2003
    #31
    @civissa -
    In die Nähe von Dortmund?
    Wohne da ja auch in der Nähe *g*
    Wo denn genau?

    @Pfläumchen -
    Naja sofern es geht mache ich dir IMMER Mut! :zwinker:
    Außerdem siehst du ja schon selbst, dass es langsam vergauf geht.
    Und seid ihr heute auf die Party gegangen oder nicht?

    Wäre ja ne echt gute Gelegenheit gewesen mal KURZ da vorbei zu schnein.
    Ganz unverbindlich.
    Aber wenns dieses Mal nicht klappt, dann evtl. das nächste Mal. :smile:

    Es wird immer besser

    *knuddel* Mary
     
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    20 November 2003
    #32
    Hmmm,
    nun ist es mal wieder soweit.
    ich hock am pc und bin wieder ne runde am heulen.

    Naja, Dienstag war auch net soo toll. ich weiß net. irgendwie krieg ich net wirklich hier anschluss... ich weiß auch nicht, was ich machen soll.
    alleine kann ich ja auch net los gehen.
    und meinen ex wieder fragen, ob ich schon heute anstatt morgen kommen kann, ist doch auch scheiße...

    ach mann, mich kotzt das alles so dermaßen an
     
  • glashaus
    Gast
    0
    20 November 2003
    #33
    Schade dass du nich aus Hannover kommst, sonst würd ich dich glatt zum Renovieren einladen ;-)
     
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    20 November 2003
    #34
    Hm, würd ich direkt hin kommen... dann hätte ich immerhin was zu tun und keine zeit um traurig zu sein
     
  • dixie
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    20 November 2003
    #35
    Mensch, Pfläumchen, jetzt lass dich nicht so hängen. Das wird schon wieder! Das geht zwar nicht von heute auf morgen, aber mit der Zeit schon, das verspreche ich dir.

    Also halt die Ohren steif, das packst du schon!

    Gruß

    Dixie
     
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    20 November 2003
    #36
    Ich hab ja auch tage, wo es mir was besser geht. aber immer wenn ich genau weiß, es ist nichts zu tun und wo alle anderen was vor haben, da geht es mir nur bescheissen und ich will nach hause
     
  • glashaus
    Gast
    0
    20 November 2003
    #37
    Wieso haste eigentlich nix zu lernen? :zwinker: Meine Freundinnen sind gut beschäftigt grad mit ihrem Studium :smile:
     
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    20 November 2003
    #38
    hm, ich hab irgednie noch net wirklich was zu lernen...
    außerdem wenn es mir so scheiße geht, dann kann ich nicht lernen.. dann hock ich da und mach meine blätter nass, aber mehr kommt da auch net raus dann
     
  • glashaus
    Gast
    0
    20 November 2003
    #39
    Ach was, DISZIPLIN :smile: únd ganz wichtig: GUMMIBÄRCHEN!
     
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    20 November 2003
    #40
    Hab ich beides nicht. ich hab des schon so oft probiert einfach mich hin zu setzen und zu lernen, aber mir kommt alles in den kopf, nur der stoff net...
    weil dann denk ich mir " etz bist schon so depri, dasde aus frust lernst"
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten