Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • shrenk
    Gast
    0
    3 Juli 2004
    #1

    Hilfe: Regel bleibt aus!!!

    Hallo! Meine Freundin hat diesen Monat ihre Pille regelmäßig genommen! Nach einer langen (2Monate) Pause nimmt sie die seit April wieder!
    Nun wartet sie seit einigen Tagen auf die Regel! Diese blieb jedoch bis jetzt aus! Ab Montag muss sie schon die neue nehmen.
    Zudem haben wir vor ca. 1.5 - 2 Wochen miteinander geschlafen!

    Müssen wir uns Sorgen machen???
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    3 Juli 2004
    #2
    Ist das bei ihr früher nie vorgekommen, dass ihre Regel ausblieb? Es kann manchmal nämlich schon einfach passieren, dass die Tage nicht kommen.

    Zur Sicherheit kann sie ja einen SS-Test machen. Dann könnt ihr beruhigt sein.
     
  • shrenk
    Gast
    0
    3 Juli 2004
    #3
    Na ja, doch! Es ist schon vorher ab und an vorgekommen.
    Trotzdem beunruhigt es uns sehr!!!
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    3 Juli 2004
    #4
    Wenn sie sich sicher ist, dass sie die Pille regelmäßig genommen hat und auch nie gekotzt hat oder Durchfall hatte hinterher, so dass die Pille nicht richtig wirkt, dann ist da sicher nichts zu befürchten.

    Aber wie gesagt, sie kann ja einen SS-Test machen, wenn der negativ ist, braucht ihr dann ja gar nicht mehr beunruhigt sein.
     
  • shrenk
    Gast
    0
    3 Juli 2004
    #5
    @sotto voce
    Danke!!!

    Mich würde es aber trotzdem interessieren ob nochwer das Selbe erlebt hat?

    Danke!
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.752
    348
    2.820
    Verheiratet
    3 Juli 2004
    #6
    Mit dieser Pause hat sie den Zyklus böse durcheinandergebracht. Wenn sie die Pille richtig genommen hat, d.h. in diesem Fall wieder am ersten Tag der Periode!, kann es gut sein, dass das einfach nur die üblichen Spirenzchen im ersten Pillenmonat sind - und damit nichts ungewöhnliches..
     
  • shrenk
    Gast
    0
    3 Juli 2004
    #7
    Ja, sowas hatte ich mir auch gedacht! Aber sie nimmt ja jetzt wieder die Pille seit April!

    Kann das dann trotzdem noch zutreffen?
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.752
    348
    2.820
    Verheiratet
    3 Juli 2004
    #8
    Kann es. Wichtig ist nur, dass sie wie gesagt am ERSTEN Tag ihrer Periode angefangen hat - und danach keine Einnahmefehler gemacht hat..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste