Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Rhea
    Gast
    0
    17 Dezember 2007
    #1

    "Ich hätt gerne mal ein sexy foto von dir" :ratlos:

    Hallo zusammen!

    Mein freund hatte neulich dezent nach einem Sexy foto von mir gefragt. Ich hab an sich nichts dagegen ihm ein foto von mir zu schicken aber ich frage mich ernsthaft WIE ich das machen soll?

    Diese ganzen erotischen fotos mit weitgeöffneten beinen und so sind nicht 100% ig mein ding.

    Hat jemand ideen für "dezentere" fotos?

    liebe grüße

    rhea

    p,s, JA ich HAB Forumsuche benutzt
     
  • XyLiLiana
    XyLiLiana (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2007
    #2
    erotisch heißt ja nicht unbedingt das man viel sieht. du kannst auf dem foto quasi locken. mach z.b. ein foto wo man zwar deutlich sieht das du nackt oder fast nackt bist aber eben das man genau gar nichts sieht nur halt so die fantasie dafür anstrengen muss. hmm zum beispiel wenn du nen foto bei kerzenlicht machst, dann flackert nur das licht um deine si.... aaaah mir fällt gerade die schreibweise net ein ^.^ dein grundriss *g* und man sieht gar nicht so viel deutlich je nachdem wie viele kerzen man an hat. oder mach z.b. nen foto wo du im bett liegst. den nackten rücken zur kamera und hab die decke nur knapp bis übern popo.
    ich find sowas sexy, und dezent isses auch
     
  • neverdo
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    88
    3
    Es ist kompliziert
    17 Dezember 2007
    #3
    am besten sind die Fotos wo "Mann" nur erahnen kann was darunter ist.

    Augen können auch sexy sein, und der Popo und Bauch auch. Muss nicht immer gleich das intimste sein.

    Probiers mal in Sexy Wäsche. Und dann am besten noch in Schwarzweiss oder Sepia farben.

    Viel Erfolg!! :smile:
     
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.344
    133
    29
    Verheiratet
    17 Dezember 2007
    #4
    Du kannst dich auch mit gespreizten beinen zur kamera hin setzen, und ne kerze hinter dir aufstellen. dann sieht man nix, weil zu dunkel, aber man weiß genau, was man sehen würde, wenn das licht an wäre :zwinker:

    ... gleich mal meinem schatz vorschlagen gehn *g* :drool:

    Mann im M :zwinker: nd
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2007
    #5
    Du könnest dich hinsetzen und deine Beine und Arme so vor dem Körper kreuzen, dass man weder Brüste noch Schamgegend sieht. Oder oben ohne und Hände vor den Brüsten ... geht auch im Liegen auf dem Bett. Oder ein Kissen vor den Körper kuscheln. Oder aufs Bett legen und in die Kamera schauen.
     
  • ~Glöckchen~
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2007
    #6
    Ich glaube auch weniger, dass er mit "sexy" richtige Aktfotos meint. Wahrscheinlich eher, das, was von den meisten schon beschrieben wurde.
    Ihn ahnen lassen.. Fantasie anregen... Gedanken zum Glühen bringen...
     
  • Sunbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    211
    101
    0
    nicht angegeben
    17 Dezember 2007
    #7
    ach da gibt es viele Möglichkeiten.. ich denke auch das eher mehr erotische als pornographische Bilder gemeint sind!

    Man kann ja zu einem Fotographen gehen, und dort sexy bilder in Unterwäsche machen lassen, oder Fotos wo man nackt ist, und die wichtigesten Stellen mit Rosenblättern bedeckt werden...also ehrlich einwenig Fantasie & dann heißts Fotos machen :zwinker:
     
  • Kellia
    Kellia (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2007
    #8
    Ich finde schwarzweiße Bilder,
    bei denen man nicht alles sieht, sehr schön.
    Irgendwo habe ich letztens eins gesehen,
    das war von schräg unten von der Hüfte nach oben fotografiert.
    So das man den Schwung der Beine, des Bauchs und den Busen sieht, das sah sehr gut aus.

    ( Hoffentlich hat man das jetzt verstanden :schuechte )
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    17 Dezember 2007
    #9
    Wenn du ein bisschen mehr Geld ausgeben willst/kannst, dann geh zu einem Fotografen. Der hat Profiausrüstung und kann dir auch wegen Motiven, Kleidung etc. Ratschläge geben.
    Und die Bilder werden super (hab ich selbst erlebt).:smile:
     
  • Dreckspatz85
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2007
    #10
    Meine Schwester hat für die Familie und ihren "Freund" (ist noch nicht ganz fest) auch eine Serie von Bildern beim Fotografen gemacht in Farbe und Schwarzweiß. Der Hintergrund ist komplett schwarz und nur du stehst im Vordergrund, man kann entweder nur dein Gesicht sehen und evtl. die nackten Schultern wenn du nicht mehr zeigen willst. Oder aber du nimmst zum Beispiel Tücher, die die Intimzonen verdecken und dem Ganzen einen ästetischen Touch geben. Das haben unsere Mädels beim Abikalender gemacht vor 2 Jahren, den Kalender hab ich immer noch :schuechte :schuechte Es gibt viele Möglichkeiten, was genau schwebt dir denn vor?

    LG, Dreckspatz
     
  • Abigor
    Abigor (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    nicht angegeben
    17 Dezember 2007
    #11
    Hi, ist doch eigentlich überhaupt kein Problem, du kannst dich zum Beispiel mal bei www.model-kartei.de oder z.b. www.beautypics.de umgucken...

    Ich hab in letzter Zeit auch viel mit dem Thema "Fotos für meinen Freund (zu Weihnachten)" zutun gehabt. Da gibt es 1000 verschiedene Möglichkeiten. Nur wenn du dich entscheidest, Fotos machen zu lassen, dann guck mal, daß du wirklich schöne, stilvolle und gut beleuchtete Bilder bekommst. Grade das Spiel mit Licht und Schatten ist sehr sehr schön, es gibt nix schlimmeres als eine hübsche Frau, welche einfach platt von vorne angeblitzt wird. Sieht dann aus wie im Bio-Buch und wenn dann noch der Hintergrund unaufgeräumt ist dann isses nur noch billig. (obwohl grade dieses "Billige" in letzter Zeit in gewissen Branchen im Kommen ist, aber anderes Thema)

    Ich würd mir an deiner Stelle nen guten Hobby-Fotografen suchen, der wenigstens über eine kleine Blitzanlage mit Lichtformern (Reflex- Durchlichschirme, Softboxen und ähnliches) verfügt, dessen Bilder dir gefallen und mit dem du dich ganz gut verstehst.... auf model-kartei.de kann man auch nach Fotografen suchen.... auch eine Möglichkeit.

    Es gibt auch einige gute Bücher über das Thema, aber das würd jetzt auch den Umfang hier sprengen.... wenn du mehr wissen willst, kannste mich gerne auch im icq anschreiben (102208209)

    Fotografische Grüße

    Carsten
     
  • Rhea
    Gast
    0
    17 Dezember 2007
    #12
    hallo zusammen!

    vielen dank für die vielen anregungen, ich bin positief überrascht.

    was mir gerade so in den sinn gekommen ist: ich habe einschaffell und noch ein schönes kuhfell zuhause rumliegen ganauso wieweinroten halbdurchsichtigen Stoff. Wenn ich den stoff so um mich drapiere dass eben die strategischen stellen bedeckt sind, kann ich mir vorstellen dass es sehr anregend aussehen kann. das ganze dann à la american beauty-pose, daneben ein weinglas mit wein und ne weinflasche eben etwas "stilvoller" und mit "hüttenromantik" aber im rahmen des portemonnaies.

    das ganze bei kerzen Licht und langer verschlusszeit.. dann dürfte es durchaus schön werden :smile:

    @abigor: ich schau mich mal auf den seiten um, danke dir...

    p.s. naja, ich bin ja jetzt auch nicht wirklich das was man eine klassische schönheit nennt :zwinker:
     
  • Das Ich-Viech
    Sehr bekannt hier
    897
    178
    582
    Single
    17 Dezember 2007
    #13
    Off-Topic:
    Shilouette :zwinker:
     
  • curly88
    Verbringt hier viel Zeit
    169
    103
    14
    nicht angegeben
    18 Dezember 2007
    #14
    wenn die felle groß genug sind kannst du sie ja evtl auch als hintergrund benutzen und dir dann nen schönen schwarzen spitzen-bh & panty anziehen und verschiedene sexy posen ausprobieren, sei einfach kreativ. Ich hab letztens für meine schwester auch solche fotos gemacht mit ner leopardendecke als hintergrund, sah toll aus! Ich finde auch, dass verdeckte fotos viel schöner sind als komplett nackt!
    Ich habs da gut, wenn ich mal ein sexy foto von mir machen lassen will frag ich einfach meinen schatz, der macht immer so tolle fotos!!! :herz:

    @Abigor: Hey schatz, wann machen wir denn das nächste shooting?? :grin:
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    18 Dezember 2007
    #15
    es ist doch egal, wie andere dich sehen, und ob du einem schönheitsideal entsprichst. wenn er von dir ein sexy foto haben möchte, sagt er dir damit doch, dass er dich unheimlich attraktiv findet. also das ist doch ein schönes kompliment von ihm. du gefällst ihm, und das ist doch das wichtigste. :zwinker:
     
  • XyLiLiana
    XyLiLiana (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2007
    #16

    thx *g* manchmal ist man ja ein wenig wirr *g*
     
  • Starla
    Gast
    0
    18 Dezember 2007
    #17
    Off-Topic:
    Silhouette :zwinker:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    18 Dezember 2007
    #18
    Du das bin ich auch nicht und ich hatte auch Bammel vor dem Ergebnis und dachte, dass das nichts wird. Aber die Bilder sind wirklich super geworden und ich war sehr positiv überrascht! :eckig_alt:
     
  • Das Ich-Viech
    Sehr bekannt hier
    897
    178
    582
    Single
    18 Dezember 2007
    #19
    Off-Topic:
    Verdammt :grin:
    DAS is mir jetzt peinlich :kopfschue
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    18 Dezember 2007
    #20
    Lass doch beim Fotografen erotische Fotos machen!

    Hab ich auch mal machen lassen, schön dezent in Dessous verpackt.
    Die Fotografen haben da was Kulisse usw. angeht ganz tolle Möglichkeiten.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste