• Sandsturm
    Gast
    0
    12 Juli 2006
    #21
    Völliger Quatsch....wenn du mit Beleidigungen anfängst und ich auf ein Nievau begibst das dir selbst nicht würdig ist dann hast du schon verloren......außerdem bist du dann bei vielen unten durch, auch bei denen die dich nicht verarschen. Soche Sprüche kommen absolut nicht gut. Abgesehen davon finde ich sie absolut kindisch.....nachäffen.....war mit 8 Jahren vielleicht noch toll aber kommt heute nur noch dämlich.

    Ein anderer Trick ist es gar nicht auf den Scheiß einzugehen und das Thema zu wechseln......am besten auf ein Thema das so richtig GAR NIX mit dem davoliegenden zu tun hat.
     
  • *PennyLane*
    0
    12 Juli 2006
    #22
    Würde ich auch so sehen.
    Ich weiß, dass das in der Schule manchmal wirklich heftig ist. Aber es sind nicht alle, oder? Ich würd die Zähne zusammenbeißen und mir meinen Teil denken. Sollen sie doch glücklich sein wie sie wollen und sei du es auch. Ich weiß dass das weh tut, aber du hast doch sicher auch andere Freunde mit denen du in der Schule zusammen sein kannst, oder?
    Idioten gibt es immer und wird es immer geben! Das muss man leider erkennen und akzeptieren, wenn man nicht immer wieder aufs Neue geschockt sein möchte. Aber bei mir hats auch lange gedauert, bis ich gemerkt habe, dass es Leute gibt, die sich anders nicht hervortun können. Oder die einfach nur vor die Wand gerannt sind. Mein Gott...nach dem Abi musst du die mit dem Arsch nicht mehr angucken:zwinker:
     
  • Phoebemg
    Phoebemg (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    Verheiratet
    12 Juli 2006
    #23
    Hallo du!

    ich finde du solltest darüber stehen was irgendwelche aufgeblasenen Hühner über deinen Freund sagen. Du sagst das du mit ihnen auch nicht viel zu tun hast. Na also was interssiert es dich was fremde sagen. Du liebst deinen Freund undbist glücklich mit ihm so wie er ist. Das ist alles was zählt.
    Aber das du ihn verleugnest ist nicht ok von dir. Und wenn er es wüsste ,überleg mal, glaubst du nicht das ihn das verletzen würde.
     
  • N@$!r
    N@$!r (36)
    Benutzer gesperrt
    387
    0
    0
    Single
    12 Juli 2006
    #24
    lol ich glaub die leute die das sagen sind alle kaputt im kopf aber mal richtig lattenschuß....

    steh einfach drüber,laß das nicht in deine beziehung rein.
     
  • Piratin
    Piratin (42)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    12 Juli 2006
    #25
    Hihi, das "Drüberstehen" wird gebetsmühlenaretig allen geärgerten Kindern seit der Grundschule vorgebetet, möchte gern mal wissen wann oder wo das geholfen hätte....ich kenne dafür jede Menge die von der 1. bis zur 13. Klasse durchgeärgert werden und immer unglücklich und einsam sind.

    Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt!

    Ich würde mir das jedenfalls nicht bieten lassen und dann auch noch als geduldige Ablaufrinne dienen indem ich die "Idioten" "einfach" "links liegen lasse".
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    12 Juli 2006
    #26
    Und was würdest du machen? Denen die Meinung sagen?! ja klar... dann gibts für die wahrscheinlich noch mehr zu lachen

    edit: sorry, hast ja schon oben geschrieben, was du machen würdest.
     
  • Sandsturm
    Gast
    0
    12 Juli 2006
    #27
    Und wer nicht weiß wann man die Fliegen um sich rum ignorieren muss der hat am Ende keine Kraft mehr für seine wahren Ziele.

    Wen interessiert was andere sagen? Wer selbstbewusst ist den interessieren Sticheleien von irgendwelchen Zuückgebliebenen gar nicht.
     
  • fractured
    fractured (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.570
    121
    1
    Single
    12 Juli 2006
    #28
    versuch dir n paar sprüche zu überlegen... also so zuhause und in ruhe... was du auf welche "blöde anmache" sagen kannst... dann kannst du nächstes mal kontern!

    ne freundin von mir hat n ähnliches problem... sie ist auch rundlicher und ihr freund dagegen auch fast "mickrig"... aber die beiden sind glücklich so und weil sie sich gar nicht erst ärgern lassen haben, gibts nun keine fiesen sprüche mehr... (nur wir, ihre freunde necken sie noch manchmal :grin: )
     
  • hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit
    1.386
    123
    1
    nicht angegeben
    12 Juli 2006
    #29
    Ich weiß nicht was ärmer ist die Sprüche in der Schule oder die tatsache das du nicht zu deinem Freund stesht und so tust wie wenn es nur ein Kumpel ist. Ich kann da echt nur noch mit dem Kopf schütteln ... vorallem ist das doch lächerlich nur weil welche in der schule was sagen tust in der Öffentlichkeit so als wär es nicht dein Freund das doch lächerlich :ratlos:
     
  • Piratin
    Piratin (42)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    12 Juli 2006
    #30
    das kommt drauf an, wieviele Leute hinter ihr stehen und sie unterstützen. Wenn da gar keiner ist....tja dann nützt das zurückblöken auch nicht viel. Aber ansonsten bringt das schon was, sich zu wehren. Wenn die Klügeren nämlich immer nachgeben und nix sagen, regieren irgendwann die Dummen die Welt. *ggg*
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.957
    598
    8.077
    in einer Beziehung
    13 Juli 2006
    #31
    [halb-OT]
    wie soll man denn nen selbstbewustsein haben/aufbauen, wenn man -selbst wenns "nur" in der schule ist- jaaaaahrelang für fast alles was man sagt/tut von mind. einem nen dummen spruch reinkriegt..?

    selbst wenn man anfängt, einfach nich hinzuhören oder es zu ignorieren - man nimmt es doch trotzdem war.
    und irgendwann brichts auch durch... [/halb-OT]



    @threadstarterin
    geh gegen diese dummen sprüche an.
    und steh zu deinem freund.
     
  • Numina
    Numina (33)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    13 Juli 2006
    #32
    Meine Meinung, als Schülerin.
    Mal davon abgesehen, dass ich in der Schule lieber einsam wäre, als solche Kids "auf meine Seite" zu bringen. Zum Glück habe ich mir eine Schule ausgesucht, an der die Verhältnisse nicht so sind.
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    13 Juli 2006
    #33
    Geh Ihnen aus dem Weg, steh zu deinem Freund und es sollte dir wirklich piipegal sein könen was die anderen sagen.

    Den mit der Zeit wirds denen Langeweilig und hören von selbst auf... Die sind doch am ende nur neidisch...
    Gib Ihnen keine Angriffsfläche in dem du zurückmaulst etc...
    Immer schön ruhig, nicht beachten alles andere wollen sie ja bewirken...

    :knuddel_alt:
     
  • Piratin
    Piratin (42)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    13 Juli 2006
    #34
    Interessant, wie unterschiedlich geartet die Leute sind.

    Ich würde gar nicht daran denken, wegen solcher Leute sechs Stunden am Tag fünf Tage die Woche einsam zu sein, und wie eine Märtyrerin still und ergeben und über den Dingen stehend mein Schicksal zu "akzeptieren". Dazu ist das Leben doch viel zu lustig und bietet viel zu viele Möglichkeiten....
     
  • Muriel2811
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    vergeben und glücklich
    13 Juli 2006
    #35
    Danke erstmal für die vielen vielseitigen Antworten.

    Natürlich ist es falsch, ihn zu verleugnen. Sowas ist sonst überhaupt nicht meine Art, bisher hatte ich immer ein ganz gutes Selbstbewusstsein. Das war nur eine erste unbedachte Reaktion, aus dem schock heraus. Inzwischen hab ich mich aber wieder gefasst und schon beinahe zu meiner alten schlagfertigkeit zurückgefunden (und einige von diesen klugscheißern verbal damit schön in ihre schranken verwiesen :smile: ) Wenn wir uns das nächste mal sehen, was wahrscheinlich erst nächsten mittwoch der fall sein wird (blöde fernbeziehung) lass ich mich von ihm direkt vor der schule abholen und werde ihn dann richtig begrüßen, mit minuten langen küssen und so. So richtig demonstrativ.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten