Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Freddy68
    Gast
    0
    19 November 2002
    #21
    Nun, ich hätte da noch ne Idee:

    In einem Gespräch hat sie mir gesagt dass sie die Laroshell Pralinen mit Irish Whiskeyfüllung sehr mag. Leider führen wir diese in "meinem" Laden nur assortiert. Nach abklappern von vielen Läden ohne Erfolg konnte ich diese nun per Anfrage über Internet auftreiben.

    Was würdet Ihr davon halten wenn ich ihr 5 Schachteln a 150g schicken würde eingepackt in Geschenkpapier, goldene Schnur drumrun, darin ne Karte mit Blume als Motiv mit folgendem Text:

    Hallo Manuela (oder besser liebe Manuela?)

    Ich hoffe es geht Dir gut und Du bist mittlerweile über den Trennungsschmerz mit Deinem Exfreund hinweg. Sollte dies noch nicht ganz der Fall sein, hoffe ich die Laroshells werden Dir zusätzlich helfen. Aber bitte geniessen, nicht verschlingen!!!

    Es ist schade sehe Ich Dich immer nur im Laden. Du bist im Stress und ich eigentlich auch immer so kurz vor Feierabend. Vielleicht könnte ich Dich ja auch privat mal sehen, was meinst Du?

    Viele liebe Grüsse (soll ich noch schreiben "von (D)einem Verehrer"?)

    Kann ich das so machen, oder besser mit einem anderen Text?

    Ich bitte um konstruktive Vorschläge, danke
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    19 November 2002
    #22
    ich würde schreiben: vielleicht könnten wir uns ja privar mal treffen , was meinst du?
    anstatt: dich sehen

    fände ich persönlich bessa... aber ich weiß ja nich, was sie bessa fände...?
     
  • Hermes
    Gast
    0
    19 November 2002
    #23
    hey das ist doch mal ne gute Idee, allerdings würde ich das Verehrer weglassen. Sie könnte sich zu leicht überrumpelt fühlen.
    Aber pass auf das die 5 Packungen nicht zu teuer sind, ich kenn die Pralinen nicht, wenn das jetzt so irre teure Dinger sind könnte sie sich auch fragen hmm was will der Kerl eigentlich...
     
  • Diamant
    Gast
    0
    19 November 2002
    #24
    Ja ich würde das mit dem Verehrer auch weglassen da sie sich dann wohl leicht überrumpelt fühlen würde. Lieber stattdessen deinen Namen hinsetzten.
    Und schau eben auch auf den Preis dasses nicht all zu teuer ist.

    - Wie eben schon gesagt wurde.

    Aber prinzipiell doch eine sehr schöne Idee. :smile:
     
  • Die Kleine
    Gast
    0
    19 November 2002
    #25
    Wie meine Vorrredner auch schon gesagt haben, das mit dem Verehrer würd ich auch weglassen. Das bekommt sie sicher noch früh genug mit.:grin: Außerdem würd ich fürs Erste nur eine Packung von den Pralinen schenken. Manchmal ist weniger nämlich auch mehr. Außerdem zeigst du ihr damit vielleicht mehr, als sie im Moment (so kurz nach ihrer Trennung) schon verarbeiten kann. Und wenn ihr euch dann nochmal trefft, hast du wenigstens noch ein paar der Pralinen, die du ihr daheim anbieten kannst.

    Viel Glück.
    Die Kleine:engel:
     
  • Freddy68
    Gast
    0
    20 November 2002
    #26
    So, nun hab ichs getan. Musste noch Ihre Adresse rausfinden da sie nicht im Telefonbuch eingetragen ist. Auf der Post hat man mir glücklicherweise helfen können.
    Ich habe Ihr das Präsent gleich selber in den Briefkasten gelegt. Ich hoffe nur sie reagiert positiv.

    Tja schlimm ists mittlerweile mit mir gekommen. Musste zum Arzt wegen Schlaflosigkeit und vielem anderen was sich negativ aufs Nervensystem auswirkt. Schlucke nun 3x täglich Lexotanil was auch gewisse Nebenwirkungen hat, ist aber nicht so schlimm und der Chef hat glücklicherweise auch Verständnis
     
  • Freddy68
    Gast
    0
    22 November 2002
    #27
    Hab da noch ne Frage:

    Wie ist das eigentlich mit Frauen und Blumen? Kann ich ihr da irgendwas zulassen kommen? Ich hab mich da mal per Internet schlau gemacht über die Bedeutung aller möglichen Blumen. Versteht das denn auch jede Frau? Es gibt da die Alpenveilchen, die könnten ausdrücken dass ich ein etwas (sehr) scheuer Typ bin.

    Soll ich sowas probieren?
     
  • PWSt34l
    Gast
    0
    22 November 2002
    #28
    Hmmm, verlass dich lieber nicht darauf, dass die Frauen die Bedeutungen kennen :zwinker:

    Wenn du ihr die Blumen schickst, ist das ja eigentlich schon ein zeichen für Scheue (also für mich jedenfalls).

    Und noch ein Tipp: Überrumple sie nicht gleich mit jensten Sachen etc. das kommt nicht gut und wirkt sehr aufdringlich....

    Zuerst lieber mal die Reaktion auf die Pralinen abwarten lassen und je nachdem wieder handeln...
     
  • TanteHerta
    Verbringt hier viel Zeit
    183
    101
    0
    nicht angegeben
    22 November 2002
    #29
    *unterschreib*


    Nicht zu viel auf einmal!


    Viel Erfolg!
    :smile:
     
  • Freddy68
    Gast
    0
    22 November 2002
    #30
    Ok, vielen Dank

    Ich warts mal ab.

    Vielleicht sehe ich sie ja wieder nächsten Mittwoch im Fitnesstudio
     
  • Freddy68
    Gast
    0
    23 November 2002
    #31
    Ich glaub es ging in die Hose. Hab sie kurz gesehen und sie will morgen mit mir darüber sprechen. Jetzt habe ich ne Höllenangst weil ich weiss was kommen wird. Ich werde sie dann halt voll und ganz über mich aufklären damit sie versteht dass da nicht nur irgendwelche sexuelle Interessen da sind.
     
  • DecoyS.Frost
    0
    23 November 2002
    #32
    Du weißt was kommen wird? Wieso weißt du das?

    Irgendwer hier im Forum, leider weiß ich nicht mehr wer das war, hat immer in seiner Signatur stehen:

    Eine Frauenseele ist wie ein offenes Buch - nur in einer mir unverständlichen Sprache.

    Frauen bieten immer wieder neue Überraschungen ... also lass dich einfach überraschen. Vielleicht ist es ja gar nicht so schlimm, wie du denkst.

    Ich wünsche dir ganz ganz viel Glück. +dir die Daumen halt+
     
  • Freddy68
    Gast
    0
    23 November 2002
    #33
    Tja, es ist so wie ich vermutet habe. Diese Frau ist einfach zu natürlich, zu offen, wohl schon fast zu normal. Konnte es nicht mehr aushalten und bin bei ihr zuhause aufgetaucht. Habe sie über mich aufgeklärt. Sie war sehr verständnisvoll. Leider bin ich wohl auch nicht ihr Typ. Sie ist auch noch in nen Typ verliebt der aber schon seit 12 Jahren in ner Beziehung ist.
    Ich hoffe ich kann mit ihr in gewisser Weise auf eine platonische Art in einer Freundschaft ohne Hintergedanken mit ihr verbleiben. Wird mir zwar äusserst schwer fallen aber ich werds versuchen.
    Ausserdem hat sie mir erzählt dass ihr dies schon öfters passiert ist. Sie ist einfach viel zu offen und die Typen nehmen alle an dass sie etwas von ihnen will.
    Nun nichts destotrotz, das Leben muss weiter gehen
     
  • DecoyS.Frost
    0
    23 November 2002
    #34
    hmm ... wir könnten ja mal alle aus dem forum zusammentrommeln die irgendwo nähe schweiz wohnen (südliche bundesländer und der westen Österreichs), zu dir fahren und mit dir auf Brautschau gehen +fg+ ... so würden wir uns kennenlernen und noch dazu dir helfen

    Sehr utopisch aber ... naja +fg+


    Wünsch dir dennoch viel Glück in der Zukunft!
     
  • Freddy68
    Gast
    0
    24 November 2002
    #35
    Ich danke Dir. Muss versuchen das Ganze irgendwie zu verarbeiten. Wenn man so etwas überhaupt verarbeiten kann. Ich weiss nicht ob ich es schaffen werde.
    Ich danke allen die versucht haben mir zu helfen.
     
  • DecoyS.Frost
    0
    24 November 2002
    #36
    Hey wenn du wieder mal eine an der Angel hast dann schreib uns wieder ... dann werden wir versuchen, dir zu helfen sie an Land zu ziehen ... nicht dass sie dir dann wieder entwischt.
     
  • freestyle016
    0
    25 November 2002
    #37
    hi

    @decoy frost: ich bin aus dem westlichsten westen österreichs, so westlich ich ertrinke schon fast im bodensee.

    gehen wir mal zusammen zu ihm auf brautschau :grin:

    mfg

    freestyle
     
  • Freddy68
    Gast
    0
    27 November 2002
    #38
    Hallo

    Es gibt mich noch.

    Wollte mal fragen ob man so einen Korb wie ich ihn erhalten habe als endgültig ansehen soll oder muss? Kenne mich ja da noch nicht so gut aus

    Ich gehe jetzt 2 x pro Woche ins Fitnesscenter und sehe sie auch manchmal (sie geht jeden Tag, sie braucht das) mir ist aufgefallen dass diese Frau richtiggehend von Typen umlagert wird. Ich glaube das nervt sie manchmal ein bisschen obwohl man ihr dies nicht anmerkt.

    Ich glaube es ist wohl das Beste wenn ich sie nicht auch noch angrabe. Naja vorgestern war sie noch kurz im Laden und hat kurz ein Schwätzchen mit mir gehalten als wäre nichts gewesen, freundlich, natürlich und unkompliziert.

    Was haltet ihr davon?
     
  • DecoyS.Frost
    0
    27 November 2002
    #39
    Also man kann einen Korb selten als endgültig abtun. Das kommt drauf an, wie es gesagt wurde und ob sie den Kontakt auch nach dem "Korb" noch pflegt (was sie ja anscheinend tut).

    Es kann sein, dass sie ihre Meinung vielleicht noch mal ändert, es kann aber auch sein, dass sie einfach nur eine Freundschaft will (ich weiß ... äußerst unbefriedigend ... hab ich mir auch oft gedacht) ...

    Also wie schon Reinhard Fendrich zu sagen pflegte ... "Alles ist möglich aber nix is fix"
     
  • Freddy68
    Gast
    0
    27 November 2002
    #40
    Aber sehe ich das richtig dass ich mich jetzt eher passiv verhalten soll?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten