Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • engelchen1705
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    13 April 2004
    #1

    hilfe ich bin unglücklich verliebt

    ich habe mich in den bruder meiner schwägerin verliebt ich hate ihm gestern einen brief geschrieben in dem ich ihn meine liebe gestanden habe ich wusste was dabei raus kommen würde habe aber nicht gedacht das es jetzt so weh tut :cry: er beispielsweise seine schwester hat mir gesagt das er in einer anderen verliebt ist und das er mich als freundin gerne hat mehr aber nicht ich weiß jetzt nicht wie ich damit um gehen soll da ich eigendlich ein sehr gutes verhältniss zu ihn habe (hatte) und ich nicht weiß ob es jetzt wieder so wird wie es war befor ich ihm das gesanden hatte ist einfach sehr kompiziert vielleicht habt ihr ja ein paar tipps für mich :cry:


    bis dann engelchen
     
  • Große Schwester
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    Single
    13 April 2004
    #2
    Es wird sicherlich für Dich sehr schwierig werden, die Gefühle wieder so zu sortieren, daß es wird wie vorher.
    Aber ich kenne einige Fälle, bei denen es geklappt hat.
    Da sich Gefühle aber nicht so einfach steuern lassen, würde ich empfehlen erstmal Abstand von ihm zu nehmen.
    Möglicherweise vergehen Deine starken Gefühle zu ihm mit der zeit und dann kannst Du zu ihm ein freundschaftliches Verhältnis aufbauen.
    Es kann auch sein, daß Du es dann gar nicht mehr willst.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    13 April 2004
    #3
    Ich würde an deiner Stelle auch erstmal auf Abstand gehen. Es ist schon schlimm genug, wenn man einen Korb bekommt, aber dann noch zu wissen, dass der Angebete in eine andere verliebt ist, ist ja nun wirklich nicht schön. Wenn du weiterhin intensiv mit ihm Kontakt hast, dann wird das wohl nur schmerzlich für dich. Solltest dich die nächste Zeit besser ein bißchen zurückziehen und deine Gefühle erkalten lassen.
     
  • engelchen1705
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    16 April 2004
    #4
    danke für eure tipps aber das wird schon gehen und das mit dem abstand ist eh kein problem da ich am sonntag wieder nach hause fahre er wohnt in hamburg und ich in belgien. Und unser gutes verhältnis ist troz meines geständnis geblieben zum glück


    Danke euch noch mal
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten