Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Shila
    Gast
    0
    7 April 2004
    #1

    Hey Süßer, na Süße...???

    Huhu...
    mich würde mal folgendes brennend interessieren...da ich ein Mädel bin natürlich ebsonders die Ansichten der Jungens, aber auch die girls sollen gerne mal antworten....

    Wie begrüßt ihr Freunde des anderen Geschlechtes?

    bedeutet es was bei euch wenn ihr jemanden Süßer/Süße nennt oder na schatz...?

    oder schreibt/sagt ihr das oft aber nur bei manchen meint ihr es so?

    ich hoffe ihr versteht mich :smile:

    und schreibt felißig...

    Bye
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. O, du süßer Schmerz
    2. Süße Nachrichten
    3. Süße Orgasmusgesichter
    4. Süße Füße
    5. Süsse Vorliebe...
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    7 April 2004
    #2
    "schatz" sag ich nur zu meiner freundin.

    "süße" sag ich sowohl zu meiner freundin als auch gelegentlich zu guten freundinnen von mir, aber nur zu solchen, die mir auch sehr nahestehen. die wissen das dann einzuordnen.
     
  • Shila
    Gast
    0
    7 April 2004
    #3
    Wenn du solo bist...wie meinst du das dann?
    Aber ich denke bei den guten Freundinnen immer noch so wie in einer festen beziehung oder?
     
  • W0m847
    W0m847 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    602
    101
    0
    Single
    7 April 2004
    #4
    Süße und Schatz sind Wörter die aus meinem Mund nur in einer Beziehung zu hören sind :smile:
     
  • emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    930
    101
    0
    Single
    7 April 2004
    #5
    Wenn ich ein Mädel mit "Süße" tituliere, mein ich es auch so.
    Aber auch kein Prob, weil es für mich ein niedliches Kosewort ist.
    Öfter sag ich das zu jüngeren Mädchen, die dann meist etwas verschämt aus der Wäsche gucken.
    Aber für mich bedeuted es nicht, dass ich sie anbaggern will, sondern das ich sie mag, und etwas liebevoller als üblich Hallo sag ...

    Schatz würde ich auch mal in dem Kontext sagen ...
    Für die Beziehung gibt es ja noch sooo viele andere Nettigkeiten *g*

    Ich liebe es auch, wenn ein Mädel (Die mich nicht anbaggert) "Süßer " sagt :link:
     
  • Bea
    Bea (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.315
    121
    0
    vergeben und glücklich
    7 April 2004
    #6
    Also wenn ich das online sag, dann hat das überhaupt nichts zu bedeuten *g*
    Und "real life" sag ich das nur zu meinem Freund :zwinker:
    Ich begrüß sämtliche Freunde von mir eigentlich beim Vornamen... Einzige Ausnahme ist meine beste Freundin, die nenn ich ab und an "Kleine" *ggg* (obwohl sie genauso groß ist)
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    7 April 2004
    #7
    Bei mir bedeutet das auch nicht wirklich viel, ausser genau das, was der Name eben aussagt :zwinker:

    Meinen besten Freund nenn ich immer Baby, Hübscher, Prinz, Süsser oder was weiss ich, umgekehrt hat er auch x Kosenamen für mich. Klar mach ich das nicht bei jeder Person in meinem Umfeld, aber bei einigen durchaus :gluecklic
     
  • Misoe
    Misoe (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    123
    5
    vergeben und glücklich
    7 April 2004
    #8
    Hi Schatz: Mein Partner

    Hi Süße: Meine besten Freundinnen, aber das ist dann auch nur als Apaß gemeint.


    LG misoe
     
  • Shila
    Gast
    0
    7 April 2004
    #9
    Und wie begrüßt ihr die Leute...

    umarmen, küsschen...oder nur so ein hallo...usw?
     
  • W0m847
    W0m847 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    602
    101
    0
    Single
    7 April 2004
    #10
    Hier in Bayern sagt man "Servus" ^^
     
  • Bea
    Bea (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.315
    121
    0
    vergeben und glücklich
    7 April 2004
    #11
    meine wirklich engen Freunde mit 'ner Umarmung, alle anderen mit Hallo, Tag, Morgen, Hi, usw.
     
  • LOVLY
    Gast
    0
    7 April 2004
    #12
    Oh für meinen besten Freund habe ich auch hunderte von Kosenamen.
    Elefantenbaby,Kleiner, Dicker, Froschkönig, Schucki.

    Für andere hab ich festegelegte Kosenamen.

    Und ansonsten sag ich machmal einfach wenn ich gute Laune haben oder so z machen Leuten , Schnucki, Schatzi , Süßer wie auch immer, was in dem Mom dann schon eine Form von anbaggern ist
     
  • anna_19
    Gast
    0
    7 April 2004
    #13
    mmh also ich sag zu allen meinen Freundinnen die ich wirklich sehr mag "Süße" aber bei meinen Kumpels bin ich da schon vorsichtiger, ich sag wirklich nur zu meinem besten Freund od zu meinem partner "Süßer"...zur Begrüßung gibts immer küßchen recht u küßchen links :zwinker:
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    7 April 2004
    #14
    online sag ich viel, im RL sag ich zu meinem Freund "Schatz" und "Süßer" und sonst zu keinem. GUte Freundinnen begrüße ich mit "Kleine" und Freunde mit "Großer"
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    7 April 2004
    #15
    Kommt drauf an. Besagter Freund weiter oben mit nem Kuss; einen weiteren Kumpel begrüsse ich ebenfalls so; den Rest mit den üblichen Küsschen rechts-links.

    Umarmen tue ich selten :zwinker:
     
  • Misoe
    Misoe (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    123
    5
    vergeben und glücklich
    7 April 2004
    #16
    Mein Schatz bekommt immer einen Kuss auf den Mund, mal länger, mal kürzer :smile:
    In meiner Clique umarmen wir uns freundschaftlich, egal ob m oder w. Nur bei den besten FreundINNEN gibts dann doch noch nen küsschen auf die Wange (ist nur ungünstig, wenn die Freundin daneben steht, weil mit der einen aus der Clique hatte ich vor der jetzigen Beziehung mal eine kleine Affäre und dann geht das Thema Eifersucht ihren Gang, wenn ich diese besagte Person dann zu herzlich begrüße.

    LG misoe
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten