Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    798
    103
    15
    in einer Beziehung
    22 August 2009
    #1

    Wohnen Ich kann mich einfach für keine Wandfarbe entscheiden...

    So ihr Lieben,

    meine Entscheidungsunfähigkeit macht sich wiedermal bemerkbar, und zwar ziehen meine Mum, mein Bruder und ich nächsten Monat um, und ich hätte gerne eine farbige Wand, und zwar die, an der mein Bett mit dem Kopfende stehen wird. Den Rest werde ich weiß lassen, aber wenigstens eine Wand möcht ich farbig, frag sich nur noch, in welcher Farbe...

    Meine Möbilierung wird größtenteils weiß sein (weißer Schrank, weißes Bett, weiße Kommode, weißes Expedit-Regal...) , allerdings habe ich relativ neue pink/beerenfarbige Vorhänge, die ich wohl auch mitnehmen und dort aufhängen werde.
    Kleinere Teile in meinem Zimmer werden auch rot sein, wie zb die Boxen in meinem Expeditregal, Kissen auf meinem Bett, solche Dinge eben.

    Ich wollte eigentlich schon immer eine rote Wand, bin mir nun aber unsicher, ob das auf Dauer nicht zu aggressiv wirken könnte und mir auf die Nerven geht? Wenn dann hätte ich nämlich gerne ein knalliges, starkes Rot; kein Wein-/bordeauxrot.
    Oder was meint ihr, was habt ihr noch für andere Vorschläge? Passt braun/beige/cremefarben? Oder doch lieber kräftig rot..? Oder was ganz anderes?

    Ach ja, der Boden ist mit hellen Holzdielen ausgelegt... Danke schonmal. :smile:
     
  • Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    708
    113
    35
    vergeben und glücklich
    22 August 2009
    #2
    Ich hab jetzt ganz spontan an so dunkle aubergine farbene Wände gedacht...
    Wenn du etwas rot haben möchtest, dann würde ich die Wand dunkelrot machen...

    Braun würde sicherlich auch gut passen.
    Beige und cremefarben finde ich jetzt allerdings nicht so der Renner, da das ja schon wieder fast weiß ist und für mich keinen besonderen Eindruck hinterlassen würde.
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.839
    348
    4.103
    Verheiratet
    23 August 2009
    #3
    Mein Erfahrungsbericht zum Thema "rote Wand" - ich hatte drei Jahre lang eine knallrote Wand im Zimmer ("Verkehrsrot") und bin davon nicht aggressiv geworden. Im Gegenteil, für mich spendet rot viel Energie! Und da mein Zimmer nicht nur Schlaf- sondern auch Wohnraum ist, passte mir das gut :grin:

    In meiner jetzigen Wohnung hab' ich dunkelrote Streifen, das ist auch schön. In der Küche haben wir eine Wand komplett dunkelrot gestrichen.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    23 August 2009
    #4
    Hallo Picco,

    hast du dir vielleicht schon mal überlegt, ob du es mit der guten, alten Tapete versuchst, die wieder total zeitgemäß ist und ganz tolle Designs mit ungewöhnlichen Strukturen aufweist. Damit lassen sich interessante Kontraste schaffen und es wirkt irgendwie "luftiger" und kreativer als eine eventuell dunkle Wand zu all den weißen Möbeln. (mir persönlich würde weder weiß mit [dunkel]rot noch creme/beige gefallen...das eine zu harter Kontrast, das andere zu langweilig)

    Ich habe neulich bei einer Bekannten ein Wohnzimmer gesehen, bei der eine Seite mit einer voll geilen Retrotapete verkleidet war und es sah echt klasse aus.

    Habe dir mal was rausgesucht, was ich mir gut vorstellen könnte, (wobei ich natürlich dein Zimmer mit der kompletten Einrichtung/dem Stil nicht kenne) aber es gibt unzählige Dinge und viele Internetshops bieten auch interaktive Raumgestaltung an...

    http://www.tapetenagentur.de/mb_ta/servlet/ImageController?imageID=9272&width=0&height=0&scaletype=0

    http://www.tapetenagentur.de/mb_ta/servlet/ImageController?imageID=9263&width=0&height=0&scaletype=0

    http://www.tapetenagentur.de/mb_ta/servlet/ImageController?imageID=2718&width=0&height=0&scaletype=0

    Link wurde entfernt

    http://www.meinewand.de/images/kitty_ansicht.jpg

    http://www.royaltapeten.de/images/categories/452.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.489
    398
    4.244
    Verheiratet
    23 August 2009
    #5
    Wir haben so eine aubergine-farbene Strukturtapete mit eingravierten Ranken an der Bettseite. Sieht super aus.

    Zu pinken Vorhängen würde ich von Rottönen absehen. Höchstens noch ein grau oder ein helles altrosa.
     
  • pissedbutsexy
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    103
    7
    vergeben und glücklich
    23 August 2009
    #6
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    23 August 2009
    #7
    Uh, bloß keine Tapete, Muster ist man immer viel schneller satt als irgendwelche Farben. Ich bin für knallrot, ich kenne viele die in Räumen eine farbige Wand haben, egal ob geld, grün, rot oder lila (und ich selber habe blau) und finde es spitze.
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    23 August 2009
    #8
    Wir haben einen Vanille-Ton im Schlafzimmer und ich finde er wirkt sehr zeitlos. Ich habe ihn mir noch nicht übergesehen und würde jederzeit wieder zu einer Cremefarbe greifen. Im Flur haben wir gelb-orange gesprengelt, aber das sieht nur gut aus, wenn jemand die Struktur malt, der etwas davon versteht.

    Wenn deine Möbel sowieso eher schlicht ausfallen, dann kannst du ja einen guten Kontrast einbinden. Und selbst wenn du dann irgendwann keine Lust mehr hast, kannst du es ja überstreichen. Bedenke nur, dass eine intensive Farbe (rot oder noch dunkler) oftmals schwierig zu übermalen ist.

    LG
     
  • Riot
    Gast
    0
    23 August 2009
    #9
    Unsere Möbel sind auch alle weiß, der Boden Holzdiele, und wir werden in unserem Schlafzimmer eine Wand in einer Mischung aus rot und aubergine streichen, finde leider kein gutes Beispiel, aber bei Obi gibt es zig Farbkarten in allen möglichen Tönen, da ist 100%ig auch was für dich dabei!
     
  • Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    798
    103
    15
    in einer Beziehung
    24 August 2009
    #10
    Die Tapeten sind teilweise ja wirklich sehr, sehr cool munich-lion, danke, gefallen mir sehr gut! Allerdings hätte ich irgendwie Bedenken, mich daran zu schnell satt zu sehen, was natürlich bei ner extremen Farbe wie beispielsweise knallrot auch der Fall sein kann, keine Frage.

    ... nun bin ich noch ratloser als vorher. :grin:
    Vanille klingt auch gut, sehr zeitlos und schlicht, allerdings hab ich dann eben GAR KEINEN Kontrast in meinem Zimmer..
     
  • Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    798
    103
    15
    in einer Beziehung
    25 August 2009
    #11
    Ich glaub, ich weiß nun was ich mache bzw was passen könnte.. so ein fliederfarben bzw altrosa.. fänd ich ganz schön, denk ich. :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste