• User 105187
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    nicht angegeben
    8 April 2011
    #1

    Hilfe (neu hier) und Fragen bezüglich Orgasmus

    Hallo leute,

    Ich habe mich nun mal getraut mich in solch einem Forum anzumelden, da ich bald echt nicht mehr weiter weiß. Ich bin schon leicht depremiert und weiß nicht weiter deshalb hier mal meine Frage an euch:

    Ich bin mit meiner Freundin nun über 1 monat zusammen und das problem ist der Sex, wir haben zwar regelmäßig, nur bekomme ich sie beim Geschlechtsverkehr nicht zum Orgasmus, nur mit der Hand und wenn ich sie ebend lecke (oral befriedige). Ich selber komme auch nicht beim Geschlechtsverkehr (mit Kondom spüre ich praktisch fast nie etwas), selbst nach 20 minuten wo man schon keine Lust mehr hat komme ich einfach nicht. Stellungen verschiedene auch schon probiert, aber das geht einfach nicht, dass ich komme oder auch Sie.

    Was ich schonmal sagen kann ist, dass ich nicht das "größte" Glied habe und ich echt am verzweifeln bin. Ich habe sie schon gefragt was ihr gefällt, aber ich schaff es nicht beim Geschlechtsverkehr ohne Oral befriedigung am schluss oder mit Handarbeit sie hoch zu bringen. Ich bin jetzt nicht der erfahrenste, deshalb möchte ich mich an euch wenden.

    Hoffe ihr könnt mir ein wenig weiter helfen

    PS: ich hoffe ich bin im richtigen Forum gelandet.
    grüße
     
  • erdweibchen
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.906
    338
    2.365
    nicht angegeben
    8 April 2011
    #2
    Die wenigsten Frauen kommen beim Geschlechtsverkehr durch das reine rein und raus. Das erstmal ganz vorne weg.

    Hatte deine Freundin überhaupt schon einen Orgasmus beim Sex? Bei früheren Partner o.ä.?

    Kommst du denn sonst?
     
  • User 105187
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    nicht angegeben
    8 April 2011
    #3
    Dankeschön für deinen Beitrag!

    Achso okay das wusste ich jetzt nicht so, danke für die Aufklärung.

    Also sie hatte beim Geschlechtsverkehr ( Oral und Handarbeit) schon mehrere Orgasmen bei mir, aber ebend nicht durch "rein und raus" (weiß leider nicht wie ich das so genau sagen soll gerade).

    Sie hatte mir erzählt, dass sie schon bei frühreren hatte, aber das ding ist sie war beim Sex eigentlich nicht im nüchterenen zustand, sie hatte in einer Beziehung noch nie, wenn dan hat es sich meist ergeben, dass ist ja jetzt alles anders durch mich, weil sie findet das ich der richtige bin und das sie auch Spaß hat mit mir beim Sex aber es nicht so schlimm findet das ich es so nicht schaffe beim "rein - raus" ihr macht es trotzdem spaß, aber für mich ist es deprimierend :frown:


    *Ich komme auch nur beim Oral verkehr bei ihr, aber sie ist auch nicht so erfahren, sie hatte auch erst 3-4 mal vor mir Sex gehabt und das war nie so toll für sie, jetzt macht es ihr Spaß.
     
  • erdweibchen
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.906
    338
    2.365
    nicht angegeben
    8 April 2011
    #4
    Bitte überstürz dich nicht beim Schreiben. Ruhig Blut dann kann man auch was verstehen.

    Es ist also mehr oder weniger normal wenn du sie beim Sex nicht zum Orgasmus bringen kannst.

    Und bei dir vorher? Kamst du denn überhapt schon einmal beim Sex?
     
  • User 105187
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    nicht angegeben
    8 April 2011
    #5
    Tut mir leid.

    Okay das ist gut zu wissen, dass das normal ist. Ich mein, ich habe schon leichte probleme davor gehabt (bevor ich sie kannte), da ich nicht das größte Glied habe und angst habe davor, dass es nicht ausreicht um sie zu befriedigen. (Ich habe auch sehr wenig Erfahrung was das sexuelle angeht, nur bisher mit ihr die Erfahrung gemacht und das um die 8-10 mal)

    Also ich kam bisher immer, lediglich nur beim oral verkehr.
     
  • erdweibchen
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.906
    338
    2.365
    nicht angegeben
    8 April 2011
    #6
    Ein Glied ab 5-7cm reicht aus, um zu funktionieren. :zwinker:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 105187
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    nicht angegeben
    8 April 2011
    #7
    Okay das ist gut :smile: das erfülle ich denk ich mal sehr gut, allerdings nie gemessen :zwinker:

    Kannst du mir den Tipps geben wie ich es ihr wirklich schön mache, dass sie es noch mehr genießt? Weil ich finde man muss die weibliche person immer gut behandeln und vor allem auch verwöhnen und möchte natürlich das sie es gut findet.
     
  • erdweibchen
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.906
    338
    2.365
    nicht angegeben
    8 April 2011
    #8
    Dann solltest du sie fragen, nicht mich. :zwinker: Denn du willst sie ja gut behandeln und verwöhnen. :zwinker:

    Es klang doch oben gar nicht schlecht was du so mit ihr anstellst.
     
  • User 105187
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    nicht angegeben
    8 April 2011
    #9
    Ja das stimmt auch wiederum hehe :smile:

    Nur leider bin ich nicht der Erfahrenste, vielleicht kannst du mir sagen was eine Frau sehr gut antörnt und was ein "no go" ist? Damit ich auch in zukunft nicht zu viel falsch mache? Es ist ja leider immer unterschiedlich, kommt ja von Frau zu Frau immer anders gut an, denke ich. Aber so Grundliegende dinge, die ganz gut wären?

    Spürt man als Frau eigentlich einen großen Unterschied ob mit oder ohne Kondom? Habe ich sie noch nicht gefragt, aber würde ich gerne mal wissen, ob das besser für die Frau ist wenn man ohne macht (aber natürlich mit Pille).?
     
  • erdweibchen
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.906
    338
    2.365
    nicht angegeben
    8 April 2011
    #10
    Dazu findest du in diesem Forum über die Suche bestimmt viele Threads. :smile: Sonst mal "googlen".
     
  • User 105187
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    nicht angegeben
    8 April 2011
    #11
    Okay dankeschön für die ganzen beantworten Fragen dan schonmal, fühle mich zumindest schonmal ein wenig wohler :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten