Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • icebox
    icebox (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    101
    0
    Single
    6 Januar 2005
    #1

    Hilfe...Naturbilder Klassik/Romantik...

    Hi Leutz,

    vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen!

    Kennt jemand von euch zufällig ne gescheite website auf der die "Naturbilder" der Klassik und Romantik (also die Auffassung der Natur in der jeweiligen literarischen Epoche) dargestellt sind? Habe total verschwitzt, dass ich noch ne deutsch AUfgabenstellung bearbeiten muss und dafür brauch ich das unbedingt...aber ich fidne einfach nix Gescheites :-(.

    Wäre super kewl, wenn mir jemand nen Tipp geben könnt. Schonmal danke im Voraus.
     
  • trident
    Gast
    0
    6 Januar 2005
    #2
    ich kenn mich in literatur und diesem zeugs so nicht aus... sorry
     
  • dr.kasHa
    dr.kasHa (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    101
    0
    Single
    6 Januar 2005
    #3
    dann isses ja klasse wenn du überhaupt antwortest -_-
    google verrät meist ne menge -,-
     
  • snirg
    Gast
    0
    7 Januar 2005
    #4
    wie viel zeit hast denn noch? (falls ich nicht eh schon zu spät schreib)
    im netz selbst fällt mir nicht viel ein dazu, eigentlich nichts; unsere lehrer geben nich viel drauf, wenn man im netz sucht.
    was vielleicht helfen kann, ist ein blick in die kunstbücher... oder was über caspar david friedrich... wenn's bei dir in der nähe ne unni gibt, schau da daoch mal in die bibliothekl und nimm dir was zum schreiben mit. mir hat's mal geholfen.
     
  • icebox
    icebox (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    97
    101
    0
    Single
    7 Januar 2005
    #5
    schonmal danke für die Antworten..

    @snirg: wie gesagt: "Naturbilder" hat nix mit Kunst zu tun ;-) vom daher hilft mir da der gute her Friedrich nicht allzu viel...

    ich muss die Hausarbeit am Montag abgeben. habe also noch das we zeit.
     
  • snirg
    Gast
    0
    7 Januar 2005
    #6
    es kann insofern schon helfen, da die 'einstellung' zur natur in der darstellendenkunst in etwa der form in der literatur entspricht.. ansonsten kommt da noch einiges bei eichendorff vor....
    vielleicht hilft das mit der uni aber weiter...
     
  • icebox
    icebox (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    97
    101
    0
    Single
    8 Januar 2005
    #7
    ich werde mal schauen, was sich machen lässt, trotzdem danke.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste