• Jaime
    Gast
    0
    9 März 2004
    #41
    Ich war jetzt zwar lange nicht mehr hier (4,5 Monate), kann dem Club aber leider immer noch beitreten.
    Wir haben das genau gleiche Problem wie ihr. Und das schlimmste ist, dass sie beim FA war und der gesagt hat, es müsste eigentlich klappen, weil genug Platz da sei und so. Also haben wir ein psychisches Problem, dass sich in der Beziehung immer in den Vordergrund drängt, sobald wir nicht in einer anderen Krise stecken. Und ich habe keine Ahnung, wie ich ihr helfen kann, sich nicht so einen Stress zu machen, außer halt ein schönes Umfeld, Vorspiel etc. aber daran liegts nicht. Aber was kann ich den tun, damit sie sich nicht in dem entscheidenden Moment verspannt ? Kann ich da überhaupt was tun ?
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    9 März 2004
    #42
    ich glaube, da kannst du nicht viel tun...

    es wird bei so gut wie keinem von uns/bei denen es nicht klappt physische, sondern eben wie bei euch psychische ursachen haben, das ist ja das ätzende, die kann man weniger leicht beheben, die seelischen.

    :cry:
     
  • Butterfly2299
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    Single
    9 März 2004
    #43
    Also ich was heute beim FA...

    und hab nun endlich wieder Hoffnung... poste das jetzt mal hier, da ich denke, dass es einigen helfen könnte.
    Hatte heute wie gesagt einen Untersuch, und die ärztin meinte zu mir, dass ich ziemlich eng sei, aber nicht gerade so eng, dass man operativ was machen müsse. Dies sei der Grund weshalb es nie geklappt habe mit dem Einführen des Penis... Deshalb hat sie mir nun eine Creme verschrieben, welche Ortho-Gynest heisst.

    Diese dehnt mein Jungfernhäutchen indem ich jeden abend ein bisschen mit einem Tampon einführe und dies dort einwirken lasse.

    Naja, obs dann wirklich funktioniert ist die andere Frage, aber ich hab nun echt wieder ein bisschen Hoffnung.
     
  • Gab
    Gab
    Gast
    0
    10 März 2004
    #44
    das klingt echt suuuper!!!

    lass es uns wissen wenns klappt!
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    10 März 2004
    #45
    interessant...

    hätte ich ja nicht gedacht.
    ja, sag bescheid, obs funzt.
     
  • Pepsicola
    Gast
    0
    11 März 2004
    #46
    auch ich kann mich ja hier noch dem Klub anschliessen.. :cry:
    selbe Geschichte wie bei allen...
     
  • Emulamu
    Gast
    0
    11 März 2004
    #47
    *Auftischklopf* Tachchen ich schliesse mich der Runde mal an.. selbes Problem.. Sie zu eng (Prolls würden sagen "Er ist zu dick" :link: ).

    Nen Weiser Kumpel hatte mir mal den Ratschlag gegeben.. rüber und rein... nicht anmerken lassen das man jetzt Poppen will... einfach zwischen Ihre Beine gleiten.. Loch suchen und schwubs.. weil sie sich nicht drauf vorbereiten kann (bzw. im gedanken nicht dran denkt)..

    ABER:

    was ist mit denen die Kondome nehmen? Stunden vorher draufmachen(blöd)? Weglassen(noch blöder)? Oder habt ihr irgendwelche Ideen wie man ne Kondompackung unbemerkt rausholt, öffnet und das Gummi überzieht?^^ Weil genau in dem Moment wo Mann das Kondom rausholt denkt Frau jetzt isses um Sie geschehen.. Puls schlägt schneller.. der des Mannes erst recht.. Sie zuckt zusammen.. er ist zu Erregt.. und 2 Minuten später kann Mann unverichteter Dinge das ding wieder abziehen
     
  • Gab
    Gab
    Gast
    0
    12 März 2004
    #48
    deine redewendungen sind ein bisschen unzahm... aber deine aussage sitimmt... ich denke da ist der springende punkt...!
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    12 März 2004
    #49
    hmmm. weiß nicht, nehmen kein kondom...

    aber an sich ist da schon was dran, auch mit dem überraschungseffekt...
     
  • SunsetLover
    Verbringt hier viel Zeit
    744
    101
    0
    Single
    12 März 2004
    #50
    Ist in eurem Club noch Platz??
    Bei mir und meiner Freundin gibts das selbe Problem. Ich komme auch absolut nicht in sie rein, obwohl sie feucht ist, wir beide wollen usw. Es geht einfach nicht mehr als höchstens 1-2 cm.
    Mich frustet das auch ganz schön, vor allem weil es ihr auch etwas weh tut, obwohl sie eben will.
    Sun
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    12 März 2004
    #51
    *traurigerweise.in.den.club.aufnehm*

    hmmmm... so viele... da muss es doch ne lösung geben...
    WENN ich meinen freund dieses WE sehe, probieren wirs nochmal, denke ich.
    mal schaun....
     
  • Gab
    Gab
    Gast
    0
    12 März 2004
    #52
    ich sehe meine liebste... und wir werden es sicher versuchen...

    hatten am letzten MO es ohne kondom und in reiterstellung versucht, wir wollten einfach shauen ob es geht und es ging... jetzt möchten wir dann noch richtig... und hoffen das es geht, mit kondom und allem...!

    naja hab mir schon überlegt, ob das was mit dehnung auf sich haben könnte, das der scheideneingang einfach einpaarmal gedehnt werden muss bis er sich dann auf die grösse angepasst hat...
    unter männern sagt man ja manchmal diese frau sei ausgelotscht (sicher mal in der schweiz) und das heisst soviel wie da gibt es keinen wiederstand mehr weil alles in der vagina zu gross ist... keine ahnung ob das etwas wahres dran hat, aber das würde evtl meinen gedanken mit dem dehnen unterstützen!
     
  • Butterfly2299
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    Single
    13 März 2004
    #53
    jaja wir schweizer:zwinker:...

    Ne aber stimmt... wobei ich froh wäre, wenn ich etwas "ausgelotschter" wäre... Ich hoff jetzt mal diese ganze Sache mit der Creme funktioniert, obwohl ich schon ziemlich skeptisch bin...

    @julia... ich kann mir auch nich vorstellen, dass es keine Lösung gibt. Hattet ihr denn mal ne untersuchung vom FA? der müsste ja sehen, wenn ihr zu eng seid. Bei mir sagte er es wäre an der oberen Grenze, und wenn es noch enger wäre, müsste man es operativ erweitern, vor demhab ich allerdings ziemlich grossen Schiss....
    Könntet ihr auch denn das vorstellen, dass sie einfach so mit einem Messer dort unten ein bisschen herumschnippelt und vergrössert?

    Naja... also gerade grosse Hoffnung hab ich momentan nich, aber aufgeben darf man ja auch nicht... :zwinker:
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    13 März 2004
    #54
    ach komm, du musst schon dran glauben!
    der hätte dir doch so was nicht verschrieben, wenn es nicht helfen würde!

    operieren? naja, wenns nach zig versuchen immer noch nicht geklappt hat, wäre ich froh, wenn man so einfach dafür sorgen könnte, dass es endlich klappt.
    im endeffekt isses ja keine große sache, örtliche betäubung, ein paar kleine schnitte und schon kann man sex haben.
    besser, als wenn der FA sagt "nee, daran liegt es nicht, alles normal, wird wohl psychisch sein, versuchen sie es weiter"
    und es geht weiter mit endlosen fehlversuchen...

    ich war noch nicht wegen dem problem beim FA, weil ich denke, dass es wirklich selten ist, dass es daran liegt.
    außerdem hätte der ja bei den normalen untersuchungen das auch schon festegstellt, oder nicht?

    ich gestehe jetzt mal was: ich hab keine ahnung, ob ich noch ein jungfernhäutchen habe, oder nicht... :schuechte
    ich kann mich ohne probleme selbstbefriedigen und mein freund kann auch 2 finger in mich einführen.
    und sehen tu ich nix in der richtung.
    vermute also, dass es irgendwann schon mal gerissen ist. :zwinker:
     
  • Gab
    Gab
    Gast
    0
    13 März 2004
    #55
    meine freundn weiss das auch nich, ob das häutchen noch da is oder nicht... sie meint nein....

    naja heute kommt sie... wir werden sehen! *hoff* :cool1:
     
  • Butterfly2299
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    Single
    13 März 2004
    #56
    Ja ich war mir auch net ganz sicher, vorallem weil ich ja bei jedem Versuch mit meinem Freund zu schlafen geblutet habe. Aber der FA sagte, es sei noch da, und es sei sehr gut möglich, dass es nicht reisst beim Fingern, SB usw...
    Hmm ich verstehs nich, klar ich bin ja auch froh, dass es net psychisch ist, aber komisch ists trotzdem.. ICh mein mit Fingern haben wir ja auch kein Problem, also mit einem FInger, mit 2 haben wirs nie versucht. Aber wieso geht es denn nicht mit dem Penis???

    Wünsch euch ein wunderbares Weekend!
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    14 März 2004
    #57
    frag mich nicht, mir gehts ja nicht anders... :cry:

    aber letzte nacht haben wir es nicht nochmal probiert, sondern stundenlang gekuschelt, gefummelt, geleckt, gefingert und was uns sonst noch so einfiel.
    das kann ich allen hier nur zwischen den versuchen mal empfehlen, es entspannt und man hat wieder freude an zärtlichkeiten und sex, nicht nur frust. :zwinker:

    :kiss:
     
  • angina
    Gast
    0
    14 März 2004
    #58
    ja, da hast du recht julia.

    Das auch wichtig, den wenn man es dann die ganze Zeit verscuht, verkrmapft man sich eh.
    Also last ihr euch noch erstmal wieder Zeit oder versucht ihr es bald wieder?
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    14 März 2004
    #59
    naja, wir haben uns jetzt schon 5 wochen oderso zeit gelassen seit dem letzten versuch (der ja auch erst der 2. war).

    dieses und letztes wochenende hatte ich mir "vorgenommen" (ja, das soll man nicht, weil man sich unter druck setzt) es wieder zu probieren, weil ich es ja WILL !

    aber letztes mal waren wir beide voll k.o. und müde, da hats sich nicht ergeben und dieses mal war es so wunderschön, da wollte ich einfach nur das, was wir haben genießen und nicht das risiko enigehen, dass es nicht klappt.
    klingt doof.

    aber ich wollte den nächsten versuch nur wagen, wenn ich unbedingt mit ihm schlafen will, heut hat mit OV, kuscheln usw. gereicht.

    und ihr?
     
  • Schiller09
    Gast
    0
    14 März 2004
    #60
    Hi und hallo,
    ich trage mich mal für meine freundin und mich "Leider" mal in
    diesen Club mit ein! wir haben das selbe problem, wir wollen und haben auch
    schon ein paar mehr versuche hinter uns und auch immer wieder ein paar
    auszeiten, also in ruhe... gestern haben wir es wieder versucht auch in
    verschiedenen stellungen( habt ihr vielleicht tipss fürs erste mal,wo er
    vielleicht optimal eindringen kann?(also hab ja schon gerade den kompletten
    eintrag gelesen und auch halt reiterstellung, damit sie weiss wann es "zu" weh
    tut!)), aber es hat wieder nicht so geklappt! Wir werdes auch mal demnächst
    mit gleitmittel versuchen, und wir lieben uns auch sehr(schon jetzt 1 Jahr und
    fast 4 Monate), daher läuft alles ganz in ruhe und ab und zu, mal nur kuscheln
    und so...(ohne GV!)

    so das war mein beitrag, also ich werde jetzt hier Täglich mal reinschauen,
    ist ja doch ganz interessant, wie viele doch solch ein problem haben, LEIDER!

    Also bis dann
    Schiller09 ( J.+I.)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten