Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • iNEEDyou
    Gast
    0
    26 Dezember 2003
    #1

    ich will nicht mehr leben

    hilfe ich kann nicht mehr.mein freund bedeutet mir echt sehr viel. wir sind zwar erst seit 1 woche zusammen kennen uns aber schon länger und ich kann mit ihn über alles reden. heute nacht meinte er am telefon zu mir das er eine pause braucht (nach 1 woche) und das ich ihn angeblich verarsche (was ich aber nicht mach) und so.wie kann ich ihn zeigen das ich es ernst meine und das ich versuche mich zu ändern?? ich hab zwar auch ein paar fehler gemacht aber ich finde er übertreibt manchmal und ich versuch ja mich zu ändern aber ich hab angst das ich keine chance mehr bekomme!
    bitte bitte helft mir!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    26 Dezember 2003
    #2
    Wie kann man denn nach 1 Woche schon so welche Probleme kriegen? Meinst du wirklich das passt zwischen euch, wenn es schon so anfängt? Ihr solltet doch eigentlich noch total verliebt und glücklich sein, dass ihr zusammen seid.

    Wie kommt er denn darauf, dass du ihn verarscht?
     
  • virginsuicide
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    1
    Single
    26 Dezember 2003
    #3
    Hi du Ärmste,

    Mann, ist ja scheiße. Ich kann dich echt gut verstehen, mir gings nämlich vor einem Jahr ähnlich. Ich kannte meinen Freund auch nicht lang, als es nach kurzer Zeit aus war, dachte ich, das wars, ich sterbe vor Kummer. Aber irgendwie ist es doch weitergegangen. Denn: "Nichts hat Bestand, nicht mal das Leid. Und selbst die größte Scheiße geht mal vorbei!"

    Ich habe mir einfach gedacht, irgendwann, wenn die Zeit reif ist, dann wird es auch wieder was. Und jetzt, nach einem Jahr ist es tatsächlich so gekommen. Und ich bin glücklich, obwohl das Jahr echt der Horror war.

    Sei mal nicht so negativ, wenn dein Freund meint, er braucht mal eine Woche Zeit zum Nachdenken, dann gib sie ihm. Und welche Fehler du gemacht hast, weisst du ja selbst am Besten. Versuch ihm zu beweisen, dass du das in Zukunft besser machst. Ich kann dir nur nochmal sagen, dass ich mir voll sicher bin, dass man immer kriegt, was man will, wenn man geduldig sein kann.

    Sei nicht so verzweifelt, die Sache renkt sich bestimmt wieder ein.
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    26 Dezember 2003
    #4
    da kann ich mich sunbabe eigentlich nur anschließen.
    was tust du denn, dass er denkt du verarscht ihn?
    also wenn er nach einer woche schon solche zweifel hat, solltet ihr wirklich überlegen ob das sinn macht!
     
  • räuber
    Gast
    0
    26 Dezember 2003
    #5
    überleg mal wie du in 20 jahren über diese situation denken wirst und schau dir daraufhin mal den titel deines threads an ... :hman:
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    26 Dezember 2003
    #6
    Ähm sorry, ne oder?
    Nach einer Woche?!? Und was "du willst dich ändern"? Also tut mir leid, aber das ist doch scheisse so was, was kann man dann in bescheuerten 7 Tagen verbocken, dass diese "Beziehung" schon so ausschaut?
     
  • Miezerl
    Gast
    0
    26 Dezember 2003
    #7
    ich würd deinen freund die auszeit geben aber das is doch kein grund sich das leben nehmen zu wollen selbst wenn es auseinander geht..du wirst noch genug freunde haben..Versteh ehrlich nicht das man sich wegen so einer kleinigkeit sich was antun möchte...-.-
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten