• waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    17 Oktober 2004
    #81
    Blödsinn !

    Wo hab ich denn das so definiert ? :rolleyes2

    Verschuldet ist alles, was man vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht.
    Und wenn ich irgendwelche Männer als Samenspender miss- oder gebrauchen will, dann kann man wohl kaum von unverschuldet ausgehen ...
     
  • nettes_mädel
    Verbringt hier viel Zeit
    382
    101
    0
    Single
    17 Oktober 2004
    #82
    hallo!
    irgendwie verstehe ich schon,dass du gerne ein kind haben möchtest!
    ich meine,kinder sind was tolles und wenn ich nicht erst 16 wäre,dann würde ich auch sofort eins haben wollen.
    aber ich finde das ziemlich dumm von dir,dass du mit nem fremden in die kiste willst um ein kind zu bekommen.
    ich will dir ja nix unterstellen,aber kann es sein,dass du dich irgendwie UNGELIEBT fühlst und denkst,dass das baby dir diesen gefühl von liebe gibt?
    dann überlege lieber nochmal,ob nicht doch noch ein bissl wartest.
    außerdem... vielleicht wäre es auch besser,wenn du erstmal eine ernsthafte beziehung mit einem mann hast. du kannst doch auch noch in 2 jahren ein kind kriegen. man so alt bist du doch noch nicht!
    das war mal meine meinung zu dem thema!

    nettes_mädel :herz:
     
  • bommeldu
    bommeldu (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Single
    17 Oktober 2004
    #83
    Nicht ablenken!
    Nochmal zum mitdenken:
    Auf _Deiner_Behörde_ gibt es sicherlich Fälle, wo Mütter sich wenig, bis gar keine Gedanken über ein Kind gemacht haben, weil sie es einfach so gemacht haben. Weil sie einen ons hatten oder weil sie jemand dazu gedrängt hat oder vergessen haben zu verhüten oder... oder... oder...
    Diese Fälle dürften Dir sicher bekannt sein. Du sagst, daß alle die zu Deiner Behörde hinkommen (hört sich zumindest so an) das unverschuldet tun.

    Ganz abgesehen davon finde ich eine Schuld/Unschuld Diskussion nicht gerade förderlich. Denn das ist immer auch eine Auslegungssache und wenn man einen Schuldigen sucht findet man immer einen, wie Du ja gerade wieder gezeigt hast. Sich selbst höherstellen indem man andere runtermacht finde ich ebenfalls nicht ok.
     
  • december
    december (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    889
    101
    0
    in einer Beziehung
    23 November 2004
    #84
    Tschuldigung das ich das hier wieder ausgrabe, bin aber gerade drauf gestoßen und würd auch gern noch was dazu schreiben.
    @Iguazu
    Wenn du dich entschieden hast ein Kind zu bekommen egal um welchen Preis dann mach das doch. Immerhin musst du den Zwerg dan groß ziehn und ihm alle Fragen beantworten und nicht wir.
    Ich kann verstehen das sich viele hier aufregen, geht mir ähnlich aber du machst auch einen entschiedenen Eindruck auf mich und Reisende soll man nicht aufhalten.
    ABER, wenn du sagst das ein Kind auch ohne leiblichen Vater aufwachsen kann dann hast du recht aber wie das Kind irgendwann mal mit der Tatsache umgeht kannst du jetzt nicht wissen. Und auch wenn du sagst das schafft das Kind, kannst du nie wissen ob es wirklich so sein wid... Und genau darüber solltest du nachdenken, bei einer künstlichen Befruchtung wie auch bei einem ONS.
    Klar gibt es die Möglichkeit anderer männlicher Bezugspersonen die auch die Vaterrolle einnehmen können, aber hast du da auch einen guten Freund der das macht, der ständig da ist damit das Kind eine Bindung aufbauen kann die auch sein Leben lang erhalten bleibt? Denn anscheinend willst du ja auch nie eine Beziehung mit einem mann eingehen, also wo bitte soll der vater her kommen? Ein Opa kann kein Vater sein, genau wie ein Onkel, die können vielleicht ein akzeptabler Ersatz werden aber sie werden immer Opa und Onkel bleiben.
    Und wechselnde Vaterfiguren sind noch schlimmer als die Gewissheit das Erzeuger und Mutter nichts mehr miteinander zu tun haben.
    Ich glaub die Charakterstärke damit es dem Kind nichts ausmacht kannst du dem Zweg nicht vererben oder anerziehen, denn entweder man hat sie oder nicht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten