Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • träumerin88
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 August 2006
    #1

    Hilfe mein Hund ist weg

    Hallo ihr
    Ich habe ein grosses Problem.
    Es geht um meinen kleinen Hund.
    Hatte gestern Abend Arbeit und hatte meinen kleinen bei einem Arbeitskollegen gelassen.
    Er war dann wohl mit ihm spazieren und hat nen Moment nicht aufgepasst und dann ist er weggelaufen.
    Er hat mich dann sofort angerufen und ich bin dann hin um meinen kleinen zu suchen.
    Aber nichts.
    Ich bin jetzt total fertig.
    Er ist noch ein kleiner Welpe. Was ist wenn ihm was passiert ist oder ihn jemand einfach mitgenommen hat.
    :flennen: Wo kann ich den als vermisst melden? Oder was ist wenn ihn jemand ins tierheim gebracht hat?
    Geben die mir ihn dann einfach wieder oder wie ist das? Er hat noch keine marke.
    Oder muss ich mich beim tierheim melden und zu sagen dass er vermisst ist? Oder bei der polizei?
    kann mir da jemand helfen bitte?
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    16 August 2006
    #2
    Auf jeden Fall ins Tierheim fahren und nach ihm fragen.
    In der Gegend deines Freundes danach Plakate aufhängen, wenn im Tierheim nichts zu finden ist.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    16 August 2006
    #3
    oh gott, das ist ja furchtbar!! :eek:
    Du solltest auf jeden Fall ins Tierheim fahren oder in die Tierrettung, da werden bei uns auch desöfteren Hunde abgegeben. Ansonsten, wie Marzina schon sagte, auf jeden Fall Plakate aufhängen!

    Wo war er denn mit dem Hund spazieren, war das eine größere Wiese oder sogar Wohngebiet??
     
  • träumerin88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 August 2006
    #4
    Ich danke euch.
    Mein Kollege war mit ihm in einem Park nicht weit davon ist auch eine Wohngegend.
    Ich habe auch der Internetseite vom Tierheim gesehen dass das Tierheim heute zu hat, soll ich dann da anrufen oder bei der Polizei melden oder bis morgen warten?
    Tut mir leid mir ist noch nie sowas passiert, und ich hab so angst um den kleinen. er ist doch noch alles was ich habe, ich lieb den kleinen so :cry:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    16 August 2006
    #5
    Ich würde auf jeden Fall heute noch anrufen und wahrscheinlich den Park nochmal ablaufen. Mhhh, wo könnte er denn hingelaufen sein? Gibts da irgendwas in der Nähe, was für Hunde interessant sein könnte? Ich weiß, dass ist ne blöde Frage aber man weiß ja nie...

    Wahrscheinlich würde ich auch mal bei einigen Leuten klingeln und nachfragen, immerhin ist er noch ein Welpe und ganz auf sich alleine gestellt. Hoffentlich ist dem Süßen nichts passiert :frown:
     
  • FreeMind
    Gast
    0
    16 August 2006
    #6
    Er würde sich anderen Hunden anschliessen und vermutlich von dessen Besitzern "aufgenommen" werden. Ein kleiner Welpe alleine ohne Marke im Park, klar wird der erstmal mitgenommen. (Würde ich nicht anderes machen). Wenn das Tierheim zu hat ist verbleibt der Hund vermutlich solange bei den "Findern".

    Ich denke das Aufhängen von Zetteln in dem Park (Gassigeher nehmen ja oft immer den selben Park) ist wohl das vielversprechenste. Vielleicht sind auch die "Finder" schon dabei Zettel aufzuhängen. Tierheim ist eine ebenso gute Adresse.

    Ansonsten andere Hundebesitzer in dem Park ansprechen ob jemand was gesehen hat oder aufgefallen ist. Vielfach kennen die sich alle untereinander (zumindest vom sehen).

    Wünsche Dir viel Glück und Erfolg...

    AleX
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    723
    vergeben und glücklich
    16 August 2006
    #7
    es gibt auch überall so tiernotrufe, da ahben wir mal den hund von einer freundin gefunden, als der weggelaufen ist.
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    16 August 2006
    #8
    sag uns ob du ihn wieder gefunden hast!ich drück dir die daumen und halt mit ausschau
     
  • *Hexe121205*
    0
    16 August 2006
    #9
    Erstmal, hoffe ich, das es schon ne positivere Nachricht gibt und der Kleine eventuell schon wieder zurück ist

    Wir haben selber noch n junghund zu hause (9 monate) und ich will gar nich wissen, wie das wäre, wenn er weg wäre. Drück dir also auf jeden Fall die Daumen, das du deinen Kleinen bald wieder bei dir hast!!!

    Ich würd aber auch noch mal bei der Polizei anrufen und sagen, das du deinen Welpen vermisst. Haben wir zumindest damals auch gemacht, als wir einen "gefunden" haben.

    Wie gesagt, drück dir die daumen.
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    17 August 2006
    #10
    Ich würde es auch der Polizei melden. Die wissen ja am besten, was in solchen Fällen zu tun ist.
    Ansonsten wirklich Plakate aufhängen, das bringt meist schonmal was.

    Off-Topic:
    Und nicht am PC sitzen und schreiben, sondern suchen gehen ;-) !
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    17 August 2006
    #11
    Ist dein Hündchen noch nicht wieder aufgetaucht? Ich drück ganz doll die Daumen....:knuddel:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste