Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Silberlöwin
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    nicht angegeben
    8 April 2003
    #1

    Hey Männer, würdet Ihr... ?

    Auf die Frage bin ich aus nem anderen Thread gekommen:

    Liebe Männer, wenn Ihr bisher immer im stillen Kämmerlein und alleine onaniert hättet und Eure Freundin fragte Euch plötzlich, obwohl Ihr das Thema noch nie angesprochen habt, ob Ihr Euch selbst befriedigt und ob sie Euch dabei mal zugucken dürfe.

    Was würdet Ihr sagen? Würdet Ihr es Ihr erlauben oder wärs Euch peinlich und Ihr leugnet alles?
     
  • Kellerd
    Kellerd (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    8 April 2003
    #2
    Hi,
    Ich würde dazu stehn und zugeben das ich mich ab und zu selbst befriedige.

    Bei der Frage ob sie zuschauen darf, weiss ich ehrlich nicht wie ich antworten würde. Denn einerseits währe dies mir sehr peinlich auf der ander Seite ist einer meiner Wünsche eines Tages einem Girl zuzusehn wie sie es sich selbst macht und daher müsste ich dies auch erlauben auch wenn ich mich dafür gerade was schähmen würde.

    cu
     
  • Antares
    Gast
    0
    8 April 2003
    #3
    Hmmm
    Schwierig.
    Weiss net so recht.
    Ich glaube mir wäre es anfangs schon saupeinlich.

    Es kommt dann aber auf sie drauf an und ich glaube schon, dass ich es ihr erlauben würde zuzuschauen.
    Vielleicht unter der Voraussetzung dass sie erst a bisserl mitmacht - mir vielleicht kurz einen bläst oder mich streichelt, bevor ich dann alleine weitermache.
     
  • Antares
    Gast
    0
    8 April 2003
    #4
    Jetzt habe ich die Frage nochmal gelesen. Es kommt drauf an, wie Du es meinst: Saupeinlich wäre es mir, wenn sie mich erwischen würde. Wenn sie mich irgendwann z.B. im Bett fragen würde, wäre es nicht schlimm.

    Und ob ich mich selbst befriedige ist ja nicht die Frage. Das muss doch jeder klar sein. Als sie mal weg war, hat sie mich (wir uns) am Telefon ziemlich scharf gemacht. Gegen Ende sagte ich dann zu ihr, dass ich jetzt aufhören muss, weil ich mir einen runterholen muss.
    Das ist also nicht die Frage
    Gibts denn Männer, die sich nicht ab und zu einen runterholen? Kann ich mir irgendwie überhaupt nicht vorstellen.
     
  • seXTC
    Gast
    0
    8 April 2003
    #5
    Also meine Freundin hat mich schon gefragt ob ich SB machen, habe ich auch zugegeben weils mir net peinlich is.
    Aber ob sie zugucken darf hat sie mich noch net gefragt, schade:grin:
     
  • Since1887
    Gast
    0
    8 April 2003
    #6
    klar kann sie zugucken wenn sie möchte warum auch nicht?
     
  • Hoschi01
    Gast
    0
    8 April 2003
    #7
    Meine Freundin steht absolut darauf, wenn ich es mir selber mache, und sie dabei zuschauen kann.
    Es war zwar zuanfang sehr komisch, aber es ist sehr spannend, wie sie darauf reagiert, und selber anfängt.
     
  • BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    8 April 2003
    #8
    Das geht schon in Ordnung. Muß nur noch kurz zuschauen definieren; SB ist natürlich kein Entertainment, sie soll sich die Show nicht mit Chips und Cola anschauen und mich anfeuern, gelle ? Ist eigentlich klar, aber irgendwie kam mir dieses Szenario so in den Kopf, als ich mir die Frage durchgelesen habe.
    Sie kann mich dabei im Arm halten, bißchen streicheln und dann auch zusehen...
     
  • texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.065
    123
    1
    Single
    8 April 2003
    #9
    Klar dürfte sie zuschauen. Sie weiß auch, dass ich (wie wohl fast jeder Mann) SB mache, aber zuschauen wollte sie dann doch nicht
     
  • Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    121
    0
    vergeben und glücklich
    8 April 2003
    #10
    ich war schonmal dabei als mein freund es sich selbst gemacht hat, aber geil finden tu ich das nicht.. ich finds in ordnung dabei bleibts
     
  • Silberlöwin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    74
    91
    0
    nicht angegeben
    8 April 2003
    #11
    Ja, so war das eigentlich gemeint. Natürlich will ich ihn nicht bewundern wie einen Affen im Zoo und ihn mit Erdnüssen bewerfen:grin:
     
  • kephamos
    kephamos (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    103
    1
    nicht angegeben
    8 April 2003
    #12
    meine freundin hat mich schon gefragt und ehrlich war ich auch, aber zugucken ich weis net... würd mir blöde bei vorkommen glaubsch
     
  • Elbi
    Gast
    0
    8 April 2003
    #13
    Also ich würde ohne probleme zugeben das ich onaniere,...
    aber das sie dabei zuschaut,...
    hmm, mit bissel bedenken, schon,...
    hmm, ich weiß nicht,..
    hmm, doch aber sie müßte es sich auch selber machen ,ob sofort nach dem ich anfange oder n bissel später wäre mir egal,..
    und dass alles geht in sex über,... :drool:

    oj ich schweife ab,... *g* :engel:


    MFG Elbi
     
  • *BlackLady*
    0
    8 April 2003
    #14
    Wenn ich erst zuschauen würde und dann nachher mithelfen würde, dürfte ich zuschauen, aber nicht, wenn ich einfach nur still da sitzen würde und warte, bis er fertig ist. Dabei würde er sich blöd vorkommen und ich mir auch. :grin:
     
  • Grinsekasper
    0
    8 April 2003
    #15
    aus Reflex habe ich das erste mal geleugnet, soweit ich mich erinnern kann.
    Liegt an der Erziehung, dass man es erst nicht öffentlich bekennt?

    Wäre mir inzwischen auch nicht peinlich, wenn sie zusehen würde.


    BJ´s Beitrag fand ich recht lustig!
    insbs. das Anfeuern :smile:
     
  • luvbine
    Gast
    0
    8 April 2003
    #16
    Kommt drauf an wie lang wir zusamme wären zu dem Zeitpunkt und wie intensiv unsre Beziehung ist, aber prinzipiell JA :grin:
     
  • Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 April 2003
    #17
    Also meine Freundin weißes eh und da ich an sie denke ist doch nix dabei.

    Wenn sie es gerne sehen würd, würds mich eigentlich auch net stören, aber ich würd mir doch sehr wünschen, dass sie nicht ganz so tatenlos da sitzt und zuschaut - sagten andere auch schon :smile:
     
  • Praz
    Gast
    0
    8 April 2003
    #18
    Meine Freundin hat mich mal dabei erwischt :grin: .

    Seitdem will sie nicht das ich es mir so oft selber mache, und wenn, dann soll ich halt nur an sie denken (was ja auch nicht sonderlich schwer ist, weil ich es sowieso tue :grin: ); gerade jetzt wo sie in Urlaub ist.

    Naja, zumindest wollte sie mich mal ein wenig ärgern und mich nicht an sie dranlassen, da habe ich mir die Hose aufgemacht und angefangen. Prompt wurd sie auch heiss und hat sich ausgezogen, und ich war da wo ich eigentlich hin wollte :smile: .
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    9 April 2003
    #19
    Meine Freundin weiß das ich SB mach. Aber vor ihr? *grübel* naja schon wenn sie das will auch wenn es am Anfang komisch wäre. Aber sie könnt ja zb gleichzeitig mitmachen.
     
  • The Saint
    Gast
    0
    9 April 2003
    #20
    ich steh dazu....

    beastie weis das, hat schon zugeschaut und auch mit hand angelegt.

    ich weis nicht was daran so schlimm sein soll.

    kann man auch wunderbar ins vorspiel mit einbauen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste