Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • DarkEagle
    Gast
    0
    25 Januar 2004
    #1

    Hoden rasieren

    ----
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Hoden rasieren?
    2. Rasieren Hoden ?
    3. hoden
    4. Hodenschmerzen!
    5. Hodensack ?
  • Chicy
    Gast
    0
    25 Januar 2004
    #2
    Bin zwar ne Frau, aber ich antworte trotzdem mal! Ich glaube, das liegt an dem benützten Schaum/Gel, weil sowas hatte ich noch nicht! Vielleicht bist du auf das irgendwie empfindlich!

    Und wenn du vorsichtig über den Hoden drübergehst kann glaub ich zumindest *gg* nicht viel schief gehen! Musst du eben gaaaanz vorsichtig drübergehen!
     
  • Kleave
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    1
    nicht angegeben
    25 Januar 2004
    #3
    Also ich persönlich bevorzuge es unter der dusche mich zurasieren dann brennt auch nichts:zwinker:
    Aber solltest du lieber Rasierschaum/Gel benutzen wollen würde ich auf jeden fall was ganz mildes benutzten. Und auf keinen Fall das ein cremen nachher vergessen nach dem Rasieren.
    Also ich persönlich habe mich noch nicht verletzt beim rasieren ich meine es kommt immer darauf an wie man sich dabei anstellt. Wenn man vorsichtig und etwas geübt mit dem Nassrasierer ist, kann eigentlich nicht viel passieren.
     
  • DieKleine
    Gast
    0
    25 Januar 2004
    #4
    bin auch ne frau, aber ich rasier mich auch erst seit neuestem komplett - brennt der schaum/das gel denn schon direkt nachm auftragen oder erst wenn du angefangen hast zu rasieren, also durch die gereizte haut?
    wenns vorher schon brennt solltest du dir nen anderen schaum/gel besorgen und mal ausprobieren, ansonsten kann ich nur sagen: drück nicht zu fest auf sondern mach das ganz locker, die haare fallen trotzdem :zwinker:
    denke eigentlich nich dass da was passieren könnte, mein schatz rasiert sich auch regelmäßig!

    LG
    DieKleine
     
  • Rubba
    Rubba (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Januar 2004
    #5
    Ich rasiere auch meine Hoden mit einem Mach3 und dem dazu passenden Gilette-Schaum. Bei mir brennt es überhaupt nicht. Muss dir also ein Giletteschaum für empfindliche Haut zulegen und dann kannst du loslegen.
    Hab mich auch noch nie dabei verletzt.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.909
    398
    2.200
    Verheiratet
    25 Januar 2004
    #6
    DarkEagle, hast du keine Kastrations Angst?
    Ich hätte fast unüberwindbare Hemmungen mit einer
    Rasierklinge da unten rum zu machen.

    Ich habe dort (noch) keine Haare, aber trotzdem,
    hoffentlich wird das Hoden rasieren nie ein MUSS!
     
  • Kleave
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    1
    nicht angegeben
    25 Januar 2004
    #7
    @simon1986 Du sollst dich ja auch nicht mit einem Buschmesser rasieren:grin:
    Ich kann mir nicht vorstellen das man sich mit einem Nassrasierer Kastrieren kann selbst wenn man es wollte:grin:
     
  • DarkEagle
    Gast
    0
    25 Januar 2004
    #8
    ----
     
  • flyingranger
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 Januar 2004
    #9
    ich hab generell noch nie gels im intimbereich vertragen, im gesicht aber schon, daher jetzt überall schaum

    und da auch der zweiter hersteller

    allerdings bei mir jetzt nivea :zwinker:
     
  • chefchen
    Gast
    0
    25 Januar 2004
    #10
    Ihr macht aber schöne schleich Werbung ^^

    Rasiere mein "Sack" schon seit fünf Jahren nehme einfachen Rasierschaum.
    Immer schön gegen den Strich ziehen (von unten nach oben) kann eigentlich nichts schief gehen :smile:
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    25 Januar 2004
    #11
    Jaja n freier Hoden is was feines...^^
    Zu deinem problem.. das zeugs brennt ja sicher nur wenn du dich "geschnitten" hast. Ich mein.. normaler rasierschaum brennt ja auch nich einfach so auf der haut...

    Ich weiß nicht wie du's machst, vielleicht rasierst du zu "fest". Ich rubbel mich einfach mit dem Schaum ein, pack die zwei Kugeln ^^ an und zieh den rasierer drüber... verletzten tu ich mich eigentlich nie. Vielleicht gehst du mim Rasierer auch zu oft über eine Stelle?
     
  • andreas_2004
    0
    18 April 2004
    #12
    Ich habe da auch mal eine Frage wie ist das denn wenn man sich unter der Dusche sich Rasiert. Da braucht man dann nicht Rasierschaum oder so?! Kann man dann meinetwegen einen Rasierer von Gelette (oder wie die Firma heisst- sorry) nehmen und dann Rasieren und hinterher eincremen...???
     
  • CatLily
    Gast
    0
    18 April 2004
    #13
    Ich vermute auch mal, dass du einfach das falsche Gel bzw. Schaum benutzt, da es ja schon vor dem eigentlichen Rasieren brennt. Wenn ich meinen Freund rasiere, benutzen wir auch ein handelsübliches Gel und einen Nassrasierer.

    @andreas_2004
    Schonender ist es mit einem solchen Preparat wie Gel oder Schaum.
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    18 April 2004
    #14
    Also ich finds besser unter der Dusche mit nem Nassrasierer! Ich hab dann auch noch rasierschaum, weil nen elektrischen hätt ich extreste Angst muich richtig zu verletzten. Zu Andreas: Na ja geht auch ohne Rasierschaum unter der Dusche aber mit ist finde ich besser. Das ist gründlicher, geht schneller und sieht auch besser aus. Danach eincremen muss man sich dann natürlich auch.

    evil
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste