Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Zu wievielen Personen habt ihr schon "I :herz: you forever" gesagt?

  1. 1 Person

    31 Stimme(n)
    31,6%
  2. ca. 2-3 Personen

    14 Stimme(n)
    14,3%
  3. ca. 3-4 Personen

    1 Stimme(n)
    1,0%
  4. ca. 5-X Personen

    1 Stimme(n)
    1,0%
  5. zu niemandem

    51 Stimme(n)
    52,0%
  • mondsonne
    mondsonne (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    296
    101
    0
    Single
    19 Mai 2009
    #1

    "I love you forever" zu wievielen Personen?

    I :herz: you 4 ever
    ich liebe dich für immer
    ---
    Kann man diesen Satz nur zu einer oder mehreren Personen in einem Leben sagen?
    ---
    Was ist eure persönliche Bedeutung dieses Satzes??

    Ab wann würdet ihr das zu eurem Partner sagen?

    Was denkt ihr Bedeutet dieser Satz dem männlichen und/oder weiblichen Geschlecht?
     
  • ninja
    ninja (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    103
    7
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2009
    #3
    I :herz: you 4 ever
    ---
    Kann man diesen Satz nur zu einer oder mehreren Personen in einem Leben sagen?
    DIESEN Satz habe ich und werde ich keinem anderen Menschen sagen. Ich liebe meine Freundin. Und das sage ich ihr auch mit exakt diesen Worten: "Ich liebe Dich." Natürlich ist es denkbar, dass diese Liebe aus welchen Gründen auch immer stirbt, und ich mich neu verliebe. Dann wäre es denkbar, dass ich diesen Satz auch einem weiteren Menschen sage
    ---
    Was ist eure persönliche Bedeutung dieses Satzes??
    Nimm's mir nicht übel, aber dieser Satz hat für mich keine emotionale Bedeutung. Erstens würde ich meiner Liebe diese Liebe nie auf Englisch offenbaren (es sei denn sie ist englischsprachig:zwinker: ) und zweitens habe ich mit dem Zusatz "4 ever" erhebliche Bauchschmerzen.

    Ab wann würdet ihr das zu eurem Partner sagen?
    Schon geschrieben, so würde ich es meiner Freundin nicht sagen. Meine Liebe habe ich ihr nach relativ langer Zeit des Verhältnis-Seins das erste Mal gestanden.

    Was denkt ihr Bedeutet dieser Satz dem männlichen und/oder weiblichen Geschlecht?
    Es ist wichtig, zu hören, dass man geliebt wird. Jedenfalls ist es für mich wichtig.

    Habt ihr schonmal jemanden diesen Satz gesagt? wen ja wieso?
    Nein, siehe oben
     
  • glashaus
    Gast
    0
    19 Mai 2009
    #4
    So in dieser Art habe ich den Satz noch nie gesagt. Das deutsche Äquivalent allerdings schon, zu meinem Exfreund. Und es stimmt auch, irgendwo liebe ich ihn noch immer auf eine bestimmte Art und Weise, auch wenn wir schon lange nicht mehr zusammen sind.
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    19 Mai 2009
    #5
    Ninja hat genau das ausgedrückt, was ich auch sagen wollte.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    19 Mai 2009
    #6
    forever? das weiß ich doch jetzt nicht, wie es in 10 jahren aussieht. dieser satz ist käse und ich würde ihn niemals sagen.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    19 Mai 2009
    #7
    Kann man diesen Satz nur zu einer oder mehreren Personen in einem Leben sagen?
    - Man kann zu mehreren, man muss zum Glück gar nicht, denn das würde ich niemals tun.

    Was ist eure persönliche Bedeutung dieses Satzes??
    - Albern, kindisch, lächerlich (da auf Englisch und hier sicher davon ausgegangen wird, dass ich einen deutschen Partner habe, dem ich das sage), realitätsfern (da 4evaaa).

    Ab wann würdet ihr das zu eurem Partner sagen?
    - Gar nicht, der würde mich auslachen, wenn ich I Love You Forever sage. Vermutlich würde ich mich selber noch obendrein auslachen.

    Was denkt ihr Bedeutet dieser Satz dem männlichen und/oder weiblichen Geschlecht?
    - Englisch ist die Muttersprache weniger hier, weswegen ich glaube, dass der Satz viel leichter als ein einfaches, schönes, ernstes Ich Liebe Dich gesagt und gedacht wird.

    Habt ihr schonmal jemanden diesen Satz gesagt? wen ja wieso?
    - Nein
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2009
    #8
    Da ich deutschsprachig bin und meine Partnerinnen auch, mache ich auch keine Liebeserklärung in anderen Sprachen.

    Kann man diesen Satz nur zu einer oder mehreren Personen in einem Leben sagen?

    Wenn man das im Sinne von partnerschaftlicher und erotischer Liebe meint, kann man das doch wohl offensichtlich nur zu einer Person sagen.

    Wenn man das nur als inhaltsleere Liebeserklärung meint kann man das beliebig oft zu jeder Person sagen.

    Was ist eure persönliche Bedeutung dieses Satzes??

    Ich halte den Satz für pseudoromantische Schwätzerei

    Ab wann würdet ihr das zu eurem Partner sagen?

    Gar nicht.

    Was denkt ihr Bedeutet dieser Satz dem männlichen und/oder weiblichen Geschlecht?

    Für manche ist er sicher nur Romantik, gibt aber bestimmt ein paar die das auch glauben. :tongue: :grin:

    Habt ihr schonmal jemanden diesen Satz gesagt? wen ja wieso?

    Noch nie und zu niemandem. Die Ewigkeit ist eine relativ lange Zeit und darüber mache ich in der Regel keine Aussagen.
     
  • irgendeinTYP
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Mai 2009
    #9
    hab (zu)häufig die schönsten drei worte verwendet.

    dabei habe ich festgestellt, dass man sie spaarsamer verwenden solte,

    weil sie sich abnutzen! :geknickt:
     
  • MsThreepwood
    2.424
    19 Mai 2009
    #10
    Also "Ich liebe dich vier immer" hab ich noch zu niemandem gesagt :-D

    "Ich liebe dich" habe ich bisher zu 3 Personen gesagt: zu einer Partnerin und 2 sehr sehr engen Freunden.

    "Für immer" würde ich eher nicht dran hängen. Ich drücke Gefühle aus, die ich momentan empfinde und ich denke, das reicht auch.
     
  • *PennyLane*
    0
    19 Mai 2009
    #11
    In der abgewandelten Form "Ich werde dich immer lieben" hab ich es zu einem Exfreund gesagt, und das nachdem die Beziehung zu Ende war. Weil es die Wahrheit ist. Auf eine andere Art und Weise als während der Beziehung - aber eben irgendwie doch.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2009
    #12
    Hat mich auch gestört, ich habe die Antwortmöglichkeit mal ergänzt ;-).

    Ich habe noch in keiner Sprache und zu niemandem "Ich liebe Dich für immer und ewig" gesagt.
    Off-Topic:
    Schon gar nicht "I luv u 4 ever" oder so, das ist Teenyslang. :engel:


    Ich habe meinem vorigen Freund gesagt, dass ich ihn liebe - und das ist auch nach der Trennung auf bestimmte Art so, allerdings hat sich durch den Wandel zu einer guten Freundschaft die Art der Liebe geändert.

    Ich habe meinem Freund schon gesagt, dass ich mir nicht vorstellen kann, ihn irgendwann nicht mehr zu lieben. Weil das wirklch nicht vorstellbar ist (und ich mir auch wünsche, ihn mein Leben lang zu lieben und von ihm geliebt zu werden).
     
  • drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    14
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2009
    #13
    Zu niemandem. :ratlos:
    Ich liebe dich - ja. Aber für immer? Woher soll ich das denn jetzt wissen?
     
  • Lily87
    Gast
    0
    19 Mai 2009
    #14
    nein, sicher nicht auf Englisch :zwinker:

    Wir haben dafür unsere eigenen Worte und brauchen keine "Standartworte" :smile:
     
  • User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.501
    123
    2
    nicht angegeben
    19 Mai 2009
    #15
    Also ganz ehrlich, ein "I :herz: you 4 ever" erwarte ich höchtens von einem in Bill Kaulitz verknallten 12-14 Jahre alten Girlie-Teen, das zuviel Bravo liest und da weiß man dann auch sofort, dass es absoluter Blödsinn ist. Auch generell und egal in welchem Alter halte ich diese Aussage für grundlos übertrieben. "4 ever" gibt es für Menschen sowieso nicht und ob man einen Menschen für den Rest seines Lebens liebt, kann man einfach nicht vorhersehen. Es macht auch keinen Sinn jemandem das zu versprechen. Entweder ergibt es sich eben so oder nicht. Was soll man denn später sagen, wenn es doch zu einer Trennung kommt: "Schatz, wie kannst du nur. Du hattest mir doch die ewige Liebe versprochen." Ich würde diesen Satz also niemandem sagen, weil er einfach nicht ehrlich und ernst gemeint sein kann. Ein einfaches und aufrichtiges "Ich liebe dich" ist mir da viel lieber.

    Bei aller Kritik, wenn sie mir damit einfach sagen möchte, dass sie sich vorstellen kann, dass ich der Mann fürs Leben bin und ich enbenso empfinde, würde ich das natürlich nicht kaputt machen und mich dennoch freuen.
     
  • Mr.F
    Mr.F (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2009
    #16
    Ich und meine verlobte benutzen die Worte "I love you" sehr häufig und abgenutzt klingen sie nicht :zwinker:
    Vielleicht nicht mehr wie beim ersten mal aber es ist immer schön sie zu hören.
    Auch wenns häufiger vorkommt.
    I love you forever habe ich noch nicht gesagt obwohl wir English miteinander reden.
    Wird auch nicht passieren.
     
  • Julezzz
    Sorgt für Gesprächsstoff
    267
    43
    6
    nicht angegeben
    19 Mai 2009
    #17
    Kann man diesen Satz nur zu einer oder mehreren Personen in einem Leben sagen?

    Können tut man vieles :tongue: Kann man auch zu mehreren sagen meiner Meinung nach. Natürlich sollte man nicht mit den Wörtern um sich werfen, das ist klar. Aber man sagt das ja aus einem Gefühl heraus ..

    Was ist eure persönliche Bedeutung dieses Satzes??

    Dass ich jemanden sehr sehr liebe und mir vorstellen kann mein ganzes Leben mit ihm zu verbringen und er immer ein Teil meines Herzens sein wird, egal was passiert.

    Ab wann würdet ihr das zu eurem Partner sagen?
    Das dauert definitiv seine Zeit.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    19 Mai 2009
    #18
    noch garnie gesagt. ich sprech nämlich kein englisch.


    ich liebe dich, habe ich "natürlich" schon öfters gesagt.
    ich liebe dich für immer, hab ich aber meinesns wissens noch nie gesagt. keiner kann in die zukunft sehen.

    ich finde es viel besser, wenn man im hier und jetzt ist/lebt.

    was ich sage ist: "ich leibe dich gaaaanz fest und hoffentlich noch gaaanz lange" :zwinker: (zu meinem freund) NUR zu ihm.)
     
  • Jolle
    Jolle (31)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2009
    #19
    "I love you forever" habe ich in meinem Leben noch nie gesagt und ebenso wenig ein "Ich liebe dich für immer". Nö. Warum auch. Ich bin knapp 22 Jahre alt und jetzt schon sowas zu sagen bzw. zu entscheiden finde ich bescheuert. Vielleicht wenn ich 90 Jahre alt bin, ich mit meinem Partner seit 60 Jahren verheiratet bin, joa, dann eventuell. Aber soweit isses ja jetzt noch nicht :zwinker:
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    19 Mai 2009
    #20
    Diese Worte habe ich noch niemandem gesagt.

    Habe genauso ein Problem mit dem Endenden "für Immer".
    Dass es ohne Englisch nicht mehr geht.....

    Meinen Partnerinnen und auch der Frau mit der ich verheiratet war, habe ich immer gesagt und geschrieben: Ich hab' Dich (ganz doll) lieb!

    Ja, es gibt einen Menschen, dem würde ich es (gerne) sagen.
    Weil ich weiss, dass ich ihn Liebe.
    Um zu dieser Erkenntnis zu kommen, sind viele Tränen geflossen und fast 30 Jahre vergangen.
    Das halte ich für angebracht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste