Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 2 Februar 2004
    #1

    Hilfe! Akne..

    Hallo! :zwinker:

    Ich hab da ein ziemlich nerviges Problem.. Hab öfter sehr sehr viele Pickel im Bereich Kinn und Stirn, aber auch auf den Wangen. Meine Haut hat manchmal eine regelrechte Fettschicht, die ich auch mit Seife nicht weg bekomm. :frown:
    Was hilft am besten dagegen? Von Clerasil bekomm ich noch mehr Pickel.. grr..

    :wuerg: Denise
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Akne.....
    2. Aknemittel
    3. Aknepille
    4. Akne inferno
    5. Verdammte Akne
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    2 Februar 2004
    #2
    Geh doch am besten mal zum Hautarzt. Der wird dir dabei am besten helfen können.
     
  • blackstar
    Gast
    0
    2 Februar 2004
    #3
    Also bei mir hat geholfen:

    - Morgens und Abends waschen mit Jade Hautklar Waschgel

    Nach dem waschen:

    --Abends Differin Gel vom Hautarzt.
    --Morgens Jade Hautklar mattierende Feuchtigkeitscreme.

    Dazu:

    Täglich Kopfkissenbezug wechseln und Gesicht nicht mit irgendwelchen fettigen Cremes einschmieren und NIE mit Seite waschen.

    (Nein, ich kriege kein Geld von Jade, die Hautklar Produkte sind nur super.)

    Clearasil hat bei mir die Haut ausgetrocknet, so dass sie abgeschuppt ist und die Pickel verstärkt. Also Finger weg!
     
  • *sarah*
    Gast
    0
    2 Februar 2004
    #4
    geh zum hautartzt und lass dich untersuchenn
    und wenn du noch nicht die pille nimmst dann lass sie dir verschreiben
    gibt welche die auch gegen akne und pickel sind z.b belara
     
  • 2 Februar 2004
    #5
    Erstmal danke für eure Antworten! Ich werd erstmal den Tipp von Blackstar ausprobieren, und wenn das auch nicht hilft, dann werd ich zum Hautarzt gehen und mir die Pille verschreiben lassen. :smile: Danke!!
     
  • la coste
    Gast
    0
    2 Februar 2004
    #6
    hör auf jeden Fall sofort mit dem Clearisl auf. Das zerstört nur den natürlichen Säureschutzmantel der Haut. Um das zu vermeiden kauf dir am Besten eine ph hautneutrale (sprich ph 5.5) und alkalifreie Seife. Die greift den Schutzmantel der Haut fast nicht an, aber wasch dich nicht öfters als 2 Mal am Tag. Aber auf jeden Fall würd ich auch mal zum Hautarzt gehn, der kann dir da am Besten helfen.
     
  • blackstar
    Gast
    0
    2 Februar 2004
    #7
    Um meinen Tipp auszuprobieren musst Du auf jedenfall zum Hautartzt weil Du nur da eine Creme/Salbe/Gel bekommst, die gegen die Pickel hilft.

    Das Jade Zeugs ist nur Ergänzend dazu.
    Mir hat der Hautarzt gesagt ich solle mein Gesicht mit Seife waschen - das ging aber garnicht weil meine Haut völlig ausgetrocknet ist und Seife außerdem die Pooren verstopft und ich hab dann auch geglänzt wie ne Speckschwarte.

    Da ist echt nichts dabei zum Hautarzt zu gehen. Und Du wirst es nicht bereuhen!!!
     
  • 2 Februar 2004
    #8
    Hm, okay. Ich werd dann ab zum Hautarzt! Danke schön für eure Hilfe! War hier schon so langsam am verzweifeln.
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.233
    598
    7.586
    in einer Beziehung
    2 Februar 2004
    #9
    clerasil ist voll der aggresive scheiss...

    hab mal mit den aktiv pads von meinen turnschuhen wasserunlösliche farbe runtergekriegt, war ganz einfach, nur 2ma drüber schrubben mit nem pad...

    n andres mal hatte ich meinen *VAR-schrankregal (unbehandeltes holz)von I*ea mit ner lasur überstrichen die sofort ins holz ziet, ist kein richtiger lack und lässt die naturprägung vom holz noch durchschimmern. wollte nur die seitenteile einpinseln mit dem zeug, aber ein tropfen ist voll an die schranktür getröpfelt.. ich *fluch* hab dann ers mitm lappen überflüsig dran rumgescheuert und dann sind mir die pads von clerasil eingefallen... n paar ma drüber gerieben und der fleck war wech...

    soviel zur agrressivität von clerasil... habs seitdem auch nich wieder gekauft, jedenfalls nich für die körperpflege, sondern nur zum weisse-turnschuhe und co sauberkriegen...


    würd dir auch empfehlen von clerasil die finger zu lassen und billig-gesichtswasser zu nehmen. einmal wöchentlich die haut mit nem peeling "verwöhnen" (blöde produkt-anpreise-sprüche) die die alten hautschhuppen entfernen. dazu einmal am tag die haut eincremen (ich nehm bodymilk von b*bchen, zieht gut ein und fettet nicht). oder komplett auf produkte für fettige haut wie du sie scheinbar hast umzusteigen.


    wenn du dir die pille verschreiben lässt erwähn beim FA auf jeden fall dass du gerne eine hättest die akne ein bissel verringert, normalerweise kriegst dann aucheine verschrieben die das macht ( zb belara, die hab ich damals auch gekriegt und die pickel sind wesentlich weniger geworden).

    du solltest aber auf jeden fall zum hautarzt gehen.
     
  • Hackbraten
    Hackbraten (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Februar 2004
    #10
    Jepp zum Hautarzt gehen der gibt dir die richtige Salbe und die hilft nicht wie der shit von clearasil aber weisst du ich habe seit langem keine pickel mehr weil ich jede woche ein peeling mache und jeden abend das gesicht mit gesichtswasser reinige was auch hilft sind uf strahlen also ab ins sonnenstudio oder du kaufst dir ein gesichtsbräuner
     
  • 2 Februar 2004
    #11
    okay, das werd ich dann auch machen. Gute Tipps. Da soll meine Mom nochmal sagen, das Internet sei unnütz. :zwinker:
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    2 Februar 2004
    #12
    also ich würd auch hautarzt vorgeschlagen, das hat bei mir echt voll was gebracht... hab ne creme bekommen und ich geh bei ihr alle 2-3 wochen zu nen "fruchtsäurepeeling" , oder auf deutsch: pcieklausdrücken :zwinker:... bringt aber echt was... bin fast pickellos... frag mal, ob die bei dir sowas anbieten...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste