• Dillinger82
    Ist noch neu hier
    9
    3
    1
    nicht angegeben
    26 Juni 2013
    #1

    Hilfe meine ex verfolgt mich

    Hi ich hab folgendes Problem meine ex verfolgt mich egal ob ich von der Arbeit Heim fahre oder weg gehe wo ich bin ist sie auch. Habe sie schon ein paar mal zur rede gestellt aber es nützt alles nichts weiß bald nicht mehr was ich machen soll. Letzte Woche ist sie auf meinem Sofa gesessen als ich nach Hause kam obwohl ich die Schlösser getauscht habe.

    Vielleicht könnt ihr mir Tips geben was ich machen kann

    MfG Dillinger82
     
  • User 107106
    Planet-Liebe ist Startseite
    Redakteur
    4.997
    598
    7.518
    Verheiratet
    26 Juni 2013
    #2
    Gehe zu einer Beratungsstelle für Stalkingopfer und zeige sie an. Und irgendein Schloss musst du entweder vergessen haben, oder ein Nachbar hat sie reingelassen?
     
  • FinalChapter83
    Beiträge füllen Bücher
    1.350
    248
    1.551
    Verheiratet
    26 Juni 2013
    #3
    Zeig sie an und tausch alle Schlösser aus. Hat Deine Ex keine Arbeit der sie nachgehen muss? Wenn alle ansagen nichts helfen dann funktioniert wohl wirklich nur noch der Rechtsweg.
     
  • Dillinger82
    Ist noch neu hier Themenstarter
    9
    3
    1
    nicht angegeben
    26 Juni 2013
    #4
    Ich glaub ich weiß was ich falsch gemacht habe : habe einen Schlüssel für Notfälle im Holzschuppen deponiert den muss sie gefunden haben.war schon bei der Polizei die meinten nur sie können im Moment auch nichts machen:frown:(
     
  • Apfelsaftmild
    Ist noch neu hier
    9
    1
    0
    Single
    26 Juni 2013
    #5
    Bist du dir sicher, dass sie dort saß, wenn du die Schlösser ausgetauscht hast?! :what:
    Vllt solltest du dir proffessionelle hilfe suchen...also bei mir, ich kann dir helfen :smile:
     
  • Yashin
    Yashin (38)
    Benutzer gesperrt
    653
    43
    118
    Single
    27 Juni 2013
    #6
    Wie kann deine Ex-Freundin in deiner Wohnung, auf deinem Sofa sitzen, wenn du die Schlösser ausgetauscht hast? Hast du ihr den neuen Schlüssel etwa mitgegeben?
     
  • Dillinger82
    Ist noch neu hier Themenstarter
    9
    3
    1
    nicht angegeben
    27 Juni 2013
    #7
    Bin mir 100% sicher hab sie ja eigenhändig rausgeworfen.Wie gesagt sie kann nur den einen Schlüssel gefunden haben den ich versteckt hab muss zu meiner Schande gestehen dass ich das Versteck nicht geändert habe. Heute war sie wieder im Parkhaus 2 Autos neben mir. Was ich nicht verstehe was bringt ihr das???
    @ FinalChapter83 nicht mehr sie wurde entlassen weil sie öfter unentschuldigt fehlte
    @ Apfelsaftmild würde gerne deine Hilfe annehmen
     
  • User 116878
    Sehr bekannt hier
    322
    178
    555
    nicht angegeben
    27 Juni 2013
    #8
    Wie willst du ihm helfen? Bist du Psychologin, Polizistin o.a.? Mit 22?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Juni 2013
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 131866
    Benutzer gesperrt
    517
    63
    428
    nicht angegeben
    27 Juni 2013
    #9
    Wie soll in so einem Fall ne Psychologin helfen? Da hilft nnur ein guter Schlosser und ne einstweilige Verfügung.
     
  • Dillinger82
    Ist noch neu hier Themenstarter
    9
    3
    1
    nicht angegeben
    27 Juni 2013
    #10
    @ Yashin ganz bestimmt dann hätte ich gleich die alten Schlösser drin lassen können für die sie einen Schlüssel hat
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 116878
    Sehr bekannt hier
    322
    178
    555
    nicht angegeben
    27 Juni 2013
    #11
    Falls das auf meinen Beitag bezogen war - für mich klang es so, als ob die andere Userin darauf hinauswollte, nachdem sie schrieb 'ob er sich sicher wäre, dass sie dort saß...'
     
  • User 131866
    Benutzer gesperrt
    517
    63
    428
    nicht angegeben
    27 Juni 2013
    #12
    Okay, dann nehme ich alles zurück. Wenn hier schon die geistigen Fähigkeiten des Threaderstellers angezweifelt werden... nun dann kann sie mit 22 Jahren ja doch keine so gute Psychologin sein.
     
  • Dillinger82
    Ist noch neu hier Themenstarter
    9
    3
    1
    nicht angegeben
    27 Juni 2013
    #13
    Ich wäre für jeden brauchbaren Tip sehr dankbar.
     
  • Yashin
    Yashin (38)
    Benutzer gesperrt
    653
    43
    118
    Single
    27 Juni 2013
    #14
    In deinem Alter dürften einem doch so einige Mittel einfallen damit sie dich endlich in Ruhe lässt :rolleyes:

    Ich wäre ganz schnell fertig mit ihr...sie würde sich nicht mal mehr in meine Nähe trauen :grin:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Dillinger82
    Ist noch neu hier Themenstarter
    9
    3
    1
    nicht angegeben
    27 Juni 2013
    #15
    Ach ja und was würdest du machen
     
  • Yashin
    Yashin (38)
    Benutzer gesperrt
    653
    43
    118
    Single
    27 Juni 2013
    #16
    Ihr erstmal mit allmöglichem drohen ...
     
  • doubleU-tf
    doubleU-tf (40)
    Ist noch neu hier
    14
    3
    3
    Single
    27 Juni 2013
    #17
    Anzeige wegen Hausfriendensbruch, Anzeige wegen "lass Dir was einfallen"...herrje, so schwer ist das doch nicht...und das waren jetzt die wenig kreativen Möglichkeiten
    und bei der Pozilei würde ich dann mal einen Vorgesetzten sprechen wollen, die haben eine Anzeige aufzunehmen. Punkt. Was dann passiert entscheidet entscheidet der StA und nicht POM Hinterhuber!
    informiere deine Nachbarn/Familie etc. das diese Person Haus- & Hofverbot (schriftlich zustellen (lassen)) hat und die Polizei unverzüglich zu verständigen ist bei Sichtung der Selbigen
    alles was diese Person tut, nicht tut etc. ist zu dokumentieren zwecks Beweisführung, anschließend ab zum AG und eine Einstweilige Verfügung erwirken
    kann man aber auch alles in 2 minuten googeln^^
     
  • Dillinger82
    Ist noch neu hier Themenstarter
    9
    3
    1
    nicht angegeben
    27 Juni 2013
    #18
    Das werde ich heute machen weil so kann es nicht weiter gehen.
     
  • User 68775
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.386
    348
    4.104
    Single
    27 Juni 2013
    #19
    Was tut sie denn eigentlich?
    Also sie sitzt auf dem Sofa und...? Starrt dich an? Heult dich voll? Bedroht dich? WAS genau tut sie?

    Ich verstehe schon, dass dir ihre dauerhafte Präsenz in deinem Alltag auf die Nerven geht, vor allem, da du sie ja offensichtlich loswerden willst. Aber Drohungen wären meines Erachtens ein noch tieferes Niveau als ihres. Hast du sie denn schon mal gefragt, WAS sie damit bezweckt? Kann man überhaupt einigermaßen ruhig und vernünftig mit ihr reden?

    Off-Topic:
    Übrigens, ich kenn das von ner Freundin, die mit ihrem Ex ein ähnliches Problem hatte, dass die Polizei wirklich sagt, da ist nichts zu machen. So lange sie einfach DA ist und nichts aktiv tut ist das kein Strafbestand. Neben ihm Parken ist kein Verbrechen. Das mit der Wohnung wäre wohl diskutabel, das gabs bei ihr nicht... Bei ihr hieß es eben, so lange er ihr nichts getan hat oder sie nicht bedroht hat, sind ihnen die Hände gebunden, hieß es damals...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Juni 2013
  • Damian
    Doctor How
    8.943
    598
    8.177
    Verheiratet
    27 Juni 2013
    #20
    Sei mir nicht böse, aber du hast hier ein Probelem, das extrem kompex ist, in 3 Sätze gefasst. Das kann nicht gut gehen, vor allem wenn du Fragen stellst wie "Was bringt ihr das". Wir wissen weder wie alt sie ist, noch wie eure Beziehung war, noch was sie für ein Typ Mensch ist, noch wie eure Verhältnisse sind (arbeitet sie z.B.) und die ganzen kleinen Details drum herum wissen wir auch nicht.

    Alles was du mit diesen Sätzen erreichst ist, dass über kurz oder lang die Dinge herausgearbeitet werden, die du auf jeder Stalkingwebsite in Minuten nachlesen kannst. Wenn du Infos willst, die speziell bei DEINER Situation helfen, wirst du schon mindestens ne Seite schreiben müssen..darunter sehe ich nämlich keine Chance, dass du deine Situation auch nur annähernd klar rüberbringen kannst...
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten