Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    3 Dezember 2006
    #1

    Hilfe, hab mich übergeben kann ich schwanger werden, dringend!

    Hallo, und zwar habe ich ein kleines Problemchen ich nehme Pillen und die regelmäßig immer so zwischen 7 Uhr Abends und 9 uhr am Samstag abEnd habe ich sie ungefähr so um 9 Uhr genommen, und das schlimmste ist ich habe mich dann in der Nacht übergeben so ca. um 2 Uhr.:wuerg: Und in der früh hatte ich Sex.Meine Frage wieviel Zeit soll vergehen dass man sicher nicht schwanger wird habe gehört 4 Stunden? Dann kann ich ja nicht schwanger sein weil ich nicht gleich gekotzt habe sondern Stunden später, bittte hilft mir weil wenn was ist kann ich ja noch pille danach holen, ist es notwendig????? Danke
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    3 Dezember 2006
    #2
    Da du um 2 Uhr morgens ERBROCHEN hast, also *rechne rechne* 5 Stunden nach der Pilleneinnahme, dürfte nichts passiert sein.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    3 Dezember 2006
    #3
    jupp, 4 stunden zeit sollten dazwischen sein. wenn die einnahme bei dir um 9 erfolgte und du um 2 gereihert hast, ist alles in bester ordnung.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2006
    #4
    Wenn das Erbrechen mindestens 4 Stunden nach der Einnahme war, macht es nichts aus, das ist richtig. Sollte es innerhalb der 4 Stunden liegen, sollte man eine Pille nachnehmen.

    Was ich mich aber frage, ist, wenn du erbrochen hast und nicht sicher warst, ob der Schutz gegeben ist, warum benutzt du dann nicht einfach ein Kondom?
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    3 Dezember 2006
    #5
    Nein um 2 Uhr dürfte die Pille schon gewirkt haben, waren ja 5 Stunden nach der Einnahme.

    Allerdings versteh ich nicht, warum du erst Sex hast und dann rechnest.:ratlos:
     
  • sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    3 Dezember 2006
    #6
    alkohol im Spiel:schuechte
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    3 Dezember 2006
    #7
    Tja... Weißt du dann überhaupt, dass du um 2h gekotzt hast, und nicht doch schon um 0.30h?
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    3 Dezember 2006
    #8
    das sollte keine entschuldigung sein. man muss trotzdem an die verhütung denken, oder einfach weniger trinken!
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    3 Dezember 2006
    #9

    Besser machts das nicht gerade.
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    3 Dezember 2006
    #10
    Unbedenklich, bei dir lagen 5 Stunden dazwischen... Wie gesagt, 4 Stunden mindestens müssen zwischen der Einnahme und dem Erbrechen liegen. :smile:

    LG
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    3 Dezember 2006
    #11
    Wichtiger Punkt. :jaa:
    Wenns wirklich mehr als 4h waren ists ok, wenn du dir da auch ganz sicher bist.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste