• Ven
    Ven (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    nicht angegeben
    1 August 2006
    #21
    Naja, sieht aus als hättest n schlechten Tag aber ich find es gibt zu tausendst viel schlimmere Bilder, wo manch geiler Bock immernoch sabbert.
     
  • Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    1 August 2006
    #22
    das bild ist nicht schlimm .. ich denke sogar, dass du gut aussiehst.
    aber die ausstrahlung auf dem bild finde ich persönlich sehr negativ.
    als ob du den betrachter gleich auffressen möchtest.
    und wenn das halt dein standardausdruck ist, haben bestimmt viele 'angst' dich anzusprechen.
     
  • -nubes-
    Verbringt hier viel Zeit
    384
    103
    1
    nicht angegeben
    1 August 2006
    #23
    Danke für den Hinweis!! Jetzt weiß ich wenigstens mit welchem Blick ich nicht rumrennen darf. Obwohl ich auf dem Bild garnicht böse kuck :schuechte
     
  • Mithridates80
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    2 August 2006
    #24
    Du bist bestimmt ne ganz Nette und Hübsche :zwinker: - aber Dein Profilbild ist gelinde gesagt unvorteilhaft.
    Lächel doch mal ein bißchen :smile:


    @ Threadstarter:
    Ich kann Dir sehr gut nachfühlen! Hab auch als einer der wenigen Singles viele glückliche Pärchen um mich rum und es erst neulich bei einer Kommilitonin verbockt.
    Aber das ganze Jammern hilft uns nicht weiter. Also: Stand up and fight!


    Ich habe meine Hemmungen/Schüchterheit (inbesondere im Bezug auf Frauen) nur durch den absolut eisernen Willen, meine Situation zu verbessern, besiegen können.
    Alles andere (Erfolge in Schule/Studium, ...) haben mir persönlich für mein Selbstbewusstsein rein gar nix gebracht.
     
  • GrünWeiß
    GrünWeiß (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    Single
    2 August 2006
    #25
    oh weih da hab ich hier ja mal wieder was losgetreten :smile:

    @fireblade

    - ich hab recht viele freunde nur die haben wenig zeit und alleine weggehen? mal ehrlich das ist ziemlich arm und spaß macht das erst recht nicht.
    - und in einer WG wohne ich schon längst auch wenn mein mitbewohner nur selten da ist wegen seiner freundin und hier umziehen ist reine glückssache es gibt einfach keine wohnungen.
    - und frauen spreche ich an und das schon oft genug nur am ende ist man aufmal in der kumpel schiene gelandet und es geht garnichts mehr.

    mfg
     
  • Einsamer Wolf
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    Single
    2 August 2006
    #26
    Hi Leut,

    ich reih mich mal mit ein.

    Und @Fireblade.
    Jeder hat seine talente und wenn man wie ich zwei Linke Hände im bezug auf das Thema Frau und soziale Bindungen hat dann wirds sehr schwer. Gut jetzt kommt wieder der Spruch das noch kein Meister vom Himmel gefallen ist, aber selbst Übung bring bei Null Talent einen haufen Sch...
    Wenn einer nicht das nötige mitbringt dann wirds nichts. Weder im Falle eines Jobs, einer Lehrstelle oder einer Beziehung.
    Sprich wenn man zu dumm und unfähig ist soll Manns lassen.
    Das schont Nerven und Geldbeutel.

    MfG
    Wolf
     
  • Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    2 August 2006
    #27
    'All of us do not have equal talent, but all of us should
    have an equal opportunity to develop our talents.'
    -John F. Kennedy


    was soll die einstellung? jeder kann alles lernen ..
    stell dir vor du hättest als kind gedacht, du hättest kein talent zum laufen. dann würdest du jetzt immernoch krabbeln.
    aber nein, stattdessen hast du es immer wieder versucht, bist umgefallen, hast dir wehgetan, bist 2000 mal gescheitert, aber irgendwann konntest du es perfekt. jetzt denkst du nichtmal mehr nach übers laufen.

    jeder mann kann mit frauen umgehen ..das ist von der natur so gemacht worden. du wurdest von deiner umwelt nur umprogrammiert. aber in dir sind diese qualitäten immernoch.
    es braucht halt mut und willenskraft diese schlechte programmierung zu löschen und seine innere stärke freizulassen.

    ok, wenn du immer auf alles ein contra suchst, dann viel spaß weiterhin.
    du weißt selber, dass das nur ausreden sind.
    alleine weggehen ist nicht arm,
    wer ne wohnung sucht, der findet auch eine,
    und wenn alle frauen nur dein kumpel werden wollen, dann lern halt richtig zu flirten .. und ja, das kann man lernen.
     
  • -nubes-
    Verbringt hier viel Zeit
    384
    103
    1
    nicht angegeben
    2 August 2006
    #28
    Also erstmal @ alle die mein Profilbild bemängelt haben. Es ist ein neues drin. Sogar mit nem Lächeln :zwinker: Ob das jedoch besser ist, wage ich zu bezweifeln.

    @ Topic

    Mir ist vollkommen klar, dass man selber dafür verantwortlich ist, wie man beim anderen Geschlecht ankommt!

    Ich hab auch schon was dafür getan!!! Hab mich sowohl vom Aussehen als auch von der Einstellung geändert!

    Bei mir ist das auch so, dass ich auch aus dieser blöden Kumpelschiene einfach nicht rauskomme. Und ich musste schon oft erfahren, dass Männer absolut auf den Kumpeltypen nicht stehen. Jedenfalls die, die ich kennen gelernt habe.

    Es ist ja nicht so, dass mich niemand anspricht und ich niemanden kennen lern. Aber es endet dann immer nach dem zweiten Date. Oft sogar schon nach dem Ersten :geknickt: Aber woran liegt das?!?!? Ich kann doch nicht so unsympathisch sein! (mir ist klar, dass ich die Antwort bei euch nicht finde!!)

    Ich möchte jetzt nicht den Eindruck erwecken, dass ich frustriert bin und in jedem Mann den potenziellen Partner suche. So ist es nämlich nicht!! Aber manchmal nervt es mich schon, dass ich so lange Single bin. Und wenn ich mir dann manche Pärchen in meiner Umgebung ansehe, denk ich mir oft, was macht die anders?!?!?! :kopfschue


    Einerseits kann ich da nur zustimmen! Aber andererseits, wenn man es lässt, dann wird nie etwas draus!!!!! Und ewig Single bleiben!?!?!?!?!:kopf-wand Danke, nein. Da trete ich doch lieber öfter ins Fettnäpfchen!!!
     
  • Mithridates80
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    2 August 2006
    #29
    Genau so schaut´s aus! Siehe meine Sig.
     
  • Maxx
    Sehr bekannt hier
    1.381
    198
    636
    Single
    2 August 2006
    #30
    Der Gesichtsausdruck deines neuen Profilbildes wirkt irgendwie aufgesetzt. So als ob du krampfhaft versuchen müsstest dir das Lächeln zu verkneifen. Wirkt irgendwie unnatürlich.

    Dein anderes Bild gefiel mir besser. Durch die eher negative Ausstrahlung wirkst du da kühl und unnahbar, aber natürlicher. Das mag auf einige Männer abschreckend wirken, du solltest aber eigentlich trotzdem gut ankommen, da du trotz deiner Ausstrahlung relativ süss wirkst und es sicherlich genug Männer gibt, die diese Kombination anziehend finden.

    Da ich glaube, dass du auf viele Männer recht hübsch wirkst, kann ich mir nicht vorstellen, warum du bei den Männern nicht gut ankommst. Schade für dich, dass es dennoch so ist. An deinem Äussern sollte es eigentlich nicht liegen.
     
  • pluto
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    103
    1
    nicht angegeben
    2 August 2006
    #31
    du bist zu schüchtern dafür? dann gewöhn dir das ab ..
    kanjeder sagten genau wie ratschläge geben nur es umsetzten ist schwer
    z.b. wenn ich gewusst hätte wie schwer es ist eine kennen zu lernen ,hätte ich es sein gelassen
     
  • -nubes-
    Verbringt hier viel Zeit
    384
    103
    1
    nicht angegeben
    2 August 2006
    #32
    Ne, ich verkneifs mir wirklich nicht. So sieht mein Lachen aus.*schulterzuck* Da ziehen sich einfach alle Gesichtsmuskeln zusammen, meine Backen und mein Kinn kommen noch mehr zur Geltung, und meine Augen werden verdeckt :schuechte Und wenn ich einen Lachkrampf habe, sehe ich dann garnichts mehr.

    Danke! :schuechte

    Aber so sieht man, wie verschieden doch die Geschmäcker sind. Jedem taugt was anderes!!! Naja, jetzt wird aber nichts mehr geändert!!!:zwinker:
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    2 August 2006
    #33
    Das ist doch bestimmt nur ne Phase, oder nicht?

    Früher oder später läuft dir sicher wieder eine über den Weg.

    Mal gewinnt man und mal verliert man :smile:

    Bei mir ist es im Moment so, dass ich Pech in der Liebe habe, dafür aber Glück im Spiel :smile:

    Ich hab in letzter Zeit so viele Wetten gewonnen, beim Poker hab ich Glück und im Casino hab ich letzte Woche auch gut Gewinn gemacht. Nur die Liebe ist nicht vorhanden, aber das wird sicher kommen, wenn meine andere Glückssträhne vorbei ist :smile: War ja auch schon ne längere Zeit umgekehrt.

    Ich verstehe diese Kumpelschine nur ehrlich gesagt immer nicht. Ich kann weibliche Kumpel an einem Finger abzählen :smile: Und da ist Kumpel aber auch das einzige was ich sein möchte.

    Pech in der Liebe ist aber auch irgendwie doof.

    ciao
     
  • Einsamer Wolf
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    Single
    2 August 2006
    #34
    Ich glaub im Leben nicht daran, das jeder alles Lernen kann. Wenn ich nur mal einen Musiker nehm, wenn er mit seinen glupschgriffeln net mal ne Seite anschlagen kann, dann wirds auch nix mit der Gitarre. Oder wenn er ein A von einem F nicht unterscheiden kann, dann kann er auch schlecht Musik machen.
    Beispiel Zündkerzen wechseln. Gut du sagts es kann jeder, aber warum machts dann keiner selber und fährt in die Werkstatt.
    Gut solche Sachen, kann man in einem gewissen Masse selber oder mit Hilfe erlernen.
    Aber in Sachen Sozialverhalten gibt es keinen Meister, keinen Gesellenbrief, kein Diplom, keine Schule. Nein da ist man auf sich selber gestellt. Und was die Sache ungemein kompliziert (für diesen Vergleich werd ich gleich gesteinigt, aber ich bring ihn trotzdem) nicht jede Frau ist gleich im Gegensatz zu einem Motor. Er hat Zündkerzen, Hallgeber, Steuergerät und funkt mit Benzin oder Diesel. Aber Frauen haben nur eines gemeinsam...ihre weiblichen Attribute. Vom Verhalten her ist jede unterschiedlich und was bei der einen ein Fehler ist, ist bei der anderen genau das richtige.
    Gut der Vergleich mag etwas hinken, da jeder Motor und jedes Fahrzeug auch seine Eigenheiten hat, aber so krass wie Frauen...

    Für mich bedeutet ein Date, gesetzt dem Fall ich hab mal eins, nur puren Stress. Es ist schlimmer als ne Klausur oder ne Motorradfahrt bei Regen mit Reifen die komplett runter sind.
    Was für mich auch Grundsatz ist, das ich nur mit einer Frau was unternehme, von der ich auch was wollen würde. Dass das bei Frauen anderst ist, musste ich erst einmal verstehen. Denn für ich bin der Meinung das Frauen und Männer nicht befreundet sein können, denn früher oder später verliebt sich der eine in den anderen und dann ists gewesen mit der Freundschaft.

    Zum anderen sehe ich auch oft genug, was Frauen aus Männern machen können. Und mir sind meine drei Freunde dich ich seit Jahren habe mehr Wert als eine Beziehung. Diese Entscheidung habe ich letztes Jahr gefällt als mich damals meine Freundin (kann man das nach zwei Wochen sagen:kopfschue ) vor die Wahl gestellt hat. Meine Freunde oder sie. (Gut im nachhinein weis ich das sie mich sogar in den zwei Wochen mind. einmal betrogen hat).

    Seitdem ist das Thema Frau bei mir eh unten durch. Alle über einen Kamm zu scheren ist zwar nicht fair, aber es vereinfacht einiges. Denn der Prozentsatz der nicht so ist, ist für mich nicht erreichbar.

    Warum nicht. Es gibt noch andere Sachen ausser Beziehungen die das Leben ausfüllen können. Vorallem Sachen die dann vielleicht auch länger als zwei Wochen, drei Monate oder ein Jahr halten.

    In diesem Sinne gebe ich nun die Arena frei zur Steinigung und ich ärger mich wohl noch schwarz mit dem elenden DVD-Brenner...

    Mfg
    Wolf
     
  • -nubes-
    Verbringt hier viel Zeit
    384
    103
    1
    nicht angegeben
    2 August 2006
    #35
    Im Großen und Ganzen bin ich ja deiner Meinung. Es stimmt wir Frauen sind schon schwierig zu bedienen und jede funktioniert auf ihre Weise! Was der einen gefällt, kann die andere wiederum absolut nicht leiden

    ABER

    Wenn ich dann diese Rumgeheule höre, von wegen, was wir Frauen mit den Männern bloß anstellen und wie wir sie behandeln, da bekomm ich echt Sodbrennen!

    Ich wurde auch enttäuscht, wurde verarscht uvm. Aber ich habe noch nie gesagt alle Männer sind gleich. Viele die ich kennen gelernt habe waren ein Griff ins Klo, aber es gibt bestimmt auch nette Exemplare von euere Gattung. Da bin ich mir sogar ziemlich sicher. Und wie ich schon vorher erwähnt habe, ich trete lieber öfter ins Fettnäpfchen bei der Suche, als ewig Single zu bleiben. Du kannst damit vllt. leben, aber ich nicht. Man kann zwar schwer mit euch aber ohne euch gehts gar nicht :tongue:


    Du tust ja grad so, als ob du Dates mit dem Teufel höchst persönlich hast!!! :eek: Entspann dich doch einfach und lass es auf dich zukommen! Schlimmer, als das es kein 2. Date mehr gibt, kanns ja nicht werden. Od. bist du gleich so verliebt in diese Frauen, dass sie dir das Herz brechen?!?!!?:ratlos:


    Mit diesem Satz, lügst du dich selber an. Ist dir wohl klar, oder?!?! Wenn es so wäre, würdest du nicht so über Frauen im Allgemeinen denken!!

    Und der Satz, wie ich finde, bestätigt das auch. Sorry, klingt nach Verzweiflung pur.

    So, jetzt bin ich diejenige die in der Luft zerrissen wird!!! :grin:
     
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    2 August 2006
    #36
    Ich seh das genauso wie er. Ein Date IST Stress. Und kein angenehmer, das kannst du mir glauben!


    Pfff, auch hier hat der Kollege Recht. Es gibt definitiv Dinge, die einem im Leben weitaus mehr bringen als eine Beziehung. Vor allem, was mich zu dem ersten Punkt bringt: Eine Beziehung ist vom Streßfaktor ein Alptraum, fast schlimmer als ein Job, den man nicht mag.
     
  • Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    2 August 2006
    #37
    natürlich kann jeder mensch lernen gitarre zu spielen, wenn er es will.
    er wird vllt nie meister, aber zumindet gut. je nachdem wieviel energie er investiert.

    und frauen kennenzulernen ist tausend mal einfacher als gitarre zu lernen.

    und wenn man dates als stress bezeichnet, läuft sowieso was falsch.
     
  • Viktoria
    Viktoria (33)
    kurz vor Sperre
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    2 August 2006
    #38
    So sehe ich es auch :smile:
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    2 August 2006
    #39
    Ich denke es ist auch ein Problem, wenn man so einen Frust gegen die Frauen hat.

    Auf der einen Seite werfen viele Leute den Frauen immer vor, dass sie nur Freunde sein wollen, dass sie einen nicht beachten oder sonst was und haben ein negatives Bild von den Frauen.

    Aber auf der anderen Seite ist das Ziel eigentlich eine Beziehung mit Liebe und allem was dazu gehört.

    Das wird natürlich durch so eine frustrierte Ausstrahlung nicht gerade vereinfacht.

    Und wenn man bei einem Date kurz vorm Nervenzusammenbruch ist, dann ist es auch wirklich schwer sich gut zu verkaufen kann ich mir vorstellen.

    ciao
     
  • Einsamer Wolf
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    Single
    2 August 2006
    #40
    Hi nubes

    also ich weis selber, das es auch genug Arschlöcher unter den Männern gibt.
    Nur seh ich sowas bei mir im Bekanntenkreis relativ selten oder sagma mal eher garnicht. Ein Kumpel von mir, denn siehst du nur drei vier mal im Jahr wenn er eine Freundin hat und wenn nicht dann fast jede Woche mindestens einmal. Und das ist bei andern Kumpels genauso.

    Und bei uns in der Gegend haben Frauen irgendwie sowieso fast eine Sonderstellung. Sie können sich aus zig Kerlen einen aussuchen und wenn der nicht passt gehts eben zum nächsten. Warum...bei uns in der Gegend herrscht irgendwie akuter Frauenmangel. Frag mich nicht warum aber wennst bei uns auf Feste gehts dann sind mind. 65 Prozent männlicher Natur. Und irgendwie sind die Vorhanden Frauen...weis nicht, entweder sind sie Vollzicken, Kinder Vergeben, Durchgeknallt und/oder beides. Und gesetzt dem Fall eine ist nicht vergeben und sie sieht einigermassen aus (wie immer man das auch definieren mag) dann hängen zig Kerle dran.
    Und da hab ich keinen Bock mich noch mit einzureihen. Mann muss sich da als Frau eh blöd vorkommen.
    Ausserdem erfüll ich nicht die Attribute die es einer Frau wert erscheinen lassen sich vll näher mit mir zu beschäftigen. Sprich ich bin hässlich wie die Nacht Finster.
    Auch wenn einige Leute meinen ich wäre von meinen Charakterzügen her ein guter Partner...hmm wers glaubt.

    Zu den Thema Stress beim Date.
    Das ist eigentlich ganz einfach erklärt. Das ist für mich eine Situation in der jede Bewegung auf den Prüfstand steh und jedes Wort auf der Goldwaage liegt. Jedenfalls glaube ich das in diesem Moment, auch wenn es eigentlich nicht so ist. Mein Hirn rennt schneller als der Rest nachkommen kann. Vorallem der Gedanke was sag ich als nächstes, spiel ich etwa schon wieder an meiner Uhr usw. Ich bin einfach Unsicher. Und das hat nichts mit dem Teufel zu tun. Viele Leute mögen mich jetzt auslachen, aber ich kann einfach keine Signale deuten die von andern ausgesendet werden. Thema zu langweilig oder ihre Wellenlänge usw. Für mich ist das alles gleich aus. Ein Kumpel hat mal gesagt als er dabei war, merkst du nicht, dass das keinen Interessiert?

    Naja und Sachen auch sich zukommen lassen, das ist etwas was ich von Grund auf schon nicht kann, es muss immer ein gewissens Mass an Planbarkeit vorhanden sein, sonst fühl ich mich extrem unsicher.

    Auf den Satz habe ich gewartet: Man kann zwar schwer mit euch aber ohne euch gehts gar nicht

    WIESO? Das ist etwas was ich einfach nicht verstehe.

    Nun gut in diesem Sinne sind wir nun da wo wir hingekommen sind und ich hab mich wohl wieder blammiert.

    Mfg
    Wolf

    P.S. nubes du siehst doch gut aus...leider ausserhalb meiner Reichweite...würd dich jedenfalls nie im Leben ansprechen, aber das liegt zu 100 % dann an mir.

    P.S.S. ich erwarte immernoch Steine
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten