• mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    23 Januar 2003
    #21
    Ach glaubst du wirklich das sie das nur wegen der Schule gemacht hat? Jedenfalls jetzt doch nicht nachdem ihr euch so nah gekommen seit oder?

    Solche Depriphasen sind denke mal auch normal, wird jeder mal haben wenn es nicht so läuft wie gewünscht. Aber da kannst du ihr jetzt doch grade helfen und sie bissel Ablenken usw.

    Naja dann eben Petting. Wenn sie aber selbst von sich sagt das sie schüchtern ist da wird sie ja keine sein die das mit jedem macht und auch nur aus Spaß an der Sache selbst? Hat sie denn auf dem Gebiet schon Erfahrung? Kannst sie ja mal fragen. Meine erste mit der ich sowas gemacht hab hat danach auch nicht gesagt das ich mich saublöd angestellt hab. Wenn man etwas älter ist weiß man ja auch eigentlich etwas mehr drüber ohne das man Erfahrung haben muß.
    Was hat sie denn dazu gesagt? Das es nur Spaß für sie war weil sie grad Lust zu hatte?

    Kann es sein das sie sich bei ihrem Ex von dem sie in dem Chat geredet hat im Netz verliebt hatte ohne das sie sich vorher getroffen haben? Dann ist das schon irgendwie klar das man sich anders verliebt. Aber durch die Nähe zu einem Menschen geht das denke mal viel besser. Ich würde auch sagen das ihr viel zusammen unternehmen sollt damit ihr klar wird was du ihr bedeutest.
    Und wie du ja auch sagst war sie da schätzungsweise jünger. Und wenn man jung ist und sich das erste mal verliebt ist eben alles anders und man denkt nur noch an die Person.

    So jetzt hab ich mal weiter gelesen. Denkst du denn das sie dir das alles nur vorspielt weil sie deine Hilfe in der Schule braucht? Ich meine das wäre dann ganz schön hart von ihr mit dir da auch ins Bett zu steigen wegen sowas. Da wäre sie echt abgebrüht. Aber würdest du ihr auch nicht helfen wenn sie nur eine Freundin wäre?
    Ich glaub schon das sie eben nicht weiß was sie so recht will.

    Hm und zu dem letzten Chat log. *grübel* also ihr scheint es wirklich schlecht zu gehen und sie denkt sicherlich nur das sie zu nichts in der lage ist. Du mußt ihr einfach immer bei stehen und sie von solchen Gedanken wegbringen.
    Die ganzen Klausuren werden ja jetzt bald zu ende sein und bald auch Ferien oder? Warte doch solange ab bis sie mal etwas mehr Ruhe hat und dann unternehmt viel miteinander.
     
  • Narvid
    Narvid (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    227
    101
    0
    Single
    23 Januar 2003
    #22
    Also wie schon gesagt, wir hatten keinen GV. Also sie hat das mit schüchtern mir einmal gesagt, länger her.
    Also so schüchtern ist sie nicht. Natürlich hat jeder Gebiete auf denen er schüchtern ist, aber schüchtern ist sie nicht unbedingt..

    Wie gesagt, ich bin auf dem Gebiet sexuell unerfahren. War sozusagen das erste Mal Petting usw...
    Meiner Einschätzung nach ist sie schon recht erfahren. Wir haben leider noch nicht über die Nacht so in der Hinsicht geredet. Darüber müssten wir jetzt am Samstag wenn wir uns sehen reden. Ich muss die Situation abwarten, denn ich bin da recht verklemmt, wenn ich mir vorstelle sie darauf anzusprechen.

    Den einen Freund kannte sie auch real...also kann es mir nicht vorstellen, dass es nur Inet war, aber wer weiß. Aber ich denke das war real.
     
  • Narvid
    Narvid (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    227
    101
    0
    Single
    23 Januar 2003
    #23
    Ahja...

    Ich habe mal gefragt, ob ich sie anrufen soll....

    so sah das aus...

    Ich: Manuela..soll ich dich anrufen?
    Sie: warum soll sie denn sosnt nicht kommen
    Ich: weiß nicht
    Sie: um kurz nach fünf ist sise los oder sogar davor
    Sie: und sie is timmer noch nciht da
    Ich: gibt immer einen komischen grund manchmal
    Sie: und sie wollte nur zum Aldi
    Sie: ich bin müde und ich hab hunger
    Sie: der Kühlschrank ist leer
    Ich: ist ja blöd..
    Ich: soll ich dich anrufen?
    Sie: udn ich bekomm so nichts runter muss mcih erst beruhigen
    Sie: nein
    Ich: ok
    Sie: ich wüde dir sowieso nichts sagen können
    Sie: ich würde dich höchsten eanschreien usn daagen das du mcih in Ruhe lassen sollst
    Sie: iich ahb toal kalte hälte
    Sie: und mir ist kalt
    Sie: und warm gleichzweitg
    Sie: gleichzeitig
    Sie: wenn es mir nciht gut geht bin ich wie ein kleiens kind
    Sie: furchbar
    Sie: ich hasse es
    Sie: und ich kanns nicht ändern
    Ich: du bist halt sowie du bist..
    Sie: sie kommt
    Ich: schön..




    Und hier als ich sie wegen der Schule gefragt habe, ob das schon lange so ist...


    Ich (09:32:30 PM): Manuela...ist das so schon die ganze Schullaufbahn mit der Schule so?
    Ich (09:32:33 PM): also wenn du lernst...?
    Sie (09:40:44 PM): ne
    Sie (09:40:47 PM): nur seit der 10.
    Ich (09:33:40 PM): Gibt es dafür einen Grund`?
    Sie (09:40:58 PM): weil die Lerer gesagt haben ihr müsst mehr tun i´hr müsst mehr tun
    Sie (09:41:06 PM): undich hab halt nur noch gelernt
    Sie (09:41:11 PM): ich hab weder gegessen
    Sie (09:41:17 PM): udn spät ins Bett bin ich auch noch
    Ich (09:33:59 PM): das sagen sie immer
    Sie (09:41:22 PM): also kaum mal ein TAg vor 10
    Sie (09:41:28 PM): und habe ich gepauckt wie ncohwas
    Sie (09:41:40 PM): englisch hab ich so geschaft
    Sie (09:41:44 PM): aber mathe habe ich mri verdorben
    Ich (09:34:55 PM): Aber das liegt doch nicht daran, dass sie lehrer sagen, ihr müsst mehr lernen...dass die das immer sagen ist klar
    Ich (09:35:06 PM): oder war es so, dass du z.B. in der 9. viel besser warst
    Ich (09:35:09 PM): und zurecht gekommen bist?
    Ich (09:36:03 PM): ich meine, ich war z.B. in der 10 genauso wie in der 8, 9...halt hatte ich da mehr Angst, dass es doch noch viel schwieriger wird, weil Prüfungen waren
    Sie (09:43:46 PM): ich hab eigentlich immer alles klocker genommen
    Sie (09:43:52 PM): aber es geht nicht mehr
    Ich (09:36:41 PM): warum?
    Sie (09:44:10 PM): weil die Lehrer halt druck gemacht haben und es mri seitdem so geht
    Sie (09:44:14 PM): ich kann es nicht ändern
    Sie (09:44:16 PM): also ich weiß ncith wie
    Ich (09:37:17 PM): also das kann nicht sein. Druck mit Reden machen
    Ich (09:37:23 PM): ist eine Sache
    Ich (09:37:36 PM): Aber dadurch steigert man nicht das Niveau
    Sie (09:44:58 PM): ich weiß auch ncith wieso ds bei mri so ist
    Sie (09:45:08 PM): ich kann dir nichts erklären von dem ich selber nicht die erklärung weiß
    Ich (09:38:10 PM): warum tust du dir dann das an? wenn du weisst dass es so für dich ist?
    Sie (09:45:39 PM): ich muss doch lernen
    Sie (09:45:46 PM): wenn ich ncithsw weiß kann ich doch nciths wissen
    Sie (09:45:56 PM): ich weißt odhc ncith was wir vor 3 moanten in BWl gemcht habena
    Sie (09:46:02 PM): lso muss ch esmir wieder neu beibringen
    Sie (09:46:05 PM): es geht nciht anders
    Ich (09:38:51 PM): na und
    Ich (09:38:53 PM): warte
    Ich (09:38:59 PM): ich meinte die frage anders
    Sie (09:46:35 PM): ich bin hetue mrogen um halb 6 urh wach gewesen
    Ich (09:39:21 PM): warum tust du dir das an und bist auf die schule, wenn du wusstest dass es so ist?
    Sie (09:46:40 PM): weil ich wusste wir schreiben einen Vokabeltest
    Sie (09:46:47 PM): das wird mrogen frpüh nicht anders sein
    Sie (09:46:53 PM): aber vor nem Vokabeltest habe ich keien Angst
    Ich (09:39:37 PM): ich wache auch so auf..
    Sie (09:47:00 PM): weil ich weiß schlimmer als 6 kann es nicht werden
    Sie (09:47:08 PM): und besser schreib ichso gut wie nie
    Sie (09:47:12 PM): also schreibe ich eien sechs
    Ich (09:40:04 PM): war das jetzt die antwort auf meine frage?
    Sie (09:47:25 PM): udn ob ich da jetzt wegen 109 fehlern ne 6 bkeomme oder wegen 20 wo ist da der unterschied
    Sie (09:47:51 PM): was soll ich denn sosnt machen?
    Sie (09:47:59 PM): ich ahb ne Ausbildung angefangen
    Sie (09:48:06 PM): aber ich hab sie nicht beendet weil ich auf die schuel wollte
    Sie (09:48:08 PM): ich mag mein aBi
    Ich (09:40:57 PM): kann ich verstehen
    Sie (09:48:26 PM): ich weiß noch nciht ob ich es brauchen werde oder nicht
    Sie (09:48:29 PM): aber was man hat hat man
    Ich (09:41:16 PM): natürlich
    Sie (09:48:37 PM): ich weiß nicht was ich mal machen möchte
    Ich (09:41:35 PM): ich auch nicht, aber wenn du dich da so fertig machst, hat das keinen sinn
    Sie (09:49:25 PM): meiner meinung nach bräuchte ich jeamnden der immer da ist wenn ich ihn brauche
    Sie (09:49:27 PM): aber das geht nciht
    Sie (09:49:33 PM): also bin ich wieder auf mcih alleien ausgesetzt
    Sie (09:49:41 PM): bin halt blöd in der Hinsich was soll ich amchen
    Ich (09:42:25 PM): in wie weit meinst du das?
    Sie (09:49:51 PM): wenns mir shclecht geht finde ich keien positiven gedanken
    Sie (09:49:54 PM): unmöglich
    Sie (09:50:02 PM): wie meien ich was?
    Sie (09:50:05 PM): meine
    Ich (09:43:00 PM): dass du auf dich alleine ausgesetzt bist
    Sie (09:50:48 PM): na wen interssiert es wie es mir geht und wie nciht
    Sie (09:50:51 PM): wer kannmir helfen keienr
    Sie (09:50:52 PM): keienr
    Sie (09:50:56 PM): keiner
    Sie (09:51:01 PM): es gibt keien hilfe
    Sie (09:51:10 PM): geht man zum phyichologen sagt der dman hat nichts
    Sie (09:51:14 PM): also was soll ich amchen
    Ich (09:44:12 PM): wie kommst du drauf dass es keinen interessiert?
    Sie (09:51:40 PM): wen intteressiert es
    Sie (09:51:45 PM): also interessieren schon
    Sie (09:51:48 PM): aber mir hilft das ja ncihts
    Sie (09:52:02 PM): mir hilft e s nichts wenn du zB sagst mri tut das leid das das so is oder so
    Ich (09:44:55 PM): also so sage ich das nicht
    Ich (09:45:40 PM): ich frage lediglich woran das liegt und versuche dir zu sagen wie ich damit umgehe. denn es geht jedem nicht anders
    Ich (09:45:46 PM): nur es ist eine sache des umgangs
    Ich (09:45:50 PM): und ob man es kann
    Ich (09:45:59 PM): ob man es kann ist leider nicht regulierbar
    Sie (09:53:20 PM): ich kann es cheinbar nicht
    Sie (09:53:28 PM): scheinbar
    Ich (09:46:15 PM): man kann es auch nicht von einem auf dem anderen moment nicht regulieren
    Sie (09:53:41 PM): egal
    Sie (09:53:44 PM): ist alles egal jetzt
    Sie (09:53:47 PM): ich geh jetzt schalfen
    Ich (09:46:31 PM): mir nicht
    Sie (09:53:51 PM): schlafen
    Sie (09:54:00 PM): mir ist es egal
    Ich (09:46:50 PM): was?
    Sie (09:54:16 PM): ich kann nciths ädnern weil ich ncith weiß wie und wenn e smri gut geht decke ich nicht drüber nach weil es mri dann gleihc wiedder schelcht geht
    Sie (09:54:20 PM): alles
    Sie (09:54:22 PM): ist egal
    Sie (09:54:27 PM): jetzt in diesem moemnt ist mir alle segal
    Sie (09:54:31 PM): udn wenn die WElt untergehen würde
    Sie (09:54:35 PM): kann sowieos ncihts dran ändern
    Sie (09:54:37 PM): egal
    Sie (09:54:38 PM): vergiss es
    Sie (09:54:41 PM): blöde These
    Sie (09:54:53 PM): bin dann we
    Sie (09:54:54 PM): g
    Sie (09:55:00 PM): schalf gut und träum süss
    Sie (09:55:05 PM): iudn zerbrech dir wegen mri nicht den Kopf
    Sie (09:55:09 PM): morgen gehts mri besser
    Sie (09:55:12 PM): also ciao
    Ich (09:47:59 PM): vielen dank. dir auch noch eine gute nacht
    Ich (09:48:12 PM): und schlaf möglichst schön
    Sie (09:55:36 PM): ich finde es sdoof das ich dir alels erzähle
    Sie (09:55:38 PM): mag ich gar nicht
    Ich (09:48:25 PM): warum nicht?
    Sie (09:55:51 PM): meistens tirfts bei mri immer die die ich am meisten mag
    Sie (09:55:52 PM): na ja
    Sie (09:55:56 PM): ferig
    Sie (09:55:58 PM): fertig
    Sie (09:56:17 PM): weil die leute die man am meisten amg die sich darüber am meisten gedanken machen
    Sie (09:56:25 PM): aber ich bin jeamnd besonderes
    Sie (09:56:28 PM): also ist es egal
    Sie (09:56:33 PM): blöde These
    Sie (09:56:35 PM): na ja
    Sie (09:56:38 PM): also bis blad
    Ich (09:49:21 PM): bist du doch auch
    Sie (09:56:49 PM): nicht
    Sie (09:56:51 PM): da fehlt das nicht
    Sie (09:56:52 PM): sorry
    Ich (09:49:43 PM): bist du aber trotzdem
    Sie (09:57:06 PM): da sollte aber ich bin nicht jeamnd besonderes
    Ich (09:49:52 PM): egal
    Ich (09:50:00 PM): bist aber etwas besonderes
    Sie (09:57:39 PM): ichmag eigentlich gar nciht auf der WElt sein
    Sie (09:57:44 PM): das Leben ist so graußam
    Sie (09:57:50 PM): man hab doch gar ncihts angestellt
    Sie (09:57:51 PM): man
    Sie (09:58:15 PM): wir sehen uns ja übermorgen
    Sie (09:58:17 PM): machs gut
    Ich (09:51:07 PM): ..
    Ich (09:51:09 PM): bye
     
  • luvbine
    Gast
    0
    24 Januar 2003
    #24
    Das hört sich für nach nem sehr tiefgreifenden Minderwertigkeitskomplex an...konntest ja überhaupt nicht zu ihr durchdringen.
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    24 Januar 2003
    #25
    Ja weiß schon das es kein GV war aber trotzdem. Wie ich das verstanden habt wart ihr ja nicht nur mit küssen beschäftigt.
    Und ich würde von mir auch sagen das ich schüchtern bin. Jedenfalls am Anfang wenn ich eine Person neu kennenlernen.
    Aber im Bett ist es immer anders. Da braucht man doch absolut nicht schüchtern zu sein. Wenn man mit jemanden anderen so intim ist ist man eben anders und macht mehr als man vorher gedacht hätte. Hab mal selbst dazu nen Thread gehabt:

    anderes Verhalten im Bett?

    Und solche Vermutungen von dir sind doch auch blöd. Habt ihr denn in den zwei Jahren noch nie über sowas geredet? Aber solange ich es von dem anderen nicht gesagt bekomme würde ich nie einfach sowas vermuten. Stimmt meistens eh nicht.

    Rede wirklich persönlich mal mit ihr drüber als was sie die Nacht gesehen hat und dann vielleicht noch das es dir sehr gefallen hat und du sie gerne wieder so nah bei dir spüren würde.

    Und bei dem Freund meinte ich das verlieben im Inet war. Wenn man jünger ist bildet man sich ja sowas ein das man jemand liebt weil der immer so liebe Sachen schreibt usw. Aber auch hier vermutest du ja nur.

    Und zu dem letzten Chat log kann ich auch nur sagen das das ganz schön starke Minderwertskomplexe sind. Sie brauch einfach mal ein positives Erlebnis oder wie sie auch sagt einfach jemand der immer für sie da ist und sie mal in den Arm nimmt oder so.
    Wäre es dir denn nicht möglich sie mal zu besuchen und einfach bei ihr zu sein wenn es ihr so schlecht geht? Eben das du Nachmittags einfach mal zu ihr fährst? Ich glaube das ihr das etwas helfen würde.
     
  • Narvid
    Narvid (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    227
    101
    0
    Single
    24 Januar 2003
    #26
    @luvbine

    Das ist auch das was mich bisschen hinterher so "aggressiv" macht, dass ich da nicht durchdringen kann..


    @mhel

    Ja, das war schon einiges mehr als küssen. Muss dazu sagen, dass sie in der Hinsicht diejenige ist die die Initiative ergriffen hat...z.B. meine Hand zu ihren Busen....

    Welche Vermutungen meinst Du ?

    Und über was geredet? Und wie schon gesagt, dass war eine sehr sehr sehr oberflächliche Bekanntschaft zwischen uns beiden. Sprich, kaum miteinander gechattet und wenn dann nur Hallo und wie gehts...
    Und gab Zeiten wo wir uns viele viele Wochen nicht im Inet gesehen haben.

    Ich sehe sie am Samstag wieder und werde sehen wie es kommt und sag euch bescheid.

    Ich denke auch, dass sie ein Erfolgserlebnis braucht, vor allem in der Schule.
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    27 Januar 2003
    #27
    Naja ob sie eben schon Erfahrung hat und wie es ihr bisher in ihrem Liebensleben ergangen ist meinte ich da glaub.

    Und wie war es nun am WE?
     
  • Narvid
    Narvid (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    227
    101
    0
    Single
    27 Januar 2003
    #28
    Hallo,

    kann leider jetzt erst posten, da ich recht wenig Zeit hatte und meinen pc umbauen musste, weil er kaputt war...

    Also sie war am Samstag da. Sie kam sogar früher als erwartet.

    Um so 14 Uhr waren wir bei mir. Haben angefangen zu lernen...bis sie sich wieder richtig an mich gelehnt hat (hat diesmal "nicht so lange gedauert". Wir küssten uns und kuschelten.

    Und dann passierte etwas was mich eigentlich in dem Moment "aufklärte".

    Also: im Laufe des Küssens...habe ich irgendwie gemerkt (also auch irgendwie durch die Körpersprache..), dass sie nicht mehr will. Ich ließ sie los, weil sie irgendwie zusammenkrampf! Also sah so aus, als hätte sie was mit dem Magen.
    Ich fragte sie, ob alles ok ist, ob sie Schmerzen hat oder so. Sie meinte nein.
    Sie saß dann normal neben mir, hatte eine kurze Zeit ihre Hände vor ihrem Gesicht. Zuerst dachte ich bisschen, sie würde weinen oder so.

    Ich saß dann normal da...hab mir so gedacht.."es ist alles klar...sie hat jetzt vielleicht gemerkt, dass sie mich "doch" nicht liebt". Sie hat auch immer als wir so gekuschelt haben bis dahin mir so "traurig" oder ernst (weiß nicht wie ich es sagen soll) in meine Augen geschaut. War aber auch schon beim letzten mal so.
    Aber in dem Moment war das schon unangenehm für mich nachdem sie so da saß.

    Aber wenige Minuten später, hat sie sich wieder an mich gelehnt,...dann auf mich gesetzt...mich geküsst.......wollte dann dass ich die Tür ganz zu mache...ich wusste echt nicht was ich da denken soll.
    Auf jeden Fall haben wir halt weiter gemacht...beinahe wäre es zum gv gekommen, als ich auf ihr lag, also sie wollte....(hat mir die hosen mehr runtergezogen). Aber ich bin dann mehr über ihr geblieben, da wir kein Kondom hatten und ich nicht wusste was das soll. Sie hat auch gar nichts gesagt. Ich sagte ihr halt, dass wir keins haben. Hört sich bestimmt dumm an. Sie hat aber weiter nichts gesagt...im Laufe Tages/Nachmittags...hat sie mir gesagt, dass sie mich liebt (also als wir im Bett waren..)...


    Diese Woche hat sie sozusagen keinen Stress, d.h. keine Arbeiten und da merke ich schon sehr den Unterschied zur letzten Woche...Läuft bisher alles super...also ich meine, dass es seit diesem Treffen im Internet keine "depressiven" Chats gibt...
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    27 Januar 2003
    #29
    Achja ihr seit schon ein schlimmer fall *g*

    Wieso fragst du denn nicht einfach mal wieso sie das alles macht, ob es für sie nur Spaß ist und sie Sex oder jemand zu kuscheln haben will oder es eben mehr ist. Sowas würde ich aber lieber persönlich fragen anstatt im Chat.

    Hm also eigentlich würde ich jetzt so weitermachen und bei jedem Treffen es drauf anlegen mit küssen usw. Da merkt man ja sicherlich ob sie jedesmal will und wenn nicht fragen wieso nicht.

    Was schreibt sie denn seitdem als Verabschiedung?

    Wenn sie diese Woche nicht soviel Streß hat trefft euch doch öfters und unternehmt was zusammen. Vielleicht mal ein Stadtbummel, kannst sie da ja an der Hand anfassen ...
     
  • Narvid
    Narvid (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    227
    101
    0
    Single
    27 Januar 2003
    #30
    An der Hand fassen wir uns schon "länger". D.h. auch nach dem Treffen letzte Woche und auch als wir uns am Samstag getroffen haben und zu mir heim sind.
    Eigentlich will sie sich wieder morgen treffen, wenn sie nicht so viele Hausaufgaben bekommt.

    Ich denke, die Frage was es für sie bedeutet wäre deshalb schon unter diesen Umständen bisschen komisch wenn nicht unangenehm. Sie hat mir ja auch gesagt, dass sie mich liebt.

    Sie sagt halt seit der Verabschiedung, dass sie mich vermisst, dass sie den ganzen Abschied immer dumm findet.

    Ah und leider weiß ich noch immer nicht, welche Erfahrungen sie vor mir gemacht hat..,also in sexueller Hinsicht.

    Aber ich finde es schon in einer gewissen Weise arg...also die Situation, als wir jetzt am Samstag kein Kondom hatten und es bis auf 3cm passiert wäre...
     
  • luvbine
    Gast
    0
    27 Januar 2003
    #31
    Biste dir auch ganz sicher dass diese 3cm gereicht haben? Ich mein, es ist ja nicht so dass da erst beim GV was rauskommt :zwinker: ...und son kleiner Tropfen reicht da dummerweise vollkommen aus :rolleyes2
     
  • Narvid
    Narvid (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    227
    101
    0
    Single
    27 Januar 2003
    #32
    Natürlich kann da schon viel passieren, aber ich hoffe nein. Also Tropfen gab es ganz bestimmt nicht, so weit war ich da zumindest nicht...*g*
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    28 Januar 2003
    #33
    Achso, klang bisher so das ihr euch nur immer zuhause irgendwo trefft, da hab ich das falsch verstanden.
    Naja aber sowas ist doch eigentlich ein gutes Zeichen.

    Hm naja ist sie denn diesmal auch ein paar Stunden danach noch bei dem "lieben" geblieben. Beim ersten mal war es ja so das sie danach nicht mehr so gedacht hat. Wenn sie dabei bleibt ist ja eigentlich alles super und ihr praktisch schon fest zusammen oder?

    Wieso findest das arg? Ging dir zu schnell oder was?
     
  • Narvid
    Narvid (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    227
    101
    0
    Single
    28 Januar 2003
    #34
    Ja, bisher haben wir uns nur zu Hause getroffen, also bei mir. Das war jetzt der 3. Samstag in Folge. Außer das erste Mal am 15. Dezember, da war ich bei ihr halt.

    Ich finde arg, dass es beinahe zum Geschlechtsverkehr gekommen wäre, wenn ich sozusagen nicht "zurückgezogen" hätte - ohne Verhüttung.

    Ja, es ist bis jetzt bei dem Lieben geblieben.
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    28 Januar 2003
    #35
    Hm vielleicht nimmt sie ja die Pille so das es auch zum GV so kommen könnte. Oder sie hat noch keine Erfahrung und keinen Plan von der Sache *g*

    Naja ich drück dir die Daumen das es weiter beim lieben bleibt!
     
  • Narvid
    Narvid (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    227
    101
    0
    Single
    28 Januar 2003
    #36
    Sie ist fast 19 und da wird sie hoffentlich sicher wissen was passieren kann wenn es zum gv kommt.
    Und ich glaube nicht, dass sie die Pille nimmt (kann es mir echt nicht vorstellen). Auch deswegen nicht, weil als wir mal über Tabletten geredet haben, da sagte sie, sie kriegt die Dinger nicht runter....

    Ich war heute bei ihr (endlich mal über die Woche *g*). Haben Mathe gemacht und sonst das Übliche...*gg*
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    28 Januar 2003
    #37
    Da hilft wie üblich nur reden. Frag sie was sie dazu denkt usw. Nur so kannst du wirklich gewissheit bekommen. Das würde ich echt machen. Mußt du ja nicht gleich sofort machen aber wenn ihr mal wieder im Bett beim kuscheln seit kann man doch über sowas gut reden.
     
  • Narvid
    Narvid (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    227
    101
    0
    Single
    3 Februar 2003
    #38
    jetzt den Freitag oder besser seit dem Freitag...hat sich sozusagen wieder viel gedreht.
    Es fing so an...
    Ich bin aus der Schule und haben gechattet. Da hat sie mir erzählt....



    Als sie morgens in den Zug ist (zur Schule, wie immer) war da wieder der eine Junge. Sie sagte mir, dass ihr Herz angefangen hat wie verrückt zu schlagen, dass sie in anlächelte und er grinste sie an und sie sich dachte, dass der Tag schön anfängt.

    Als sie aus dem Zug ist, hat sie gedacht, was für ein scheiß Tag.
    Sie fing (wieder) damit an, dass sie sich nicht entscheiden kann!!
    Und um es kurz zu machen, also zusammengefasst, dass wenn sie sich für keinen von uns beiden entscheiden kann, dass sie dann keinen nimmt! Ich dachte mir da natürlich und sagte das auch, dass das gar nichts mit Entscheidung zu tun hat. Also entweder liebe ich jemanden oder ich liebe ihn nicht. Und ich sagte, dass ich kein Computer bin der ja und nein kennt, sondern auch Gefühle habe und ich keine Marionette bin.
    Sie sagte, sie verstehe das...
    Ich war halt schon sehr enttäuscht, auch sauer. Wir haben uns aber trotzdem am darauffolgendem (letzten) Samstag getroffen.

    Und wisst ihr wie es war...?

    Der Zug kam an, ich stand da. Dann schaute ich mich um und als ich sie gesichtet habe bin ich eben auf sie zu, habe aber gesehen, dass sie irgendwie traurig ("schlecht") aussieht, als wenn sie auf einer Beerdigung wäre (muss ich so sagen, sorry). Bin auf sie zu, wollte sie eigentlich umarmen, aber sie reagierte halt nicht. War ruhig, kein Wort. Zum Beispiel sagte ich, dass es wieder viel kälter geworden ist. Kein Wort von ihr. Wir sind gegangen,...kein Wort...
    Unterwegs grinste sie kurz ab und zu, z.B. als ich über die Ampel bin und sie dachte es wäre rot (wegen der Sonne).

    Bei mir daheim...
    Sie saß sich hin und legte links neben sich ihre Mappe und ich saß mich neben der Mappe halt (war also dazwischen). Dann fragte ich, welche Aufgabe sie machen muss. Darauf zeigte sie nur mit dem Finger drauf. Ich dachte mir...was soll´s, ist wie es ist.
    Ich rechnete...vor "Wut" (keine Ahnung was das war) alles im Kopf. Sie machte mit dem Rechner rum und grinste...lachte, weil das alles richtig gerechnet war. Dann auch wegen meiner Oma, weil sie redete redete redete (was man bei uns hörte) und meine Oma kein Deutsch richtig kann. Haben halt drüber gelacht. Sie lehnte sich paar mal kurz an mich...
    Sie merkte aber, dass ich schon wütend/enttäuscht bin, weil ich sie nicht angesehen habe, als sie zu mir schaute.

    Irgendwann am Abend legte sie sich so auf´s Sofa grinste auch so bisschen (was mich echt so sauer...traurig machte) als sie mir so irgendwas erzählt hat, als wäre alles ok und alle Wochen davor nichts bedeuteten. Ich war da erst recht schon von meinen Ton leise, fertig..
    Dann auf einmal sagte sie, dass wir Physik vergessen haben und ich sagte, dass sie mir die Aufgaben zeigen soll.

    Dann sagte sie auf einmal und ging mit dem Kopf hoch und saß sich hin, dass sie sowieso nichts versteht.
    Und fing darauf hin an zu weinen, sich an den Kopf zu fassen. Und es wurde immer "schlimmer". War kein normales Weinen, sondern schon in einer Hinsicht ein Zusammenbruch.
    Sie erzählte dabei (wo ich oft nachfragen musste, weil ich es nicht verstand) dass sie den Freitag am liebsten löschen wollen würde. Wie es sein kann, dass man zwei auf einmal "liebt", warum sie so ein pech hat, warum es so ist, dass sie mir nur weh tut. Ich habe ihr dann gesagt (halt zum erstén Mal in Real!), dass ich es nicht verstehen kann, was das mit Entscheidung zu tun hat, aber anscheined habe sie wirklich das Problem, dass sie 2 "liebt" und deshalb so fertig ist.
    War schon arg...sie erzählte nochmal wie es war...mit dem anlächeln...war schon dumm für mich. Dann sagte ich, sie soll ihn einfach ansprechen...
    Und entweder kommt dabei was heraus, dass er nichts für sie ist, oder dass es hinterher noch schlimmer wird.
    Naja...
    Sie weinte dann halt bisschen weiter (ging sogar so weit, dass sie sich vorhin auf dem Boden schmiss...und sich auf die knie schlug einmal). Ich habe sie dann in den Arm genommen....hab sie ganz ernst gefragt, ob sie eigentlich mit vielen redet (ich wollte darauf hinaus, ob sie überhaupt jemanden hat), habe aber keine Antwort bekommen. Ich fing an zu erzählen, dass ich eigentlich keinen so richtig habe, weil sie alle alles verdrehen...sie lachte da wieder etwas...saß sich hin und nahm meinen Arm...
    Habe sie dann wegen der Schule gefragt, wieso sie sich das antut, dass es nichts dummes ist, wenn man es halt nicht weiter schafft, nicht jeder kann das aus eigener Kraft. Sie sagte halt, was sie sonst machen soll, dass sie keine Ahnung hat...usw..

    Hat dann noch erzählt...als sie in meinen armen war...als sie jünger war...
    Hat sie bei Bekannten von ihren Eltern immer mit deren Jungen gespielt mit Autos. Sie dachte sich/wünschte sich, dass deren Kinder, wenn sie mal welche haben (also nicht sie zusammen) auch so zusammen spielen...
    Eines Tages sagte sie...(und da fing sie an zu weinen, ich wusste noch nicht warum), hat er sich umgebracht. Da war er schon so ca. 23....
    Sie sagte, es tut ihr irgendwie auch weh, dass sie zur Beerdigung nicht ist, weil ihre Mutter nicht wollte und sie alleine Angst hatte...

    Wir lagen dann ganz eng beieinander...bis sie mich auf sich irgendwie tat...kuschelte da....und irgendwie kam es zum Küssen...zum Bahnhof haben wir wieder Händchen gehalten und uns zum Abschied geküsst...
    Naja...

    Ist echt eine dumme Situation...das einzige was ich machen kann ist...für sie da zu sein (so oft es geht).....ah keine ahnung...

    Für mich stellen sich Fragen wie...
    was ist das für eine Situation...ich bin sozusagen wie Ware (also wegen der "Entscheidung"...) oder besser gesagt, ich fühle mich voll scheisse, wie irgendwie eine Puppe oder so...

    Wenn ihr noch was wissen wollt fragt...
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    4 Februar 2003
    #39
    Hm sie ist echt ein schwerer Fall.

    Hat sie denn mit dem anderen schonmal geredet oder nur mit ihm Blickkontakt gehabt? Wenn nämlich nicht kann man sich doch nicht verlieben. Dazu muß man doch den Menschen schon bissel kennen.

    Aber bei ihr könnt ich mir vorstellen das es endlcih mal ein kleines Erfolgserlebnis war das sie jemand angelächelt hat.

    Wenn ich mir jetzt so vorstelle was du beschreibst das sie nix gesagt hat und mies dreinschaut wäre ich glaub ausgerastet, ich mein sie will ja was von dir das du ihr hilfst und da soll sie gefällst auch mal was mitmachen.

    Hm sorry aber das mit dem auf den Boden schmeißen geht langsam zu weit. Ich glaub da braucht sie eher nen richtigen Arzt der ihr da hilft wegen ihrer "Minderwertigkeitskomplexe".
    Weiß auch nicht mehr was man dir da noch raten kann. Sorry.
     
  • Narvid
    Narvid (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    227
    101
    0
    Single
    4 Februar 2003
    #40
    Sie hat mit dem anderen (noch) nicht geredet. Sie hat halt so erzählt und geweint, dass sie sich neben ihm hätte setzen können bzw. gegenüber ihn, dass er ihr bestimmt Platz gemacht hätte. So ungefähr war das an dem Tag (weiß selbst nicht wie es genau war...bin da durcheinander).

    Sie war schon mal beim Psychologen (hat sie mir vor ca. paar Wochen gesagt) und meinte, der konnte nicht helfen.


    Weisst Du, mir sagt seit gestern immer stärker ein Gefühl, warum ich sie eigentlich "noch" liebe. Ich weiß nicht woher das kommt....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten