• JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    19 Juli 2004
    #521
    :zwinker: danke.

    will mir bloß keine illusionen machen.
     
  • Kaneda
    Gast
    0
    19 Juli 2004
    #522
    Ach was Illusionen, es ist ein ungeschriebenes GESETZ, dass es nicht weh tut, wenn man vorher Probleme beim Eindringen hatte und es nICHT weh tat.
    Quasi wenn es am Anfang nicht weh tut, dann gar nicht. Ist so, glaub mir.
    Kannst Gift drauf nehmen. Oder Björn fragen.
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    19 Juli 2004
    #523
    :zwinker:

    thx.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    21 Juli 2004
    #524
    @ Threadstarterin

    Ich hab mal ne Frage:
    Ich hab mich jetzt damit beruhigt, dass es bestimmt klappt, wenn er zuerst mit nem Finger rein geht oder mit 2.
    Jetzt hab ich gelesen, dass es bei dir trotzdem net hingehauen hat.

    :rolleyes2

    Es geht doch eigentlich nur darum, dass der "kleine Freund" etwas groß ist bzw. man selbst noch etwas eng. Aber wenn die Finger Platz haben, dann müsste doch das andere auch Platz haben...

    Das entmutigt mich jetzt... *schnief*

    OK, nach 1 fehlgeschlagenen Versuch brauch ich noch nicht den Mut verlieren, aber man grübelt halt.
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    21 Juli 2004
    #525
    naja, kommt halt vor, dass es trotzdem nicht klappt.
    kann sein, dass es bei dir trotzdem beim nächsten versuch klappt.

    wer weiß.?

    bei mir solls ja demnächst auch mal klappen, also nicht entmutigen lassen, weiter probieren!
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    25 Juli 2004
    #526
    Muss euch eine äußerst traurige Mitteilung machen :zwinker:

    Ich verlasse den Club!
     
  • Bärchen Basti
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2004
    #527
    Ach, du hast's gut!
    Meine Freundin geht am Montag zum FA, dann wissen wir ob's was physisches ist. Auf jeden Fall haben wir die ganze Woche Zeit es zu probieren! *freu*
     
  • tierchen
    tierchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2004
    #528
    Also leute, hab mich erst heute angemeldet hier im forum und war total überrascht als ich diesen thread gelesen hab!
    Bei uns war es nämlich so, dass wir es auch mindestens 20-mal probiert haben, bis es geklappt hat! da waren wir schon beide total deprimiert und unsere beziehung ist sogar fast in brüche gegangen, weil jeder sich irgendwie schuldig gefühlt hat an der situation (obwohl wir jedes mal darüber gesprochen haben und so). aber vorgestern hat es endlich geklappt, d.h. er war in mir drin. leider hats so weh getan dass wir gleich aufhören mussten, aber wir sind beide so wahnsinnig froh darüber dass wir zumindest mal die entjungferung geschafft haben und hoffen dass es nun keine probleme mitm "hineinstecken" mehr geben wird!
    aber wieso ich eigentlich diesen beitrag schreibe: wir haben nämlich gedacht dass wir so doof sind und bestimmt die einzigen sind, die das nicht schaffen! wenn man nämlich so ratschläge in den büchern und zeitschriften bzgl. des ersten mal liest, dann scheint das ganz leicht zu sein - "entspannt euch, schaut, dass ihr ungestört seid und bla und bla und bla", aber es steht nirgends dabei dass es solche probleme geben kann!
     
  • Kaneda
    Gast
    0
    25 Juli 2004
    #529
    Wie du siehst, es KANN Probleme geben *g*

    @Dreamerin Erzähl doch mal, wir wollen doch alle an deinem Erfolg teilhaben :ashamed:)
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    25 Juli 2004
    #530
    Ja also ich hab am Donnerstag zu ihm gesagt, dass ich gern viel mehr machen würde, aber mich net so recht traue und er mir helfen soll (meinte damit allg. dem Umgang mit dem "kleinen Freund".) Er meinte, dass wir da gar keine Hektik machen müssen und dass ich alles machen darf, was ich will, solange er nicht sagt, dass es ihm net gefällt. Er meinte, wir machen das, wenn wir etwas mehr Zeit haben, Sonntag Vormittag z. B. Weiß net, ob er an Sex dachte oder ob er verstanden hat, was ich meinte. :zwinker:

    Heute Mittag, als wir ausgeschlafen waren und noch im Bett lagen, gings halt irgendwann an.

    Vor einiger Zeit hab ich mal gesagt, dass wir das erst mal mit dem Finger probieren sollten. Er hat das dann heut gemacht und ich hab gemerkt, dass ich mich voll verkrampft hab. Es hat sich auch net so gut angefühlt. Er fragte sogar noch, obs unangenehm oder gut ist und ich sagte "ungewohnt".
    Fragte, ob das nun 1 oder 2 Finger waren. Er meinte, es war 1, aber 2 wären auch gegangen. Nur wollt er mir net weh tun.

    Heut kam mir das vor, als ob wir beide kleinere "Pannen" mit Humor genommen hätten.

    Irgendwann fragte er mich, ob ich es nochmal probieren will. Sagte, dass es auch kein Problem ist, wenn ich nicht will. Ich sagte, dass ich schon will, aber Angst hab, dass es wieder net hinhaut. Er meinte, dass das kein Problem ist usw. Er meinte, ich soll mich auf ihn drauf setzen, weil ich dann selbst weiß, wanns weh tut und so. Ich wollt aber, dass er oben ist (wer tut sich schon gern selbst weh) und ich sagte er soll net so viel Rücksicht drauf nehmen, obs weh tut oder net.

    Hatte große Zweifel, weil ich mir dachte, dass 1 Finger schon so "seltsam" ist. Aber dann so ein "riesen Teil"...

    Er hat dann angesetzt und gefragt, obs schon weh tut und es tat tatsächlich weh. Ich hab mich wohl recht "eingekrallt" bei ihm, auch das haben wir mit Humor genommen. Er sagte, es fehlen noch 2 cm...

    Irgendwann war er drin, ich habs erst net überrissen aber er meinte, dass er drin ist :zwinker:. Dann tats auch eigentlich nimmer weh.

    War irgendwie aber ziemlich schnell vorüber das Ganze... Also naja... hm... *G* Zwischenzeitlich hat es sich mal ganz gut angefühlt, und ich würds auch sofort wieder machen. Aber wie ja allg. klar ist, ists nicht so am Anfang, wie man es immer hört *G*
    Ich vergleich es mal mit nem Füherschein: Man kann dann zwar fahren, aber es fehlt die Übung :smile:

    Danach musste ich einfach grinsen - ich hab mich total befreit gefühlt und er merkte das voll.

    Jetzt fühle ich mich irgendwie "zerfetzt", etwas wund. Aber das wird schon vorüber gehen :tongue:
     
  • trident
    Gast
    0
    26 Juli 2004
    #531
    hallo leute

    ich berichte mal wieder von der front... :tongue:


    Freut mich das es hier auch einige schaffen den club zu entspringen...
    ich hab das auch!

    gerstern war mal wieder so ein tag... morgens erwachen, und weil wir am abend beide tot müd waren, waren wir halt alles andere als sexmuffels am morgen und legten dann mal los... hatten schon lange keine geschlechtsverkehr mehr, ich schätz mal 4 wochen oder so. es war dann wieder so ein "gmmm tuts weh? willste aufhören" aber sie brachte sich dann irgendiwe in lage (reiterstellung) und es war wiedermal für beide ein super schöner morgen.

    ich rate euch allen hier die noch im club sind, meine theorie irgendwie auf paar 10 seiten wieter vorne... reiterstellung wenns nicht klappt. klar will niemand sich selbst weh machen, aber ich glaube das kann man so nicht sagen. vielemehr hat man doch dann das vertrauen in sich selber und man, also frau, kann sich in diese position bewegen die ihr am wohlsten ist... mann spürt das eben nicht oder nur wenig!

    gruss trident
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    26 Juli 2004
    #532
    Ne ich weiß net, ich hätt das nicht gewollt.
    Er hat das mit der Reiterstellung vorgeschlagen, aber ich sagte ich mag lieber, dass er oben ist.
    Geht auch so :zwinker:
     
  • satinka
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    nicht angegeben
    26 Juli 2004
    #533
    *hach* *schnüff* *neid* *auchendlichwill*
    aber trotzdem schön für euch *füreuchganzwirklichfreu*
    und wenn shcon alle einen lageberciht abgeben dann will ich auch mal, eigentlich gibts ned viel neues..... hab morgen meinen arzttermin, da ich beim letzen termin meine tage hatte und da isses ja ned so toll..... jedenfalls hab ich die eine creme gekauft, und ich hoff die wirkt *angsthab* weil das kommentar der ärztin. wenns trotz der creme zu schmerzhaft is musst eben ins krankenhaus und mit narkose.... *auaa*
    naja,... krieg unterstützung von einer freundin,..... aber so schlimm kanns ja ned werden oda? zähne zusammenbeißen und durch.... hat ja schlussendlich auch was gutes an sich ;-)
    und mein schatz hat gemeint dass er schaut dass er am we zu mir kommen kann *juhu*
    hat wer von euch schon amal sowas machen müssen? (siehe ein paar seiten vorher wenn wers ned weiß)
     
  • satinka
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Juli 2004
    #534
    okee... also war ja gestern beim arzt... bin mir ganz schön komisch vorgekommen als die da unten rumgeschnipselt hat und ich ned mal was gespürt hab(hat mir ausser dieser creme noch etwas drübergesprüht..), und dann mir immer erklärt hat was sie macht und obs mir ja ned wehtut.... naja,... und schliesslich bin ich mir vorgekommen wie frankenstein, als sie auch noch irgendwas genäht hat... *uff* naja,... aber sie hat gemeint die nähte fallen bald ab, und ich kann dann wenns ned zu weh tut noch schon mit finger oda op probiern anfangen... naja,.... *hoff* und mein schatz kommt ja auch am we.... *hehe*
    naja,.. wollt ich nur mal so loswerden.....
     
  • Kaneda
    Gast
    0
    29 Juli 2004
    #535
    Na dann drück ich dir mal die Pfoten, das der Besuch beim FA auch was gebracht hat :ashamed:)
    Aber überstürz nichts, gehe alles vöööllig gechillt an dann sollte es keine Probleme geben. :zwinker:
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    29 Juli 2004
    #536
    hat bei mir noch weniger geklappt als missionar, weil frau sich nur schwer entspannen kann /was ja eh schon ein problem ist, was aber nötig ist, wenn sie da hockt, kniet, was auch immer, jedenfalls gleichzeitig noch die balance halten muss usw. usf.
    kann ich jetzt nur blöd beschreiben, aber ich fands nicht gut.

    muss eben jeder selbst ausprobieren, patentrezept gibts nicht.
     
  • Kaneda
    Gast
    0
    29 Juli 2004
    #537
    Sacht mal ihr redet andauernd von Balance und sowas bei Reiterstellung...
    Wie wärs wenn sie auf (über) ihm kniend sitzt und sich mit den Armen auf seiner Brust abstützt? Da muss niemand Balance halten und kann sich schön fallen lassen.
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    29 Juli 2004
    #538
    aber trotzdem finde ichs nicht entspannt genug fürs erste mal.
     
  • Clairexxy
    Gast
    0
    29 Juli 2004
    #539
    sacht ma....kann man dem club auch als nichtmehrjungfrau beitreten? so als eine art geistige jungfrau oder loyalitätsmitglied oder so? *g*

    ich kann diese ganzen ängste und probleme irgendwie so gut verstehen. ich selbst hatte zweifel bis über beide ohren.
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    29 Juli 2004
    #540
    :zwinker: okay, als ehrenmitglied.

    denn erzähl mal, wies bei dir war und gib tipps!

    (ich brauch grad keine, sondern eher zeit und ruhe mit meinem freund und den mut es nochmal zu versuchen...)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten