• kleineUlknudel
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    444
    0
    0
    Single
    2 Juli 2006
    #21
    kurz gesagt: ich kanns mir eigentlich auch sparen, da das fett die muskeln versteckt??ok...gut
     
  • concept
    Benutzer gesperrt
    721
    0
    0
    nicht angegeben
    2 Juli 2006
    #22
    Nein, du musst das Fett loswerden
     
  • kleineUlknudel
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    444
    0
    0
    Single
    2 Juli 2006
    #23
    welches fett? ich hab kein fett am bauch....:/

    hab einen super flachen bauch möchte da nur konturen reinbekommen
     
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    2 Juli 2006
    #24
    OMG die Hobby Sportler sind am Werk.

    Informier dich lieber im Fitnessstudio oder so, besser gesagt lass dich von wirklich profesioneller Ebene beraten, denn die meisten Übungen die hier gepostet wurden ect. sind sowas von Knochen, Gelenk ect gefährdent da dreht sich mein Magen schon beim lesen um.

    Ich werde zur gegebener Stunde auch noch mal genau schildern warum ich darauf komme, hab immo nur bisselk wenig Zeit um weit auszuholen.

    EDIT:

    Also ich zähl mal auf was aus meiner Erfahrung schädlich ist, dazu muss ich sagen das ich mir dieses Wissen was gleich folgt durch meine Co-Trainerschaft beim Kampfsport angeeignet hab, ziemlich oft mit geschulten Leuten arbeite und selbst einige Lehrgänge besucht habe.

    Also prinzipiell falsch:

    Klappmesser (Arme und Beine treffen sich in gestreckter form in der Mitte des Körpers)
    Sit Up's alla Bundeswehr (Arme hinterm Kopf und dann schön mit den Armen hochdrücken)

    Das sind so die größten Sachen die man falsch machen kann, man muss dazu sagen das man es vor einiger Zeit noch nicht besser wusste und das sich eh ständig ändert, aber diese Übungen sollte man echt vermeiden.

    Man kann sie aber auch richtig machen, wobei ich nicht sag das dies die Optimale Lösung ist, aber sie ist die gesündeste im momentanen Sportstand:

    Die hebst deine Beine in die Luft so das ein 90° Winkel zwischen deinem Unter- und Oberbeinen entsteht, die Arme gehen richtung Magen/ Bauch du legst sie jedoch nicht ab, du schaust in einem kurzen Winkel an die Decke. So, nun versuchst du mit dem Kopf zur Decke zu kommen, sprich du ziehst dein Körper hoch, wichtig dabei ist das die Spannung IMMER da sein muss, sprich nicht hoch und ablegen, sondern hoch wieder fast runter und wieder hoch, du darfst jedoch nur leicht hoch kommen dich nie vollständig nach oben ziehen, dass bringt nämlich nix.

    Es geht aber auch so: Beine angewinkelt auf den Boden, wie z.B bei der Bundeswehr, dann die Arme an den Beinen vorbei strecken und dann wieder leicht hoch und fast runter.

    Oder: Die Arme an den Seiten vorbei schieben und dabei hoch kommen und das immer abwechselnd.

    Für die seitlichen Bauchmuskeln kann ich empfehlen:

    Du legst dich auf die Seite dein Arme sind vor deinem Körper. So, nun versuchst du dich in der seitlichen Lage aufzurichten, dabei is drauf zu achten das die steigung von Boden nur minimal sein darf, da auch hier wieder das Prinzip der totalen Anspannung funkiert.

    Noch was Allgemeines:

    Wenn du 100 Sit Ups schafst dann brauchst du anscheinend keine mehr machen, da du das ultimative Six Pack haben musst, denn 100 Sit Ups schafen die wenigsten. Bei dir wirds wohl dran liegen das du sie schlichtweg flasch machst, denn ich merke es schon bei 20 Stück und ich mach diese Übungen schon über 4 Jahre. Es kommt nicht auf die Masse an, sondern auf die richtigkeit und effektivität, ich kann mich auch 100 mal hochreisen da wird man wohl kaum was merken, machst du sie aber langsam und so das dein Bauch immer angespannt ist wirst du merken wie schweisdreibend und Kräfte zärrend ist. Wenn ich z.B intensives Training mach dann mach ich maximal 50 Stück und die langen aus, dass sich mein Bauch wie Pudding anfühlt. Du musst auch dem Muskeln eine Auszeit gewähren, Kraftsport ist ein Sport der VIEL Zeit benötigt und denn man nicht eben in 3 Monaten hinbekommt. Also alle 2-3 Tage wenige Sit Ups dafür langsam und du wirst es irgendwann sehen können das sich Konturen abzeichnen, so fern die kleine Fettschicht vorm Bauch abgebaut ist, was, wie ich festellen musste, nicht jeder hinbekommt.

    mfg
     
  • asddf
    kurz vor Sperre
    28
    86
    0
    nicht angegeben
    2 Juli 2006
    #25
    Es ist absolut egal wo die Arme sind, Anfänger machen jedoch oft den Fehler sich mit den Armen hochzuziehen. Der Bauch muss die Arbeit machen, da ist es Wurst wo die Arme sind.
    Das ist die Variante mit den angewinkelten Beinen,
    [​IMG]

    optional gibts noch die mit 90°, sodass die Beine i der Luft hängen.
    Empfinde ich persöhnlich als schwerer.

    http://www.sebulba.de/training/uebungslehre/df081993e1086ce2a.html
     
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    2 Juli 2006
    #26

    Genau und darum legt man die Hände weg damit man es garnicht erst macht, denn nach mehrmaliger Belastung machst du es automatisch :zwinker: irgendwann reicht die Kraft nämlich nicht mehr um sich noch so "angenehm" hoch zuziehen, also nimmt man dann die Arme. Daher Arme weg vom Kopf, da es eh egal ist und 2tens wird man nicht verleitet :zwinker:

    mfg
     
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    2 Juli 2006
    #27

    Also wenn du als Anfänger mehr als 15 auf einmal machen kannst, dann machst du irgendetwas falsch... :hmm:
     
  • chocosweety
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Juli 2006
    #28
    ganz einfach: min. 3 mal die woche Joggen und täglich Krafttraining: Sit ups, Beine und Po trainieren... Am besten und erprobtesten sind eben noch immer die guten alten Sit ups,,,
    Meine Bauchmuskeln hat man letzten Sommer wunderbar gesehen, die oberen zeichnen sich dieses jahr noch immer super schön ab aber drunter ist einfach zu viel Fett ^^
     
  • desh2003
    Gast
    0
    2 Juli 2006
    #29
    Es scheint hier ein kleinwenig unterzugehen, daher nochmal:

    Situps sind i.A. nur was für den oberen Bauch (ca. die ersten 4 cm). Wenn sie was für die Optik tuen will, sollte sie den unteren Bauch und die seitlichen Bauchmuskeln machen.

    Anm.: Wenn man schwierige Übungen richtig macht, sind sie auch nicht gefährlich.
     
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    2 Juli 2006
    #30
    Noch ein ganz wichtiger Punkt den ich vergessen hab bei meinem Post ist:

    Wenn du Bauch trainierst musst du auch Rücken trainieren sonst gehst du irgendwann krum oder hast rücken Probleme :zwinker:

    mfg
     
  • kleineUlknudel
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    444
    0
    0
    Single
    3 Juli 2006
    #31
    für die untere Muskulatur sind ja diese übungen gut, wo ich die gestreckten beine anhebe oder ?
    das mit den 100 war wohl wirklich übertrieben...ich mache das aber auch über den tag verteilt nicht am stück....gut vll spo um die 30-50 hab jetzt nich so mitgezählt....
    ok also nur alle 2 tage werd ich mir merken obwohl es mir schon wieder am bauch kribbelt und ich gerne weitermachen würde...:smile:
     
  • edy
    edy (72)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Verheiratet
    3 Juli 2006
    #32
    six pack frau

    hallo ja das finde ich toll mal eine frau die so richtige muskeln haben möchte sixpack frauen sind immer toll anzusehen
     
  • Klinchen
    Klinchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    123
    1
    vergeben und glücklich
    3 Juli 2006
    #33
    Das ist WICHTIG!
    Genau das wollte ich auch sagen!!!!!
     
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    3 Juli 2006
    #34
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    So das müsste jetzt glaube ich an Bildmaterial reichen :zwinker:

    mfg
     
  • NoName89
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    93
    1
    Es ist kompliziert
    3 Juli 2006
    #35
    also bei Men's Health gibts n paar gute programme, allerdings für männer, müsste man eben für frauen abstimmen!

    PS: Willst du so nen richtigen straffen, Six-Pack, also wo man richtig sieht oder nur so leicht, weil ich find frauen mit so Bodybuilder style absolut unsexy
     
  • kleineUlknudel
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    444
    0
    0
    Single
    3 Juli 2006
    #36
    hei suuuuuuuuuuuoer danke für die bilder
    ne will keinen waschbrettbauch...nur schöööön straff
     
  • Pisces
    Pisces (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Verliebt
    3 Juli 2006
    #37
    Darf ich fragen woher die bilder sind ? wüsste gerne was die andren variationen sind, oder beziehen sich die zahlen nicht auf eine nummerierung der übungen ? :smile:

    Danke im vorraus
     
  • Houselover
    Houselover (35)
    kurz vor Sperre
    57
    0
    0
    Verliebt
    3 Juli 2006
    #38
    Du meinst sicher die Bilder von Sit|it|ojo!?

    Dann wirst du auf www.mcfit.de fündig... :smile:

    Und die Zahlen beziehen sich auf die Stationen, an denen man diese Übung ausführen kann...
     
  • Joxemi
    Joxemi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Juli 2006
    #39
    Natürlich hast du welches. Jeder Mensch hat welches.
    Ohne Körperfett wäre das Überleben wohl nicht drin.
    Es kommt eben auf den Anteil an.

    Körperfett im gesamten gemessen ist ja was anderes als nen dickes Fettpolster am Po oder sonst wo.

    Aus Wikipedia. Zeigt den Unterschied ganz gut
     
  • asddf
    kurz vor Sperre
    28
    86
    0
    nicht angegeben
    4 Juli 2006
    #40
    McFit ist nicht grad die Referenz!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten