Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Nani3004
    Nani3004 (24)
    Öfters im Forum
    182
    53
    52
    vergeben und glücklich
    15 April 2018
    #1

    Hochzeitsgeschenke eure Erfahrungen

    Dem nächst sind wir auf einer Hochzeit im Verwandten Kreis meines Freundes eingeladen.

    Ich wollte gerne mal wissen, was ihr für Geschenke bekommen habt, welche fandet ihr super, woran erinnert ihr euch heute noch und was War eher ein Griff ins Klo?

    Eher Geldgeschenke oder eher Sachgeschenke?

    Ich hab so viele Fragen über Fragen im Kopf...

    Momentan habe ich ein Geldgeschenk im Kopf (ein schwebender Wasserhahn aus dem Geldstücke sprudeln)
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Geldgeschenk lustig verpacken
    2. Geldgeschenk für 60. Geb.tag
    3. Geldgeschenke
  • User 103439
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    103
    59
    vergeben und glücklich
    15 April 2018
    #2
    Ich habe auf der letzten Hochzeit ein Geldgeschenk in Form eines Heißluftballons verschenkt, der hängt auch immer noch bei dem Paar in der Wohnung: Rückmeldung & Bastelanleitung: Heißluftballon als Geldgeschenk

    Falls man nicht genau weiß, was diejenigen brauchen oder wollen, würde ich mich in der Regel davor hüten anderes zu verschenken, oft ist es einfach so, dass man ab einem bestimmten Alter schon vieles hat...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Heiß Heiß x 1
  • User 34612
    User 34612 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.779
    398
    4.226
    vergeben und glücklich
    15 April 2018
    #3
    Ich würde vorher immer fragen.
    Wobei Sachgeschenke mittlerweile total unüblich geworden sind. Ich hab zumindest noch nie eines gemacht. Immer nett verpacktes Geld.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 96053
    Beiträge füllen Bücher
    1.426
    248
    1.809
    Verheiratet
    15 April 2018
    #4
    Ein tolles Sachgeschenk bleibt stärker in Erinnerung als Geld - das ist nunmal so.
    Aber es ist verdammt schwer, ein GUTES Sachgeschenk zu finden... Das Brautpaar muss es 1. gebrauchen können, dann muss es ihm 2. in der Ausstattung gefallen, 3. sollte der Stil zum Geschmack des Paares passen und 4. sollte es etwas sein, dass nicht mehrfach geschenkt wird.

    Einfacher und trotzdem gern gesehen (weil so eine Hochzeit nunmal recht teuer ist) ist da ein Geldgeschenk. Den Heißluftballon, den unsatisfiable erwähnt, haben wir auch bekommen.
    Es eignet sich auch ein kleines, nettes Büchlein, wie dieses hier.
    Aber bitte sieh von irgendwelchen Ratgebern ab - wir haben ein Buch über die Gestaltung einer christlichen Ehe bekommen. :rolleyes:
    Das verstaubt gerade in der Ecke unseres Bücherregals.
     
  • froschteich
    Verbringt hier viel Zeit
    456
    88
    276
    Verheiratet
    15 April 2018
    #5
    Was mich extrem genervt hat waren alle Bücher zum Thema Hochzeit - vorallem die witzigen und diese Geschenkbücher mit Zitaten.
    Geldgeschenke find ich immer mau - aber das kommt darauf an wie das Brautpaar so drauf ist und auf den Rahmen der Hochzeit.
    Am meisten hab ich mich natürlich über sehr persönliche Geschenke gefreut - von denen die mich nicht so gut gekannt haben gabs manchmal lieb eingepackte Schokolade o.Ä. das hab ich sehr schön gefunden und das ist dann auch nix was blöd rumsteht.
     
  • User 137391
    Sehr bekannt hier
    1.901
    188
    1.093
    Single
    15 April 2018
    #6
    ja die bücher flogen bei uns auch gleich weg..so ne sch**

    geld oder leckeres zum essen/ trinken..:grin:
    alles andere fand ich eher anstrengend..
     
  • Nani3004
    Nani3004 (24)
    Öfters im Forum Themenstarter
    182
    53
    52
    vergeben und glücklich
    15 April 2018
    #7
    Auf die Idee Bücher zu verschenken wäre ich jetzt ich gar nicht gekommen Also da besteht keine Gefahr.

    Der Ballon gefällt mir sehr gut
     
  • User 65313
    Toto-Champ 2008 & 2017
    1.151
    198
    982
    Verheiratet
    15 April 2018
    #8
    Dekogeschenke fand ich unpraktisch. Wir haben halt echt vieles an Deko bekommen, ein zwei Teelichter sind ja nett, aber zig... Geldgeschenke, nett verpackt, fand ich eigentlich am besten, so insgesamt gesehen. Es gab auch ein paar tolle Sachgeschenke, aber die zu finden ist halt echt nicht einfach.
    Unpraktisch fand ich auch diese Büchlein. Davon haben wir jetzt einige im Regal stehen...

    Cool fand ich tatsächlich ein relativ altmodisches Besteckset :grin: Voll in Tradition einer Hochzeit, kam auch von recht alten Verwandten. Klar haben wir Besteck, aber irgendwie ists cool, jetzt was für "besondere Gelegenheiten" zu haben :grin: Da komme ich mir richtig erwachsen vor :cool:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Mr. L*
    Mr. L* (43)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    235
    28
    95
    Single
    15 April 2018
    #9
    Kennt Ihr das Brautpaar gut genug, um mit diesen ein Spiel veranstalten zu können, ohne daß es Euch übel genommen wird?

    Falls ja, dann -->


    Ein abgesägter Baumstumpf mit einem sauber (so daß man es nicht so schnell sieht) abgesägten "Deckel" aus einer Scheibe des Baumstumpfes nehmen ...

    Unter dem "Deckel", im Hauptteil des Baumstumpfes, ein kleines Loch bohren und einen Glückscent verstecken...

    Bei der Hochzeitsfeier bekommt dann das Brautpaar ein paar Nägel und einen Hammer, mit der Ansage, diese sauber und vollständig einzuhämmern (etwas Anfeuerung seitens der anderen Gäste kann nicht schaden), das bringe Glück, den ersten Nagel habt Ihr schon einmal als Euren Glückwunsch für das Brautpaar eingeschlagen ...

    Wenn das eifrige Brautpaar alle Nägel versenkt hat, weist Ihr sie darauf hin, daß sie eine abgesägte Scheibe des Baumstumpfes festgenagelt haben und Euer Geschenk unter selbiger im Baumstumpf versteckt sei und sie wohl die Nägel wieder herausziehen müßten (was natürlich umso schwerer ist, je sauberer sie sie eingeschlagen haben) ...

    Wenn sie alle Nägel wieder herausgezogen haben, finden Sie den Glückscent, ihr sagt noch ein paar nette Worte und überreicht ihnen den Umschlag mit Eurem echten Geldgeschenk :thumbsup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 April 2018
    • Witzig Witzig x 1
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.324
    398
    4.571
    Verliebt
    15 April 2018
    #10
    Die meisten Besutpaare machen doch ganz klare Ansagen was man schenken sollte und eigentlich kreativ wird dann eher die "Verpackung".

    Wir hatten auch einen ganz klassischen Geschenketisch vor 25 Jahren und daher waren 90% der Geschenke von uns ausgesucht.
    Tatsächlich begleiten uns viele Dinge bis heute durch unser Eheleben und man denkt bei der Benutzung, an die Verschenkenden, von denen uns natürlich viele schon im Laufe der Jahre verlassen haben.;(

    Natürlich gibt es auch Dinge die man sich selber ausgesucht hat und man sich Jahre später fragt "Warum?".:grin:
    Die Geschmäcker ändern sich eben, dass ist nicht nur bei den Geschenken so, viel Häufiger auch bei der Partnerwahl.:grin: :zwinker:
     
    • Witzig Witzig x 3
  • Nani3004
    Nani3004 (24)
    Öfters im Forum Themenstarter
    182
    53
    52
    vergeben und glücklich
    16 April 2018
    #11
    Klingt generell witzig habe tatsächlich schon mal ähnliches zum Geburtstag verschenkt, in der Einladung jetzt steht allerdings explizit, dass keine Spiele gewünscht sind...
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 16 April 2018 ---
    Ja häufig gibt es sowas das stimmt, in diesem Fall ist es aber offen gelassen.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 16 April 2018 ---
    So wie es aussieht wird es dann wohl ein Geldgeschenk. Hier ist ja auch eher der Tenor, dass das gut an kommt :thumbsup:
     
  • User 137391
    Sehr bekannt hier
    1.901
    188
    1.093
    Single
    16 April 2018
    #12
    ich habe es eh schon oft erlebt, dass auf der einladung stand:
    wir wünschen uns geld für eine reise.. oder was auch immer..
    oder spenden für einen guten zweck (wenn ein paar eh schon alles hat..) fand ich auch toll..
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.324
    398
    4.571
    Verliebt
    16 April 2018
    #13
    Ich find es fast unhöflich es nicht auf eine Einladung zu schreiben.
    Dann darf man auch das Brautpaar mit nervigen Telefonaten und Abfragen belästigen, glaub kaum das das ihr Interesse sein kann.

    Hab ich jetzt auch schon seit vielen, vielen Jahren nicht mehr erlebt, dass gar nix drauf stand, weder bei Hochzeiten noch runden Geburtstagen.:zwinker:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 137391
    Sehr bekannt hier
    1.901
    188
    1.093
    Single
    16 April 2018
    #14
    eben, dann erübrigt sich die frage dann direkt was man nun "sinnloses" kaufen soll
     
  • User 54465
    User 54465 (29)
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    102
    Verliebt
    16 April 2018
    #15
    War am Wochenende auf einer Hochzeit. Es gab eigentlich nur Geldgeschenke, aber dazu richtig viel Dekokitsch in allen Varianten. Fast jeder hat einem Ballon geschenkt, war dort nix besonderes.
    Wir haben einen Korb mit ja!-Produkten verschenkt, auf jedes Produkt etwas individuelles geschrieben und dazu gab's Geld. Ganz ohne Plastikmüll und anderes Zeug, was kein Mensch braucht. Ich fand das super, aber sieht natürlich jeder anders :smile:
     
    • Kreativ Kreativ x 3
  • User 138875
    Sehr bekannt hier
    791
    168
    1.015
    vergeben und glücklich
    16 April 2018
    #16
    Da wir ein schönes und "rauschendes" Fest mit netten (und vielen) Leuten planen,
    wäre ich ehrlich gesagt froh, wenn Geld geschenkt würde. Ich will am Ende gar nix übrig haben, aber die Feier muss ja bezahlt werden.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Tahini
    Tahini (46)
    Sehr bekannt hier
    1.708
    198
    928
    in einer Beziehung
    16 April 2018
    #17
    Es ist wie mit allen Geschenken.

    Niemand sehnt sich nach "mehr Krempel." Entweder, man schenkt ein lebensveränderndes Objekt, oder eine Erfahrung, oder man lässt einfach den Zaster da, damit die Betroffenen sich das selbst auswählen können.

    Dass man richtig liegt mit einem Objekt, kommt selten vor. Ich glaube, das einzige Hochzeitsgeschenk, mit dem ich wirklich was anfangen konnte, waren die italienischen Whisky Tumblers (noch besser wären die gewesen, wenn sie noch ein 250-Liter-Fass Single Malt mit in der Verpackung gehabt hätten...).
    :whistle:
     
  • User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.315
    348
    2.141
    Verheiratet
    16 April 2018
    #18
    Wir haben uns vor 1,5 Jahren auch Geld für die Reisekasse gewünscht und dann zahlreiche tolle thematische Verpackungen bekommen. Manches davon war praktisch und schön. Anderes furchtbar kitschig und im Endeffekt "Deko-müll"*. Wir haben noch eine Kiste mit diesen Dekosachen im Keller stehen und schauen jetzt, was wir damit noch tun können.

    Man sollte wirklich darauf achten, dass man Geld nicht an Krempel bindet, der dann rumliegt. Es gibt aber ganz tolle Bastelideen für genau solche Geschenke. Ich habe neulich eine Gurke mit Geldmünzen gesehen oder ähnliches.

    *Eines dieser Stücke steht noch in unserem Wohnzimmer und wir überlegen gerade, wann es okay ist, das zu entsorgen bzw. ob man das überhaupt an irgendwen weitergeben kann. Ganz furchtbar.:seenoevil:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.324
    398
    4.571
    Verliebt
    16 April 2018
    #19
    Na das wird das nächste Beiwerk zum Geldgeschenk bei einer anderen Hochzeit.:grin: )
    Sowas wandert über Generationen weiter.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Nani3004
    Nani3004 (24)
    Öfters im Forum Themenstarter
    182
    53
    52
    vergeben und glücklich
    16 April 2018
    #20
    Ich überlege einen kleinen „Baum“ oder Strauch zu organisieren an den Scheine als Schmetterling dran kommen.
    Das Paar hat nämlich ein Haus gekauft und renoviert.
    Den Baum oder Strauch könnten sie dann immer wieder in ihrem Garten ansehen und sich erinnern.
    Und mit dem Geld machen was sie gerne möchten :smile:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Lieb Lieb x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten