• pipsi
    Gast
    0
    14 Dezember 2003
    #181
    ....
     
  • mephistopheles
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    103
    1
    Single
    14 Dezember 2003
    #182
    Das hat was zu bedeuten - mindestens das sie Lust hatte, mal andere Haare zu tragen. Ob das was mit dir zu tun hat, weiß allerdings aller höchstens Gott (und ich bin ja leider per Namen nur der Teufel ;-))
     
  • pipsi
    Gast
    0
    14 Dezember 2003
    #183
    ....
     
  • pipsi
    Gast
    0
    14 Dezember 2003
    #184
    ....
     
  • matthes
    matthes (38)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    14 Dezember 2003
    #185
    Also, wenn sie sagt, dass sie es nicht gut fand (obwohl sie offensichtlich Spaß hatte), dann KÖNNTE das bedeuten, dass sie keinen Spaß hatte, weil ihr beiden nicht geredet/getanzt habt! Muss es zwar nicht, aber kann. Wie war denn ihr Tonfall dabei? Daran merkt man ja, wie das gemeint sein könnte.

    Ciao, matthes
     
  • pipsi
    Gast
    0
    14 Dezember 2003
    #186
    ....
     
  • fauler_sack
    0
    14 Dezember 2003
    #187
    wie wärs wenn du sie mal zu irgendwas einlädst, wo sonst keiner dabei ist. es stört einfach wenn da noch andere leute dabei sind, besonders wenn man schüchtern ist. sonst findest du nie raus ob sie wirklich was von dir will..
     
  • NenNetter
    NenNetter (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    101
    0
    Single
    14 Dezember 2003
    #188
    Ja geh mit ihr endlich ins Kino in: Findet Nemo
     
  • pipsi
    Gast
    0
    14 Dezember 2003
    #189
    ....
     
  • m4st3r
    m4st3r (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Single
    15 Dezember 2003
    #190
    Wart' nicht zu lange ab.

    Und plane nicht so viel, mir ging es oft ähnlich (bin ebenfalls schüchtern).

    Gerade wenn ich so Sachen plane, geht alles schief :\
     
  • NenNetter
    NenNetter (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    101
    0
    Single
    15 Dezember 2003
    #191
    Stimmt wenn sie sagt das sie ja nen paar Freunde mitnehmen möchte, sagst du ihr:'' das du dachtest das nur ihr beide vielleicht ins Kino gehen wollt...'' dann musst du ihre Reaktion abwarten.
     
  • pipsi
    Gast
    0
    15 Dezember 2003
    #192
    ....
     
  • pipsi
    Gast
    0
    15 Dezember 2003
    #193
    ....
     
  • NenNetter
    NenNetter (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    101
    0
    Single
    15 Dezember 2003
    #194
    Siehst du dann frag sie doch einfach, wird schon. Ich drücke dir auf jeden Fall ganz doll die daumen.
     
  • matthes
    matthes (38)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    15 Dezember 2003
    #195
    Hi,

    ich würd auch vorschlagen, dass du durchklingen lassen solltest, dass du am liebsten nur mir ihr was machen möchtest. Das ist ja auch die Wahrheit :zwinker:

    Ist vielleicht nicht ganz einfach, aber wenn du sie fragst, ob ihr was machen wollt, achte auf ihre Reaktion und schieb zur Not schnell dahinter, dass ihr auch Freunde mitnehmt. Aber erstmal versuchen, die Freunde nicht zu erwähnen. Ich denke schon, dass sie auch so was mit dir machen wird :smile:

    Ich drück die Daumen,
    matthes
     
  • pipsi
    Gast
    0
    15 Dezember 2003
    #196
    ....
     
  • mephistopheles
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    103
    1
    Single
    16 Dezember 2003
    #197
    Mmh .. ich bekomme so langsam den Eindruck, dass du dich ein wenig auch in deine Schüchternheit 'reinsteigerst. Das Problem - so kommt es mir vor - ist dass du einfach zu viel über die Schüchternheit selbst nachdenkst und sie dadurch verstärkst. Akzeptiere die Schüchternheit einfach einen Teil von dir und versuche mit und nicht gegen sie zu agieren.
    Ich glaube ein gute 'Blitzableiter' ist, wenn du deinem Gegenüber (jetzt generell) sagst, dass du nervös bist...
     
  • matthes
    matthes (38)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    16 Dezember 2003
    #198
    Dem kann ich nur zustimmen! Falls man(n) ne Bedenkpause braucht oder so, kann man ja immer sagen, dass man nicht genau weiß, was man sagen soll ... und ein bisschen nervös ist sie meist auch, wenn man sie anquatscht oder mit ihr redet.

    Wie man das rausfindet, wie sie reagiert, wenn sie Freunde dabei haben will, kann ich nicht genau sagen, jedenfalls weiß ich nicht, wie man das am Telefon feststellen soll. Daher ja der Vorschlag, sie so zu fragen, da siehst du sie und merkst viel eher die ganz kleinen Reaktionen, also ihren Blick, ihre Mimik, Gestik, etc.

    Ciao, matthes
     
  • pipsi
    Gast
    0
    16 Dezember 2003
    #199
    ....
     
  • NenNetter
    NenNetter (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    101
    0
    Single
    17 Dezember 2003
    #200
    So jetzt musst du dich eigentlich nur noch mit ihr trefen. Alleine... sag wie es am Wochenende mit ihr war...

    >Was mir in letzter Zeit außerdem verstärkt aufgefallen ist ist, dass ich morgens viel schüchterner bin, als am Abend. Und Abends liegt mir auch viel mehr an ihr, morgens in der Schule denke ich manchmal sogar, dass es mir im Moment egal wäre, was passiert...


    Was die Gefühle morgens/abends angeht, ist es wirklich meistens so, das die Gefühle sich im Laufe des Tages verstärken. Dann am abend macht man sich über die verschiedensten Dinge Gedanken und weiß meistens keine Antwort auf viele Fragen. Dann legt man sich schlafen und verarbeitet alles (bewusst und unbewusst) im Traum. Morgens fühlt man sich dann wieder wohl und es sind keine starken gefühle (sei es Stress mit Mitschülern hat) mehr man blickt (allgemein) positiv in den Tag hinein. (Alles medizinisch und psychisch belegt). Morgens ist man eben mehr geistig und abends mehr durch Gefühle gesteuert.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten